Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fritzbox7270 und Draytek

Frage Netzwerke

Mitglied: Rafael0801

Rafael0801 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2009, aktualisiert 13:58 Uhr, 2558 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo mal wieder brauche ich kompetente Hilfe
hier mein Problem in Stichworten

Provider KD
Router draytek es werden 4 VPN kanäle genutzt
2ter Router Fritz 7270 (noch nicht angeschlossen)
Telefonie nur über die Fritz

Also ich habe ein netzwerk mit Draytek aufgebaut TS hängt dran und und und es funktioniert einwandfrei nun habe ich nach KD gewechselt und bekamm die Fritz habe auch 2 Leitungen ich möche die Fritzbox NUR als telefonzentrale benutzen VPN und der rest soll weiterhin vom Draytek verwaltet werden wie binde ich die Fritz in das Netzwerk ein ohne dass dabei Probleme auftauchen ?

Mein gedankengang :die fritz hat ne IP 192.168.178.1 Draytek und das Netzwerk benutzen 192.168.3.1 ... ich ändere die IP vom fritz sagen wir mal in 192.168.3.10 und schalte DHCP aus dann müsste die fritz doch nur als reiner Switsch funktionieren .

Schon mal Danke für eure Mühe
Rafael
Mitglied: aqui
20.08.2009 um 15:21 Uhr
Ja, ganz genau...das ist der richtige Weg.
Wichtig ist das der DHCP aus ist und das keine der Komponenten die Fritz! IP als Gateway bekommen.
Die Fritz IP darf ebenfalls NICHT in den DHCP Pool des Drayteks fallen !
In der Beziehung ist die .10 keine wirklich gute Wahl ! Nimm am besten das oberste Ende also die .254 das ist genügend weit weg.
So kannst du dir auch einfach merken das die Router jeweils die unterste und die oberste IP Hostadresse haben in deinem IP Netz

Die Frickelei hättst du dir auch sparen können wenn du statt der FB einen Draytek mit VoIP genommen hättest, dann hättest du schön sauber alles in einer Box gehabt !
Bitte warten ..
Mitglied: Rafael0801
27.08.2009 um 16:14 Uhr
ok danke für deine Antwort aber leider würde mir ein Voip draytek nix nützen da KD ausschließlich die Fritz haben will
ich muss also die Fritz als ersten Router reinnehmen der die Verbindung aufbaut dann kommt draytek mit dem gesamten Netzwerk
ich werde der Fritz die IP 192.168.3.250 geben DHCP ausmachen und DHCP in dem Draytek aktivieren der soll die clients verwalten
wie mache ich das in der Fritz dass er mir die VPN verbindung durchlässt ? das soll weiterhin Draytek machen reicht es wenn ich nur die ports auf den draytek weiterleite ? und welche Ports währen das denn (kann auch googeln aber falls einer zur Hand hat)
Das ist ne blöde sache mit KD und der Fritz am liebsten währe mir dass die Fritz nix macht ausser Telefonie dn rest soll Draytek machen auch die Inetverbindung . morgen ist es soweit wird alles bei KD freigeschalltet nun bin ich gespannt ob es so läuft wie ich mir das vorstelle .Für jedwige Hilfe bin ich dankbar
Rafael
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Austausch DrayTek Router gegen LANComrouter, was zu beachten? (6)

Frage von PixL86 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Kein Zugriff auf Draytek Vigor 3200 Weboberfläche (18)

Frage von halington zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst DrayTek: bei Zugriff auf Admininterface - Reboot? (11)

Frage von PixL86 zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst HP 2920 - Draytek AP VLAN Einstellungen (14)

Frage von Wintermute666 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

Millionen Euro in den Sand gesetzt?

(1)

Information von transocean zum Thema Sicherheit ...

Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
gelöst Freidach Beitrag (40)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Firewall
gelöst Firewall Firmeneimsatz (20)

Frage von wiesi200 zum Thema Firewall ...

Multimedia & Zubehör
gelöst 8 GB USB Stick besitzt nur noch 4 MB Kapazität (13)

Frage von Gwahlers zum Thema Multimedia & Zubehör ...