Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FritzBox zu TL-WA601g zu DBox2

Frage Netzwerke

Mitglied: Optisol

Optisol (Level 1) - Jetzt verbinden

28.06.2009, aktualisiert 19:21 Uhr, 8466 Aufrufe, 6 Kommentare

der Versuch, von einer FritzBox 7270 per Wlan zur TL-WA601g und diese per Lan mit der DBox zu verbinden

Hallo,
nachdem ich seit einer Woche ohne Erfolg versuche, eine AVM "FritzBox 7270" mit einem TP-Link "TL-WA601g" und diesen mit meiner D-Box zu verbinden, ist dieses Forum die letzte Hoffnung für mich. Langsam fühl ich mich arg dämlich - wahrscheinlich bin ich es auch ... . Nun suche ich eine idiotensichere Erklärung und Lösung für mein Problem.

zur Hardware:

FritzBox 7270 als (DSL- ) Router http://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZBox/Handbuch_FRITZBox_Fon ...
IP: 192.168.178.1
WDS ist hier möglich, aber wahrscheinlich ohne Nutzen?

TL-WA601G http://www.tp-link.com/english/soft/20091515618.pdf
IP: 192.168.178.2
mit den verschiedenen Modi
- Access-Point
- Client (mit WDS)
- Repeater
- UniversalRepeater
- Bridge Point to Point (mit AP Mode)
- Bridge Point to Multipoint

und eben eine DBox2 (am Lan-Port des TL-WA601g
IP: 192.168.178.29


Welchen Modus muss an der TL-WA601g aktivieren, was muss ich an der FritzBox eintragen/ einstellen? Ist der Gateway an der Dbox auch die IP der FritzBox, was muss ich außerdem beachten? Ihr seht, Fragen über Fragen ;( .

die TL-WA wird zwar von der FritzBox erkannt, aber ich bekomme einfach kein Ping hin ....

Ich danke im Voraus für euer Bemühen und hoffe auf eine erklärende Antwort
Mitglied: realmad24
29.06.2009 um 08:39 Uhr
Hallo,
also der WL-WA601G sollte auf Access-Point gesetzt werden, welche WLAN Verschlüsselung benutzt du?
Zu testzwecken mal die WLAN Verschlüsselung ausschalten und testen ob dann der Ping funktioniert.

Die Fritzt Box hat ja noch einen TurboMode ++, den mal ausschalten, dieser befindet sich unter WLAN Einstellungen.
Je nachdem wieviele Nachbarn du hast die Wlan nutzen : bei der Fritz Box und dem Access - Point den WLAN Kanal ändern.

Was möchtest du mitd er D-Box machen ? Auf PC Aufnhemen? Je nachdem wie gut oder schlecht deine Verbindung sein wird, wirst du z.B. bei aufnahmen Ruckler oder Aufnahme Abrüche bekommen.

Ich hab in Unserer Firma auch WLAN über Access Point (Zyxel) mit einer Dreambox und einem Technisat Digicorder HDS2+ verbunden, sowie Richtantennen (dLink), bei der Download Geschwindigkeit gehe ich lieber zum Receiver und lade mir die Aufnahmen per USB Stick herunter...

Gruss
Realmad
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.06.2009 um 13:34 Uhr
Nein, der AP Modus ist technischer Unsinn und zeugt von sehr wenig WLAN Know How !
Der TL darf niemals im AP Modus betrieben werden, da der WiFi Standard gar keine AP zu AP Kopplung zulässt.

Da die DBox keinen WLAN Adapter hat ist der TP dann ein WLAN Client !! D.h. du musst ihn auch im Client Modus betreiben ! Er setzt ja dann nur eine LAN Verbindung auf eine WLAN verbindung um !

Der TP ist dann transparent im Client Modus und es gelten die Netzeinstellungen des IP Netzes der FB am LAN Port der DBox.
Wenn die DBox DHCP supportet kannst du sie im DHCP Modus laufen lassen, sie bekommt dann alle IP Adressen von der Fritz Box !

Wenn sie keinen DHCP Modus kann, dann vergibst du die IP der DBox statisch mit folgenden Einstellungen:
IP Adresse: 192.168.178.29
Maske: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.178.1
DNS: 192.168.178.1

Achtung: Die statische IP Adresse der DBox (sofern du eine statische Vergabe machst) mit der .29 muss UNBEDINGT außerhalb des DHCP IP Adressbereichs der FB liegen. Also vorher in die LAN Setups der FB sehen und prüfen welchen Vergabebereich der DHCP Server dort hat !!!
Bitte warten ..
Mitglied: realmad24
29.06.2009 um 21:51 Uhr
warum muss man direkt runtergemacht werden wenn man jemanden einen tipp gibt ? aqui holl dir einen zyair ap und probier es selber aus anstatt irgendwas von "der typ ist doof wie knäckebrot" zu schreiben
Mit freundlichen Grüßen
realmad
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.06.2009 um 13:57 Uhr
Wo steht das mit dem Knäckebrot oben ??? Damit du aber kein selbstbezeichnetes Knäckebrot bleibst und deinen technischen Horizont über die Knäckebrotpackung hinaus erweiterst solltest du das hier lesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Local_Area_Network
http://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_Access_Point

Speziell was dort zum Thema Infrastruktur Modus steht, denn das ist der Accesspoint Modus !
Dann noch dieses dazu, damit der Begriff Client Modus dir klar wird:
http://de.wikipedia.org/wiki/Client_Mode

und danach dann noch das:
http://www.heise.de/netze/Groessere-WLANs-mit-WDS-Repeatern--/artikel/8 ...

Mit dem Rüstzeug weisst du dann (hoffentlich) warum die o.a. Aussage von dir nur AP Modus technisch unsinnig ist !!
Alles andere hast du gesagt und gehört auch in ein Bäckerei Forum !!
Bitte warten ..
Mitglied: Optisol
30.06.2009 um 15:11 Uhr
Erst einmal vielen Dank für die vielen Wortmeldungen und die Unterstützung.

Es besteht nun eine pingbare Verbindung zwischen FB, TP und DBox :o)
Mehr konnte ich bisher nicht testen ...

hier noch ein paar daten:

TP

Firmware Version: 4.0.1 Build 081104 Rel.49373n
Hardware Version: WA601G v1 081530EF

Wired
MAC Address: 00-23-CD-C6-A5-05
IP Address: 192.168.178.2
Subnet Mask: 255.255.255.0

Wireless
Operating Mode: Bridge (Point to Point)
Signal: 25 dB
Remote MAC: 00-1F-3F-D2-0A-82
Channel: 11
Mode: 54Mbps (802.11g)
MAC Address: 00-23-CD-C6-A5-05
IP Address: 192.168.178.2

die Box läuft auf der 192.168.178.29 und ich kann vom Rechner aus in das Boxmenü.

Zur Box noch eine Frage: Weshalb sollte die Box "außerhalb des DHCP IP Adressbereichs der FB liegen" ?


Danke und Grüße, Jan
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.06.2009 um 19:36 Uhr
Das ist ganz einfach:
Die Box und dein AP haben vermutlich von dir eine feste statische IP Adresse bekommen.

Wenn diese IP Adressen innerhalb der DHCP Vergabe Range des Routers liegen kann es vorkommen, das der Router diese IPs doppelt vergibt, denn sein DHCP Prozess weiss nichts von fest vergebenen IP Adressen.
Wenn es dann zu einer IP Dopplung kommt gibts logischerweise Chaos im Netz !

Deshalb solltest du vorher im Fritzbox LAN Setup nachsehen in welchem Bereich die FB IP Adressen automatisch vergibt !!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Fritzbox am FTTx-Anschluss ganz ohne Firewall ? (3)

Frage von Dilbert-MD zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkmanagement
IPTV hinter einer Firewall (T-Entertain an Fritzbox+ZyWALL) (10)

Frage von Venator zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...