Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Freigabe nachverfolgen

Frage Microsoft

Mitglied: trmanky

trmanky (Level 1) - Jetzt verbinden

13.10.2011 um 13:37 Uhr, 2502 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo IT-Gemeinde,
ich habe ein mittelschweres Disaster vor mir und benötige eure Unterstützung.

In unserem Firmennetzwerk wurden Ordnerfreigaben bei expliziten Rechnern nachträglich vorgenommen, damit hatte jeder User im Netz Zugriff auf Desktop, Eigene Dateien usw. der Rechner.

Dazu habe ich nun zwei Fragen:

1. Ist es möglich, das Freigeben dieser Ordner nachzuverfolgen? Anders gefragt: Kann man herausfinden wer diese Freigabe wann eingerichtet hat?

2. Wie kann ich alle Freigaben im Netzwerk verbieten? Wir haben einen SBS2003. Geht sowas in den GPO? Habe mir schon nahezu jeden Punkt dort angeschaut, aber nichts sinnvolles gefunden oder den entscheidenden überlesen.

Ich danke euch im Voraus für eure Hilfe.

VG
Mitglied: DerWoWusste
13.10.2011 um 20:04 Uhr
Hi.
Freigeben können nur Admins oder (unter xp und 2000) Hauptbenutzer. Das solltest Du zunächst bedenken, was neue Rechner angeht.
Bei den alten solltest Du schauen, ob Du sie in diesem Zustand weiter betreiben willst. Wenn ja, deaktiviere per GPO auf allen Workstations den Serverdienst. GPO-Pfad: CompKonfig - Pol. - Windows Settings - SecSett. ->Services


PS: Dein Name erinnert an den hier... http://www.youtube.com/watch?v=8avOiTUcD4Y
Bitte warten ..
Mitglied: trmanky
14.10.2011 um 08:11 Uhr
Guten Morgen,

starkes Video :D Daran ist mein Nick aber nicht angelehnt :D

Kann ich also nicht direkt nachverfolgen, wer diese Freigabe eingerichtet hat? Steht darüber nichts im Eventlog oder ähnliches?

Ich möchte die Rechner auf keinen Fall so weiter betreiben, ich habe die Freigabe bereits per Hand an den drei Rechnern wieder deaktiviert, allerdings mit deren Benutzerkonto (alle drei Win7).
Ich muss dazu sagen, dass ich die Administration dieses Netzes übernommen habe, habe es selbst nicht eingerichtet, weiß also nicht über alles Bescheid, was konfiguriert wurde.
Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich also, um Freigaben im Netz allgemein zu verbieten, den Systemdienst "Server" in Comp.Konf. -> Win.Einst. -> Sich.Einst. -> Sys.Dienst deaktivieren? (steht momentan auf "nicht definiert")

VG
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.10.2011 um 10:12 Uhr
Nein, Freigaben laufen nicht im Ev-log auf. Evtl. ginge das über Auditing von "privilege use".
Ja, mit dem Dienst meinte ich das genau so.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Erstellen eines Ordners od. Freigabe auf der BOOT-Parition - NAS4free (3)

Frage von StillerLeser09 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows Userverwaltung
gelöst Windows Freigabe: Zugriff auf alle Ordner trotz Sicherheitseinstellungen (27)

Frage von Pandreas zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft
Office 365 - SharePoint freigabe an externe OHNE MS Konto (2)

Frage von Artjero zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Nur XP PCs können nur auf einem Server keine Freigabe mappen (4)

Frage von BPeter zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...