Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fremde Postfächer im Outlook als Admin

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: psilo87

psilo87 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.02.2013 um 09:26 Uhr, 2218 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen

Ich habe ein kleineres Problem mit Outlook 2010 bzw Exchange 2012.
Als Administrator bekomme ich (in meinen Augen Wahllos) Postfächer von anderen Mitarbeitern gemaped.
Diese sind nicht unter Kontoeinstellungen>Exchange>Weitere Einstellungen> Erweitert gelistet.
Sie erscheinen einfach im Outlook, ohne etwas konfiguriert zu haben. Aktuell sind es 5 Postfächer und 3 Ressourcen-Postfächer.
Die Benutzer die ich sehen kann, sind keine "Besonderen" Auch Rechte-Technisch nicht anders angelegt als die Anderen.
Auch ist es nicht Betriebssystem abhängig. Bei einer Neuinstallation von Office, dauert es eine Weile, bis neue Postfächer auftauchen.


Gott sei Dank passiert das nur bei Usern mit Adminrechten.

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.


Mitglied: GuentherH
12.02.2013 um 09:30 Uhr
Hallo.

Gott sei Dank passiert das nur bei Usern mit Adminrechten.

Dann nimm bei den gemappten Postfächern den Vollzugriff für die betreffenden User heraus, dann sollten die gemappten Postfächer wieder verschwinden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: psilo87
12.02.2013 um 09:33 Uhr
Danke! Aber das ist ja mehr ein Workaround als eine Lösung. Wenn ich den Usern den Vollzugrif nehme, tauchen neue 5 Postfächer auf...
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
12.02.2013, aktualisiert um 09:41 Uhr
Hallo.

Danke! Aber das ist ja mehr ein Workaround als eine Lösung

Nein, das ist kein Workaround. Das ist die Automappingfunktion von Exchange 2010 seit SP1. Wenn ein Benutzer Vollzugriff auf ein Postfach bekommt, dann wird es automatisch in Outlook 2010 gemappt.

Wenn dies also bei dir der Fall ist, dann haben User Vollzugriff auf fremde Postfächer, die sie nicht habe sollen.

Ansonsten mind. Exchange 2010 SP2 installieren und über die Powershelle für die jeweiligen Postfächer deaktiviern - http://technet.microsoft.com/en-us/library/hh529943(v=exchg.141).aspx

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
12.02.2013, aktualisiert um 17:26 Uhr
Hallo,

sprich die Gruppe Domänen-Admins aus der ACL raus und nur DEN Administrator drin lassen, sollte gehen oder?
Aber besser ist natürlich SP2 und dann deaktivieren, hier auch ein Link mit Bild.

http://www.msblog.eu/exchange-2010-sp2-automapping-deaktivieren/

@GuentherH : Vielen Dank für die Information

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Outlook Kategorien in anderes Postfach übernehmen (13)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
gelöst In Outlook ein Postfach entfernen (2)

Frage von hamihan zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2016 Postfächer lassen sich nicht schließen (16)

Frage von master3477 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Kalender an User eines fremden Exchange freigeben (1)

Frage von rainerwein zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (16)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Server
DC virtualisieren + wie sichern (SingleDC-Environment) (12)

Frage von KMUlife zum Thema Windows Server ...