Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Freigabe: Nur ein User darf auf den Ordner zugreifen...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: FA-jka

FA-jka (Level 2) - Jetzt verbinden

08.10.2014 um 10:13 Uhr, 864 Aufrufe, 7 Kommentare, 1 Danke

...dieser meldet sich allerdings mit einem gemeinschaftlich genutzten Konto im ActiveDirectory an (=gewachsene, nicht veränderbare Firmenpolitik - bitte nicht hinterfragen!).

Ich stelle mir das so vor, dass beim ersten Zugriff nach einem Passwort gefragt wird, welches dann bis zur Abmeldung im Cache bleibt. Im ungünstigsten Fall muss der Nutzer das Passwort manuell verwerfen und den Zugriff händisch deaktivieren.

Wenn es gar nicht anders geht, könnte man den Zugriff auch über den Rechner regeln (d.h. nur ein Rechner darf auf die Freigabe zugreifen).

Hat jemand eine kreative und "knackige" Idee?
Mitglied: cse
08.10.2014 um 10:15 Uhr
*Popcorn greif*
Bitte warten ..
Mitglied: Sveny79
08.10.2014 um 10:30 Uhr
Hallo FA-jka,

das ist dann gar nicht so einfach. Ich hätte 2 Ideen:

1. (nicht sehr sicher) Einrichtung der Freigabe an einem PC und die Freigabe "verstecken", z.B. über $ freigeben. s kann sich dann allerdings jemand an dem PC anmelden udn trotzdem auf die Freigabe zugreifen. Den Pc evtl. über BIOS sperren?

2. Idee: eine "kleine" NAS, die nicht ins AD eingebunden ist. Einen Benutzer mit anderem Passwort auf der NAS anmelden.

Gruß Sven
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
08.10.2014 um 10:39 Uhr
Ich hatte mir schon überlegt, in dem Ordner eine Art verschlüsseltes Dateisystem zu packen und dieses nach Anmeldung lokal auf einem Laufwerksbuchstaben zu mounten.

Aber dann müsste die Benutzerin entweder irgend ein Script starten oder es wird jeder mit der Authentifizierung konfrontiert. Irgendwie ist mir das nicht elegant genug.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
08.10.2014 um 11:06 Uhr
Hallo, (Ja wir grüßen noch)

Zitat von FA-jka:
(=gewachsene, nicht veränderbare Firmenpolitik - bitte nicht hinterfragen!).
Also wenn der Berg nicht zum.... Will sagen, wenn die Firmenpolitik als nicht veränderbar gilt, musst du halt dein OS umbiegen bis es der Firmenpolitik genehm ist. Wenn also das jetzt genutzte OS diese Firmenwünsche welche nicht verhandelbar sind will, muss eben am OS nachgebessert werden (Quellcode bekannt?) oder ein OS genutzt werden was die Firmenwünsche schon beherrscht.

Ob dir das jetzt weiterhilft musst du entscheiden

Ein Task auf alle Server laufen lassen welches in 5 Sekunden Abstand die genutzten Freigaben prüft und notfalls die Verbindung von dort aus kappt. Sinnvoll?

Die Anzahl der Anmeldungen....aber das ist was anderes.....
http://technet.microsoft.com/de-de/magazine/2005.05.utilityspotlight(en ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Emka42
10.10.2014 um 11:12 Uhr
Moin,
Im Moment ist mir noch nicht klar, wie die Frage lautet.
Ich interpretiere mal:
Paul, der sich mit "Buchhaltung" einloggt soll als Einziger Zugriff auf die Freigabe \\Server\freigabe$ haben. Wie mache ich das elegant - richtig?
Wenn richtig, dann würde ich wie folgt vorgehen:
Freigabeberechtigung auf Paul vergeben und von Pauls Rechner im Win-Explorer: Extras - Netzlaufwerk verbinden - "Verbindung mit anderen Anmeldeinfo herstellen" wählen.
M
Bitte warten ..
Mitglied: FA-jka
10.10.2014 um 13:06 Uhr
Dann nimmt er die gespeicherten Daten aber für alle Freigaben auf \\Server\ und nicht nur für die eine mit dem separaten Kennwort, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Emka42
10.10.2014 um 14:14 Uhr
nein.
Die Freigabe heißt "Freigabe" und liegt auf dem Server namens "Server".
Das heißt von einem anderen Rechner ist die Freigabe mit
\\server\Freigabe
zu erreichen.
Um diese mit anderen Anmeldedaten als denen zu erreichen, mit denen man an seiner Workstation angemeldet ist, geht man wie folgt vor:
im Windows-Explorer: Extras / Netzlaufwerk verbinden / Haken bei "Verbindung mit anderen anmeldeinfos herstellen" / Anmedeinfo (von Paul) hinterlegen.

Jetzt hat man nur Zugriff auf den Unterordner, der mit "Freigabe" freigegeben wurde.
M
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ordner Freigabe auf einem anderen Server auslagern (9)

Frage von intane zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows NT (DMZ) will auf Freigabe W2012 R2 zugreifen (8)

Frage von absurt zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...