Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fritz!Box Fon Wlan 7113 und 7050 als Repeater

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: MeduZa

MeduZa (Level 1) - Jetzt verbinden

12.12.2007, aktualisiert 21.05.2008, 23114 Aufrufe, 3 Kommentare

Die Einrichtung der Fritz!Box Fon WLAN 7050 als Repeater habe ich hinbekommen! Das einzige womit ich Probleme habe, ist die Zuweisung der Telefonnummern von 1&1 an verschiedene Analog Telefon!

Hallo Leutz,

ich habe seit gestern die Fritz!Box Fon WLAN 7113 und habe diese als Basisstation eingerichtet und die Fritz!Box Fon WLAN 7050 als Repeater, dass ging alles Reibungslos.
An der Fritz!Box Fon WLAN 7113 kann man nur 2 Analog Telefone anschließen, da nur 2 Anschlüße vorhanden sind und habe beide Anschlüße belegt, eines mit nem Analogen Telefon und den anderen mit einem Faxgerät.

Von 1&1 habe ich zusätzlich aber 3 Telefonnummern zum Festnetz erhalten.
2 Telefonnummern sind nun vergeben, für das Telefon und das Faxgerät!
Jetzt wollte ich aber die dritte Telefonnummer, an einem weiteren Telefon zuweisen, welches ich an den Repeater anschließen wollte, da dort noch 3 Anschlüße für Telefone frei sind, aber dies bekomme ich einfach nicht hin.

Ist es möglich, dort Telefone anzuschließen und diesem nur eine Nummer auf die es reagieren soll zu zuweisen, wenn ja, wie stelle ich das an!

Ich habe weder im Internet, noch hier und in den Anleitungen etwas darüber gefunden.

Vielen Dank, für eure Hilfe!

Lieben Gruß
Mario
Mitglied: aqui
13.12.2007 um 12:44 Uhr
Das ist technisch unmöglich, da dann diese VoIP Verbindung über den NAT Übergang an Router 1 gehen muss.
Wie du ja sicher selber weisst versteckt der Router dein öffentliches lokales Netz über einen NAT Prozess (Network Adress Translation) in Router 1 hinter der öffentlichen IP vom Provider am DSL Interface des ersten Routers.
Das SIP Protokoll was aber den Call Verbindungsaufbau im VoIP realisiert ist nicht über NAT übertragbar. Der Grund ist eine dynamische Portwahl beim SIP Protokoll Verbindungsaufbau. Dein Vorhaben ist also zum Scheitern verurteilt...
Abgesehen davon müsstest du als weiteren VoIP Endknoten dann ja für eingehende SIP Calls vom Provider in der Port Weiterleitungsliste NUR für diese eine Rufnummer eine Port Weiterleitung auf den 2ten Router einrichten. Auch das ist mit den Fritz Boxen technisch unmöglich.
2 Hürden also die du niemals nehmen kannst mit der Hardware die du einsetzt...
Bitte warten ..
Mitglied: lolli72
12.01.2008 um 21:01 Uhr
Hi,

ich kann dir mehr Mut machen, denn ich habe mich mit der Materie auseinandergesetzt.

Mit sipgate und Freenet funktioniert genau das hervorragend.

wenn du die Teile schon hast machs einfach.

cu
Lolli72
Bitte warten ..
Mitglied: tom1stein
21.05.2008 um 13:46 Uhr
Von 1&1 habe ich zusätzlich aber 3
Telefonnummern zum Festnetz erhalten.
2 Telefonnummern sind nun vergeben, für
das Telefon und das Faxgerät!
Jetzt wollte ich aber die dritte
Telefonnummer, an einem weiteren Telefon
zuweisen, welches ich an den Repeater
anschließen wollte, da dort noch 3
Anschlüße für Telefone frei
sind, aber dies bekomme ich einfach nicht
hin.

Das geht nicht, wenn es sich um Festnetz-Rufnummern handelt, denn die zweite Box ist ja eben nicht am Festnetz angeschlossen, sondern kann nur das Internet-Protokoll weiterleiten. Also können dort nur Internet-Rufnummern (die durchaus identisch wie Festnetznummern aussehen können) vergeben werden.

Ist es möglich, dort Telefone
anzuschließen und diesem nur eine
Nummer auf die es reagieren soll zu zuweisen,
wenn ja, wie stelle ich das an!

Ja, das ist möglich. Für die Einrichtung der ersten Box schau einfach mal nach, was Dein Provider so meint, wie eine Box eingerichtet werden muss, wenn ein Softphone (also Computer mit Telefonsoftware) dahinter wäre. Die Einstellungen der zweiten Box liefert Dir der Provider sicher direkt.

Ich habe weder im Internet, noch hier und in
den Anleitungen etwas darüber gefunden.

Halte Dich an den Provider, das hilft nach meiner Erfahrung am meisten. Du musst nur einen Abstraktionsschritt machen: Erste Box ist ein Router, als ob ein Softphone dahinter wäre, zweite Box ist ganz normal (und verhält sich wie ein Softphone).

Für konkretere Aussagen brauchen wir konkretere Infos: Welcher Provider, ggf. welche Firmware in den Boxen, etc.

Wenn Du mal ein bisschen herumprobieren willst, kann ich sipgate.de empfehlen: kostenloser Zugang für eingehende Telefonate und sehr umfangreiche Bedienungsanleitungen für alle möglichen Geräte.

Tom
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Panasonic KX-TG6811 an Fritz Box 7490 (21)

Frage von bytetix zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Router & Routing
Cisco langsam hinter Fritz!box (5)

Frage von PharIT zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Langsame Verbindung zu FRITZ!Box (1)

Frage von eQuest zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst Fritz!Box 6490 Cable hängt in Dauerreboot Schleife (5)

Frage von ketanest112 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...