Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Freigabeberechtigungen ohne Domäne

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: VB-NET

VB-NET (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2009, aktualisiert 17:04 Uhr, 4502 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe hier einen 2003 Server laufen. Dort läuft ein "Dateiserver" drauf. Es ist kein Active Directory vorhanden, da es sich bei 2 Usern bzw. 3 nicht lohnt.

Meine Idee:

Es gibt 3 Rechner, die sich Lokal anmelden und diese sind in einer gemeinsamen Arbeitsgruppe.

Der Dateiserver soll eine Freigabe enthalten und wird als Netzlaufwerk an die Rechner "angebunden".

Nun sind mehrere Dokumente (Word, Excel, paar Bilder etc....) vorhanden.

Nun will ich diese Freigabeberechtigungen so konfigurieren, dass die jeweiligen Nutzer auf den lokal angemeldeten Rechnern diese nur sehen dürfen bzw. auf einige den Zugriff verweigern.

Funktioniert das ohne AD? Weil die Benutzer sind ja nur lokal angemeldet.

Brauche Hilfe.

Vielen Dank.
Gruß

VB-NET
Mitglied: SarekHL
05.05.2009 um 18:19 Uhr
Wenn Du die Benutzernamen, mit denen die User an den Workstations arbeiten, auch auf dem Server anlegst und dort mit dem selben Paßwort versiehst wie auf den Workstations, dann geht das problemlos ...
Bitte warten ..
Mitglied: Gil-Galad
05.05.2009 um 18:43 Uhr
Man muss nicht unbedingt die gleichen Benutzernamen nehmen.

Man könnte einfach mit einem Netzwerklaufwerk arbeiten. Dort kann man beim Anlegen ein Usernamen und Kennwort festlegen. (oder man arbeitet mit net use). Und wie mein Vorposter schon gesagt hat muss am Server einfach die entsprechenden User angelegt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: VB-NET
05.05.2009 um 20:03 Uhr
Zitat von Gil-Galad:
Man muss nicht unbedingt die gleichen Benutzernamen nehmen.

Man könnte einfach mit einem Netzwerklaufwerk arbeiten. Dort
kann man beim Anlegen ein Usernamen und Kennwort festlegen. (oder man
arbeitet mit net use). Und wie mein Vorposter schon gesagt hat muss am
Server einfach die entsprechenden User angelegt werden.

Ja mit einem Netzlaufwerk wollte ich das auch verbinden.

Also beim Anlegen der Freigabe kann ich doch einen Benutzernamen usw. darauf binden.?

Wäre nett, wenn jmd. mir das anhand eines Beispiels erklären würde oder die Schritte.
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
05.05.2009 um 21:54 Uhr
Also ganz ehrlich! Die Zeit die Du hier jetzt schon mit dem Frage-Antwortspiel verbraucht hast, hätte mehr als gereicht um auf dem Server ein AD mit 5 Usern einzurichten. Zukünftige Zeitersparnisse mal ganz aussen vor!
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
06.05.2009 um 01:06 Uhr
Hi !

Zitat von VB-NET:
Wäre nett, wenn jmd. mir das anhand eines Beispiels
erklären würde oder die Schritte.

Du bindest uns einen Bären auf ? Habe ich das richtig verstanden ? Du administrierst einen 2003er Server und kennst nicht mal die einfachsten Grundkenntnisse ? Na, sauber

Also wenn Du das ohne Hilfe nicht auf Anhieb hin bekommst, dann hilft nur: Bücher lesen, Howtos durcharbeiten, die Forensuche verwenden oder die Finger von Servern lassen, denn das ist Praktikanenwissen "erster Monat".

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Gil-Galad
06.05.2009 um 18:36 Uhr
Hallo,

Du gibst z. B. Ordner X für jeden Frei.

Anschließend arbeitest du über die NTFS Rechte, um den entsprechenden Zugriff anzupassen.

Ich hoffe dies ist ausreichend.
Bitte warten ..
Mitglied: VB-NET
07.05.2009 um 10:35 Uhr
Hallo,

danke! Damit wurde mir geholfen. Habe nun noch zusätzlich ein Buch über Windows 2003 Server mit Testlizenz.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Win 10 Client in Domäne - Anmeldung per Fingerprint, Hello ausgegraut (8)

Frage von Mittenwaelder zum Thema Windows 10 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Microsoft CAL Lizenzen - eine Domäne - verschiedene Standorte mit Servern (11)

Frage von scout71 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...