Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fritz Box Fon vor SMC7004 Router/Switch keine Kommunikation

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: dirkdiggler2oo2

dirkdiggler2oo2 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.12.2006, aktualisiert 13.12.2006, 5051 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

wahrscheinlich trat diese Problem schon öfters auf, aber nach tagelanger verzweifelter Suche wende ich mich nun an die Profis.

Habe mir die blaue Fritz Box Fon Wlan zugelegt.
Per Wlan komme ich auch ins Internet aber wenn ich meinen alten SMC7004 Router/Switch an dass Lan-Port der Fritz Box hänge habe ich keinen Zugriff mehr auf diese.

Habe im Router zwar Static IP eingestellt und der zeigt mir dies beim WAN-Port auch an aber eine Kommunikation mit der Fritz Box schlägt fehl.

Leider bin ich ein Netzwerk-Greenhorn hoffe ihr könnt mir nen Rat geben,

Gruß Dirk
Mitglied: aqui
10.12.2006 um 12:58 Uhr
...und bist in die klassische "Greenhorn" Falle getappt !!!
Du darfst natürlich NICHT den WAN Port des Routers auf die Fritz Box LAN Ports stecken sondern musst ebenfalls einen der LAN Ports des SMC verwenden,so das beide Systeme über ihre LAN Ports verbunden sind.
Dem SMC solltest du vorher natürlich über sen Setup auf dem LAN Port !!! einen statische IP vergeben haben, die aus dem IP Netzwerkbereich deine Fritzbox kommt !!!
ACHTUNG: Diese IP Adresse sollte AUSSERHALB der Adressrange des DHCP Servers der FB liegen, damit es nicht zu eine Doppelbelegung von IP Adressen kommt !!!
Der DHCP Server des SMC MUSS unbedingt ABGESCHALTET werden ! Es sollte nur einen DHCP Server im netz geben.
Nun sollte ein Zugriff auf beide Systeme problemlos möglich sein.

Was noch geht ist ein sog. DMZ Szenario wie es hier:

http://www.heise.de/netze/artikel/78397

beschrieben ist. Dazu musst du dann auf dem SMC eine statische IP Adresse auf dem WAN Port des SMC vergeben. Das muss händisch über das SMC Setup passieren und geschieht NICHT automatisch über die FB !!!
Ausserdem muss der SMC dann eine staische Vergabe von IP Adressen auf dem WAN/DSL Port unterstützen, was längst nicht jeder Router kann. Ein integriertes Modem darf ebenfalss NICHT vorhanden sein sonst klappt das natürlich nicht.
Der Rest ist detailiert im Heise Artikel beschrieben !!!
Bitte warten ..
Mitglied: dirkdiggler2oo2
10.12.2006 um 18:25 Uhr
wieso muss ich die FBF an einen LAN-Port des SMC hängen?

Dann sind die ganzen Featueres wie MAC-Filterung, NAT doch beim Teufel oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.12.2006 um 20:02 Uhr
Das ist schon richtig..... Rückwärts, wie im Heise Artikel beschrieben, kommst du dann aber NUR mit IP Portforwarding revers durchs "NAT" des 2ten Routers. Das gilt auch für ICMP (Ping) das in der Regel auch ausgeschaltet ist auf dem WAN Port.
Das du das als DMZ Lösung verwenden willst war durch deine Beschreibung keineswegs klar. Allerdings gilt dann alles was im Heise Artikel erwähnt ist um das so zum Laufen zu bringen...
Bitte warten ..
Mitglied: dirkdiggler2oo2
11.12.2006 um 20:44 Uhr
Das ist schon richtig.....
Rückwärts, wie im Heise Artikel
beschrieben, kommst du dann aber NUR mit IP
Portforwarding revers durchs "NAT"
des 2ten Routers. Das gilt auch für ICMP
(Ping) das in der Regel auch ausgeschaltet
ist auf dem WAN Port.
Das du das als DMZ Lösung verwenden
willst war durch deine Beschreibung
keineswegs klar. Allerdings gilt dann alles
was im Heise Artikel erwähnt ist um das
so zum Laufen zu bringen...


wo muss ich dann ports forwaden, in der fbf oder?

hat jemand schon mal dass heise szenario erfolgreich mit fbf hinbekommen?
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
12.12.2006 um 11:01 Uhr
Hallo zusammen,

es wäre wirklich hilfreich, wenn Du uns verraten würdest, was Du eigentlich erreichen willst. ;)

Also ich gehe mal davon aus, Du willst ungefähr sowas:

01.
Internet ---------- FritzBox----------- SMC-Router ------------- LAN 
02.
  
03.
                         Webserver
Das sieht dann so aus:

Die FritzBox kommt an den DSL-Anschluss mit dem WAN-Port. Auf der LAN-Seite bekommt sie ein Netz. Ich lege jetzt einfach mal fest 192.168.0.0/24. Du kannst aber auch das voreingestellte Netz benutzen.

In der FritzBox konfigurierst Du das Port Forwarding für den Webserver. Da kommt also z. B. rein: Port 80 auf 192.168.0.10. Dann hätte der Webserver diese IP (fest). Ebenso wird auf der FritzBox die Information für DynDNS eingetragen.

Den DHCP-Server würde ich in diesem Fall anlassen. Dann kann die DMZ auch für Gäste nutzbar gemacht werden z. B. über WLAN oder umpatchen einer Dose. Dafür setze ich das im Wesentlichen ein und die FritzBox für VoIP.

Der SMC-Router kommt mit seinem WAN-Port an einen der beiden LAN-Ports der FritzBox. Er erhält auf der WAN-Seite eine feste IP aus dem Netz 192.168.0.0/24. Ebenso solltest Du mindestens zwei [b]externe[/b] DNS-Server im SMC-Router eintragen. Lass das nicht die FritzBox machen. Das war hier sehr lahm.

Auf der LAN-Seite bekommt der SMC-Router ein anderes Netz z. B. 192.168.1.0/24. Das ist dann das Netz des LAN.

Bei mir läuft das so seit einiger Zeit. Ich habe eine FritzBox für VoIP und Gastzugänge und dahinter einen D-Link-Router. Vorher war nur der D-Link vorhanden. Im Grunde habe ich nichts anderes gemacht, als den D-Link vom Modem abzuklemmen, in die FritzBox zu stecken, die WAN-Konfiguration zu ändern und das war's auf der LAN-Seite.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: dirkdiggler2oo2
12.12.2006 um 23:29 Uhr
ja seit ein bisschen nachlässig kenn mich doch nich aus.

@erik ja genauso wollte ich es machen, kaum macht mans richtig funktionierts auch

danke nochmal an alle, war schon am verzweifeln, dachte habe umsonst 60 euros für die box bezahlt
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
13.12.2006 um 11:57 Uhr
Hallo zusammen,

na dann Haken an den Artikel und hilfreiche Kommentare bewerten. ;)

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.12.2006 um 12:48 Uhr
Dafür hats dann wieder nicht gereicht ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Router Switch zwei APs Verbindung klappt nicht (16)

Frage von c3t1n57 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic KX-TG6811 an Fritz Box 7490 (21)

Frage von bytetix zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Router & Routing
Cisco langsam hinter Fritz!box (5)

Frage von PharIT zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Langsame Verbindung zu FRITZ!Box (1)

Frage von eQuest zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...