Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fritz!Box 7113 DHCP Server deaktivieren

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: citroendsvier

citroendsvier (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2014 um 14:20 Uhr, 5525 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

Ich habe hier zu Hause eine 7113 rumliegen, die ich gerne als Acesspoint verwenden würde. Router und Modem ist ebenfalls eine FritzBox 7113. Ich habe also die Acesspoint-Box mit Strom versorgt und über LAN mit einem Notebook verbunden. Jetzt gehe ich über Firefox auf die Weboberfläche, suche dort alles ab, finde aber keinen einzigen Eintrag zum Thema DHCP. Unter ,,Netzwerkeinstellungen" sind zwei Punkte:

-[checkbox] Statusinformationen über UPnP übertragen (empfohlen)
-[checkbox] Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP gestatten

Gibt es gar keine Möglichkeit, den DHCP auszuschalten? Ich möchte ungern zwei DHCPs haben

Ich habe im Internet schon viel gefunden, zu anderen AVM Modellen, aber das stimmt nicht überein (System-Netzwerkeinstellungen-Heimnetzwerk - den Unterpunkt Heimnetzwerk gibt es nicht)



Als zweites Projekt soll die 7113 ab und zu mitkommen, um quasi ein mobiles Heimnetzwerk zu haben (Aus PC und Smartphone). Dann möchte ich den Laptop übers Handy steuern können (Teamviewer). Das funktioniert aber auch nicht so ganz... WLAN strahlt sie ja schon aus, mit dem Handy bin ich schon drinnen, Laptop ist über LAN drinnen. Bei Teamviewer ist ,,LAN Verbindungen ausschließlich akzeptieren" eingestellt (sonst wirds nichts). Trotzdem bekomme ich beim Handy in der TV-App die Meldung ,,Verbindungsfehler" angezeigt (habe die mittels ipconfig am Laptop abgerufene IP als Verbindungspartner eingegeben). Hat dazu vielleicht auch jemand eine Lösung?

Bin für jede Antwort dankbar ;)

LG DS4
Mitglied: An-dir
31.08.2014 um 15:57 Uhr
Hallo DS4,

"DHCP-Server deaktivieren": Handbuch (http://bingo.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZBox/Handbuch_FRITZ_Box_ ...) Seite 105

Gruß
Andi
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
31.08.2014 um 16:04 Uhr
Hallo,

Ich habe hier zu Hause eine 7113 rumliegen, die ich gerne als Acesspoint verwenden würde.
Ok das sollte kein Thema sein

Router und Modem ist ebenfalls eine FritzBox 7113.
Also nur damit ich das jetzt richtig verstehe Du hast zwei AVM FB7113, richtig?
Und eine soll als Router und die andere als WLAN AP arbeiten, auch richtig?

Dann ein Vorschlag zur Güte von mir dazu, die AVM FB 7113 haben nur einen WAN Port (schwarz)
und einen LAN Port (rot) und von daher würde ich mir einen kleinen Switch dazu holen wollen, je
nach dem was Du für Geräte hast die per LAN Kabel angeschlossen werden sollen.
Ein kleiner Netgear GS105E für 25 € sollte das ganze dann lösen.

finde aber keinen einzigen Eintrag zum Thema DHCP. Unter ,,
Netzwerkeinstellungen" sind zwei Punkte:
Checke bitte erst einmal welche IP Adresse hat die Fritz!Box (Router)
Checke bitte dann einmal welche IP Adresse die andere Fritz!Box hat (WLAN AP)
Checke dann einmal welche IP Adresse Dein Laptop hat

Die sollten alle unterschiedlich sein und die FB (WLAN AP) sollte eine statische (feste)
IP Adresse zugewiesen bekommen, also man vergibt eine IP Adresse die außerhalb des IP
Adressbereiches der ersten FB (Router) liegt. Als Beispiel:
AVM FB (Router) = 192.168.178.1/24 (255.255.255.0)
AVM FB (WLAN AP) = 192.168.178.2/24 (255.255.255.0)
Laptop = 192.168.1.3/24 (255.255.255.0)
DHCP IP Adressbereich (IP Range) von 192.168.178.50 - 192.168.178.80/24
Am besten gleich allen drei Geräten einen statische (feste) IP Adresse zuweisen.

Gehe bitte zu System > Netzwerkeinstellungen > Button "IP-Adresse"
Dann dort bei "DHCP-Server aktivieren" den Haken wegmachen
Speichern und eventuell die AVM FB neu starten
fertig

Das funktioniert aber auch nicht so ganz... WLAN strahlt sie ja schon aus, mit dem Handy bin ich
schon drinnen, Laptop ist über LAN drinnen. Bei Teamviewer ist ,,LAN Verbindungen ausschließlich
akzeptieren" eingestellt (sonst wirds nichts). Trotzdem bekomme ich beim Handy in der TV-App die
Meldung ,,Verbindungsfehler" angezeigt (habe die mittels ipconfig am Laptop abgerufene IP als
Verbindungspartner eingegeben). Hat dazu vielleicht auch jemand eine Lösung?
Wenn dort nur LAN Verbindungen akzeptieren ausgewählt wurde ist das wohl über WLAN eher
nicht möglich.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
31.08.2014 um 17:55 Uhr
Und wie man den Router als simplen "nur" AP betreibt beschreibt das folgende Forumstutorial in der Alternative 3:
http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...
Bitte warten ..
Mitglied: citroendsvier
31.08.2014, aktualisiert um 19:43 Uhr
Ja, ich habe 2 7113er.

Den Switch habe ich schon, Netgear GS308. Der ist schon seit etwa 1 Jahr im Einsatz ;) Anderenfalls hätte ich wahrscheinlich zwischen den beiden Fritzen ein Crossover Kabel benötigt, oder?

bevor ich aber weiter antworte, muss ich sagen, dass ich es bereits hinbekommen habe. Es tut mir total leid, dass du hier so eine lange Antwort geschrieben hast, es war ein kleiner Punkt (für alle, die es interessiert, oder die vllt das selbe Problem haben Unter Einstellungen-System-Ansicht den Expertenmodus aktivieren. Jetzt kann man unter Netzwerkeinstellungen den DHCP ausschalten. Unter Startmenü-Internet-Zugangsdaten kann man dann auswählen, dass man bereits einen Router hat und die FB nur als Accesspoint verwendet werden soll.

Ich hatte Ansicht-Expertenmodus übersehen bzw. nicht gefunden.

Aber mein zweites Problem gibts trotzdem noch.

Nein, am LAN liegt es nicht. Ich interpretiere das so, dass er bei Eingehende LAN Verbindungen ,,Deaktiviert" eine Teamviewer-ID zur Verfügung stellt, bei ,,Aktiviert" oder ,,Ausschließlich" nimmt er auch oder nur das lokale Netz dazu. Für den PC ist WLAN oder LAN ja letztenendes beides ein Dateninterface, er erkennt ja nur an den Treibern, wo und ob Unterschiede vorliegen. Aber abgesehen davon, habe ich den LAN Port der FB mit dem des Laptops verbunden.

Bei Teamviewer stehen jetzt plötzlich 2 IPs (.22 und .34). Nach etwa 10 min. versuchen sind plötzlich keine Verbindungen mehr möglich. Dann auf ,,Ausschließlich" gestellt, habe ich plötzlich eine 169.254.240.26 (statt des vorherigen 192.168.178.xx). Kann es sein, dass windows ohne den DHCP nicht zurecht kommt?

Nachtrag: Ich habe plötzlich gar keinen Gateway mehr am Laptop.. ?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.09.2014, aktualisiert 03.09.2014
Zitat von citroendsvier:

Ich hatte Ansicht-Expertenmodus übersehen bzw. nicht gefunden.

Fritzboxen betreibt man grundsätzlich im "Experten-Modus", der fast imerm unter den Systemeinstellungen zu finden ist, wenn nicht gar auf der Startseite bei den neueren, weil man ansonsten die meisten Informationen überhaupt nicht zu sehen bekommt. einen echten "Expertenmodus2 haben die allerdings nicht. Da muß man sich die Config von hand zusammenpfriemeln.


Bei Teamviewer stehen jetzt plötzlich 2 IPs (.22 und .34). Nach etwa 10 min. versuchen sind plötzlich keine Verbindungen
mehr möglich. Dann auf ,,Ausschließlich" gestellt, habe ich plötzlich eine 169.254.240.26 (statt des
vorherigen 192.168.178.xx). Kann es sein, dass windows ohne den DHCP nicht zurecht kommt?


Wenn Du keine DHCP machst, mußt Du windows sagen, welche IP-Adresse er sich krallen sol. Ansonsten sucht es sich eine APIPA-Adresse (169.254.0.0/16) aus.

Also: statische Adressen verwenden, wenn Du DHCP ausgeschaltet hast.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
01.09.2014 um 13:19 Uhr
Es tut mir total leid, dass du hier so eine lange Antwort geschrieben hast, es war ein kleiner Punkt
(für alle, die es interessiert, oder die vllt das selbe Problem habenface-smile Unter
Einstellungen-System-Ansicht den Expertenmodus aktivieren. Jetzt kann man
unter Netzwerkeinstellungen den DHCP ausschalten.

Dann eventuell noch ein Beitrag ist erledigt hinten dran
wäre ganz nett. Danke!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst VPN von Fritz!Box zu Windows Server 2012 R2 IPSec (7)

Frage von Andre02 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Unter SBS2011 DNS, DHCP-Server deaktivieren, IMAP-Connecter für Exchange 2013 (8)

Frage von maniacmacpain zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Server 2012R2 RDP über Fritz Box VPN (22)

Frage von hansdampf zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...