Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fritz Box 7050 Wlan Routing

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: watschel

watschel (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2007, aktualisiert 02.11.2007, 10002 Aufrufe, 5 Kommentare

Fritz Box soll Routing in 2 Verschiedene Netze übernehmen

Hallo zusammen,

ich habe da ein Problem bezüglich meiner Fritz Box Konfiguration. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

Ich habe die Fritzbox 7050 WLAN (IP: 10.10.100.1). An dieser hängen 2 PCs via WLAN (10.10.100.21 und 10.10.100.22). Die beiden sehen auch die jeweiligen Freigaben des anderen Rechners ohne Probleme. Nun habe ich am PC 1(IP 10.10.100.21) eine 2.te Netzwerkkarte eingebaut, die wiederrum an einem Switch hängt. Die Karte hat die IP 172.17.1.1. An diesem Switch hängt wiederrum eine SAN Kiste (172.17.1.200) mit 2TB und ein weiterer PC Nr.3 (172.17.1.100). Hier funktioniert alles auch soweit einwandfrei. Alle können aufs SAN zugreifen und der PC Nr. 3 kommt auch ins Internet. Nun will ich versuchen vom PC 2 (10.10.100.22) via Fritz Box auf die SAN Kiste (172.17.1.200) zuzugreifen. Und das geht nicht. Ich habe schon alles durch mit Freigaben usw. In der Fritzbox habe ich unter Routing auch einen Eintrag, dass alles was auf 172.17.1.0/255.255.255.0 geht an den PC 1 (100.21) geroutet werden soll, tut er jedoch nicht.

Habe ich da einen Denkfehler drin? Muss ich meine IPs komplett austauschen oder habe ich einfach was falsch eingetragen?

Hat irgend jemand eine Idee?

Vielen Dank für eure Hilfe

Gruss

Michael
Der Kommentar von MasterBalduin wurde vom Moderator am 12.12.17 ausgeblendet!
Mitglied: aqui
30.10.2007 um 11:25 Uhr
Das ist völliger Unsinn was oben steht ! Natürlich kannst du von jeder IP Netzwerk Class wahlfrei auf andere zugreifen. Egal ob du deine Netze gesubnettet hast oder mit den klassischen Class A oder B Masken arbeitest. Wichtig ist das deine Segmente in unterschiedlichen Netzen liegen und das hast du mit deiner Adressvergabe ja auch richtig gemacht !
Wäre das oben geschrieben der Fall würde das gesamte Internet kollabieren, denn das hat ja zuhauf eine Mix aus Class A, Class B und Class C Netzen. Deine IP Konfig ist also absolut richtig und da musst du nichts verändern.

Vermutlich hast du einfach nur banal vergessen auf dem Windows Rechner mit seinen 2 Netzwerkkarten das IP Routing in der Registry zu aktivieren, das ist nämlich im Normalfall bei MS ausgeschaltet !!
Dies Tutorial hier sagt dir genau wie es geht:

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...
Bitte warten ..
Mitglied: watschel
30.10.2007 um 11:51 Uhr
Muss ich dann an der Fritzbox noch eine Route eintragen (auf 172.xx), dass diese weiss wohin mit den IP Paketen oder geht dass an auch ohne Route in der Fritzbox?

Danke und Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.10.2007 um 12:28 Uhr
Ja natürlich, das ist zwingend erforderlich und wird im o.a. Turorial ja auch so beschrieben. Denn wenn im 10er Netz die FB das default Gateway ist würden alle Verbindungswünsche ja dorthin geschickt werden.
Würde sie dann keine Route auf den PC zum 172.er Netz haben würde die FB dieses Netz ins Internet routen, da sie es ja nicht kennt. Dort landet es dann im Datenmülleimer, da es ein RFC1918 Netz ist was im Internet nicht geroutet wird (Private-IP).
Auf der FB sollte dann sowas stehen unter der Routing konfig wie:

Zielnetz: 172.17.1.0, Maske: 255.255.255.0, Gateway: 10.10.100.21
Das hattest du aber ja schon richtig gemacht. Wichtig ist wie gesagt die Routing Aktivierung im PC !
Bitte warten ..
Mitglied: watschel
02.11.2007 um 17:46 Uhr
Habe alles so eingestellt und auch das Routing in der Fb so eingetragen. Leider bekomme ich immer noch keine Verbindung.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.11.2007 um 19:55 Uhr
Dann hast du de facto ein Firewall Problem scheinbar !
Was sagt ein traceroute oder pathping auf die Zielsysteme und andersrum ???

Hast du auch wirklich das Routing auf dem PC mit dem Registry Eintrag und nachfolgendem Reboot aktiviert ??? Routet dieser PC dann wirklich ??? D.h. kannst du von einem LAN Client die FB pingen ???
Dein Netzwerk MUSS dann so aussehen:

578eae9bc9eea5117c97a89aed98bcd9-wlan-nas - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ob der Routing PC wirklich routet kannst du einfach mal testen indem du dem 10.10.100.22er PC mal als Gateway dessen WLAN Interface 10.10.100.21 temporär einträgst. Damit ist er für ihn der direkte Router.
Nun MUSS ein Pingvon hier auf den PC im Lan Segment (172.17.1.100) oder das NAS mit der .200 unbedingt funktionieren.
Ansonsten routet dein PC nicht und du hast das Forwarding nicht aktiviert wie im Tutorial beschrieben ! Wichtig ist auch das du zum Testen erstmal sämtliche Firewalls auf dem routenden PC unbedingt deaktivierst um dir hier nicht Knüppel zwischen die Beine zu werfen !!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Routing Fritz!Box
Frage von frunkyRouter & Routing8 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte mich über VPN mit einer Fritz!Box 7490 verbinden. Dies funktioniert auch über den Shrew VPN-Client ...

Netzwerke
Routing im VPN mit Fritz!Box und pfSense
Frage von WebkamerNetzwerke7 Kommentare

Hallo liebe Administratoren, ich experimentiere gerade mit Routing und VPN zwischen verschiedenen Standorten mit pfSense und Fritz!Boxen. Hier habe ...

Router & Routing
FRITZ!Box(en) und Routing mit mehreren Netzen
gelöst Frage von 16568Router & Routing13 Kommentare

Hallo zusammen, vorweg eine Bitte: "Versuch macht kluch" ist keine Antwort-Option :-P Also, bevor ich mir mein tolles Wochenende ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN als "Brücke" zwischen zwei Fritz-Boxen möglich?
gelöst Frage von Flying112LAN, WAN, Wireless6 Kommentare

Moin Zusammen, Da mein Telekom-Anbieter mich Ende des Monats zwangsweise auf IP-Telefonie umstellt habe ich eine FritzBox (3270) über. ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 10 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 13 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...