Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Freigaben unter Windows Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

19.05.2007, aktualisiert 26.05.2007, 4293 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich arbeite noch nicht lange mit Windows 2003 Server und habe da mal eine Frage:

Ich habe mehrrere PC`s mit Win XP am Server angeschlossen, den ich einmal dazu nutze,
Dateien für allePC´s bereitzustellen und andererseits Backups von den angeschlossenen
PC`s darauf abzulegen. Bisher war der Server so eingerichtet, dass alle Vollzugriff auf den
Server haben. Da mir aber meine Kinder schon wichtiges vom Server gelöscht haben, möchte
ich ihnen nur noch den Zugriff auf bestimmte Ordner erlauben.
Muss ich jetzt auf dem Server für jeden Benutzer auf dem Server ein Konto einrichten, über das
er auf den Server zugreifen kann?
Damit ich auf den Server zugreifen kann benötige ich ja unter Windows 2003 das gleiche Konto mit gleichem Kennwort - gilt dies auch für alle anderen Benutzer? Müssen diese Konten auch die
gleichen Beschränkungen wie unter XP haben (also z.B: müssen beide Konten als "Benutzer"
eingerichtet sein)?

Danke ür die Hilfe!

MfG

zzbaron
Mitglied: Dynadrate
20.05.2007 um 00:33 Uhr
Sie müssen nicht zwangsläufig das ein Konto haben, das den gleichen Benutzernamen und das gleiche Passwort hat. Man richtet einfach ein x-beliebiges Konto ein, mit dem sich die Leute an dem Share anmelden. Wenn 2 gleiche Konten existieren geschieht das automatisch.
Wieso benutzt du nicht einfach einen Domänencontroller? Dann kannste alles zentral steuern.
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
20.05.2007 um 19:36 Uhr
Hi,

die Hilfe war sehr interessant und hat mir bei meinem Problem geholfen.
Habe da mal nebenbei eine Frage: Alle PC`s, auch der Server sind über einen DSL Router verbunden
Kann ich den Server mit Win 2003 als einzigen den Zugriff auf das Internet entziehen? Er soll nur im
Netzwerk erreichbar sein, jedoch keine Verbindung zum Internet haben.

MfG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
21.05.2007 um 10:36 Uhr
Hallo,

Habe da mal nebenbei eine Frage: Alle PC`s,
auch der Server sind über einen DSL
Router verbunden
Kann ich den Server mit Win 2003 als
einzigen den Zugriff auf das Internet
entziehen? Er soll nur im
Netzwerk erreichbar sein, jedoch keine
Verbindung zum Internet haben.

Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Im Router die IP/MAC des Servers sperren, wenn der Router das kann
2. Beim Server in der IP-Konfiguration einfach das Defaultgateway rausnehmen

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
26.05.2007 um 12:17 Uhr
Danke, super Lösung!

MfG

zzbaron
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (48)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...