Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

freigegebenes Laufwerk angeblich voll?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hanheik

hanheik (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2008, aktualisiert 22:04 Uhr, 4853 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Spezies,

in einem LAN versorgt ein WIN 2003-Server einige WIN 2000-Clients.
Ein freigegebenes Verzeichnis, das die Clients als S: verbunden haben, wird bei den Anwendern laufend als voll gemeldet, obwohl auf der Platte noch 350 GByte frei sind.
Ist da irgendwo ein Kontingent eingestellt, habe schon überall gesucht, aber nichts gefunden.
Wo ist das Rädchen, an dem ich drehen muß?

Gruß

Hanheik
Mitglied: education
14.10.2008 um 14:21 Uhr
rechtsklick auf C, D , E, F, G, H local auf den Server. dort ist normal das Kontingent eingestellt.


http://www.administrator.de/sbs_2003_kein_kontingent.html
Bitte warten ..
Mitglied: hanheik
14.10.2008 um 14:37 Uhr
...jo habe ich gefunden, da war die Kontingentverwaltung aktiviert
Beschränkung auf 1GByte
Warnung bei 900 MByte
Was ist damit gemeint? Der freigegebene Ordner hat ja derzeit schon über 88 Gbyte!

Hanheik
Bitte warten ..
Mitglied: Janens
14.10.2008 um 16:40 Uhr
unter Kontigent versteht man einer Specherbegrenzung die der User nur belegen darf. Wenn diese erreicht ist kommt eine Warnmeldung oder er darf nicht mehr schreiben kommt darauf an wie es eingestellt ist
Bitte warten ..
Mitglied: education
14.10.2008 um 19:22 Uhr
B: was nutzt es wenn du 120 user hast und denen auf einer 100 gb platte je 1gb zur verfügung stellst.

das ganze sollte alles zusammen passen.

wir haben das kontingent auf den persönlichen laufwerk an.

130 user a 5gb auf 1 tb wer drüber kommt muss löschen oder bei uns anrufen, kaffee ausgeben, kuchen bringen das sind die grund verhandlungen
Bitte warten ..
Mitglied: hanheik
14.10.2008 um 22:04 Uhr
..tja, ich habe das Kontingent von 1- auf 5 GByte angehoben, aber eine Anwenderin konnte immer noch nichts auf dem Laufwerk abspeichern.
Also habe ich das komplett abgeschaltet.

Hanheik
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Spam von angeblich eigenen internen Adressen (6)

Frage von JensDND zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Im Anmeldeskript ein Laufwerk mit einem anderen User und Pw mappen unsicher? (10)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Remote Desktop Laufwerk lokal einbinden (4)

Frage von Hakiegold zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...