Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Freigegebener Kalender für 1 von 3 Usern teilweise nicht aktuell

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: jayjay0911

jayjay0911 (Level 2) - Jetzt verbinden

29.04.2011 um 10:00 Uhr, 8061 Aufrufe, 3 Kommentare

Folgende Systeme werden eingesetzt:
- Windows Server 2008 R2
- Exchange Server 2010
- Outlook 2010

Hi Leute,
wir haben bei uns ein ganz seltsames Problem. Ein User hat für 3 Personen seinen Kalender freigegeben. Diese 3 User haben volle Berechtigungen diesen zu bearbeiten. Bei 2 der Usern wird der Kalender immer aktuell angezeigt, sprich wenn ein Eintrag eingefügt, geändert oder gelöscht wird dies bei dem anderen sofort angezeigt. Jedoch kommt es teilweise vor, dass bei einem der User diese Änderung nicht erscheint. Erst dann, wenn Outlook neu gestartet wird. Das kann ja aber nicht Sinn der Sache sein.
Es scheint nicht nur bei einem Kalender sondern bei mehreren so zu sein, aber eben halt nur bei diesem einem Benutzer.
Office neu installiert, Profil neu angelegt, Rechner getauscht, alles schon probiert. Der nächste Schritt wäre, den Benutzer komplett neu anzulegen im AD, etc. Wir möchten diesen Schritt jedoch gerne vermeiden.
Also, falls jemand das kennt und eine Lösung hat, oder auch nur eine Idee, immer her damit.

Danke schon mal!!

Gruß, jayjay0911
Mitglied: Dani
29.04.2011 um 10:04 Uhr
Moin jayjay0911,
habt ihr im Outlook den Cache-Modus aktiv? Einfach diesen Mal testweiße deaktivieren.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: jayjay0911
29.04.2011 um 10:24 Uhr
Zitat von Dani:
Moin jayjay0911,
habt ihr im Outlook den Cache-Modus aktiv? Einfach diesen Mal testweiße deaktivieren.


Grüße,
Dani
Danke für den Tipp. Habe mal den Cache-Modus deaktiviert und konnte direkt sehen, dass wenn sie auf Kalender klickt er diese alle aktualisiert.
Gibt es eigentlich irgendeinen Shortcut, um die Kalender manuell zu aktualisieren?

Auf jeden Fall werden wir das jetzt mal weiter beobachten mit dem deaktivierten Cache-Modus.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.04.2011 um 10:36 Uhr
Folgende Erklärung habe ich noch dazu gefunden:
In der Folge kann Outlook aber sehr schnell auf die lokale Datei zugreifen und die Ansicht auf Termine sehr stark beschleunigen. Lokales Caching hat aber auch Nachteile. Speziell wenn Stellvertreter ebenso den Terminkalender bearbeiten, dann merken die Outlooks erst nach einiger Zeit, dass neue Termine hinzugekommen sind. Nämlich immer erst dann, wenn eine Replikation stattgefunden hat. Weiterhin bremst die Replikation im Hintergrund manchmal Outlook etwas aus. Speziell beim Arbeiten "online" über langsamer Verbindungen wird auch der Start von Outlook verzögert.

Quelle: http://www.msxfaq.de/konzepte/termine.htm


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2010 - freigegebener Kalender Info "zuletzt geändert von"

Frage von Preacher0102 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Windows 2012 Autologon von 2 Usern (7)

Frage von femi71 zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2016 - nach Start sofort in den Kalender? (2)

Frage von Stefan007 zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
Sync zwischen Outlook und Google (kalender und adressen) Freeware? (4)

Frage von RScorpion zum Thema Outlook & Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (19)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (11)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...