Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

FSC MS-Office 2003 Basic auf anderen Rechner installieren

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: 49513

49513 (Level 1)

18.10.2007, aktualisiert 14.03.2008, 13126 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo

Ich hab wiedermal ein Problemchen. Ich hatte neulich einen gebrauchten Laptop für meine Mutter gekauft. Dazu waren original CD & Lizenzkey für Win XP Pro, MS Office 2003 Basic, allerdings passend zum Laptop der von Fujitsu Siemens ist.

Da meine Mutter das Office nicht benötigt, habe ich es deinstalliert und wollte es auf meinen eigenen Rechner installieren. Davon ausgehend, dass die OEM Produkte von MS überall installierbar sein sollen, hatte ich mich ans Werk gemacht. Leider wir dann nur die Mitteilung angezeigt, das dies kein Fujitsu Siemens Rechner ist. Die Installation fängt gar nicht erst an.

Meine Fragen sind nun, da ich vermute, dass beim Setup das BIOS abgefragt wird, es möglich ist, ein Fujitsu BIOS vorzugauckeln, eine bestimmte Installationsdatei auf der CD anzupassen oder es möglich ist, von einer normalen MS Office 2003 Basic CD zu installieren, dann aber meinen vorhanden orginalen CD Key zu verwenden.

Wäre dies rechtlich überhaupt gedeckt?


Vielen Dank für Hilfe.
Mitglied: gnarff
18.10.2007 um 01:00 Uhr

Meine Fragen sind nun, da ich vermute, dass
beim Setup das BIOS abgefragt wird, es
möglich ist, ein Fujitsu BIOS
vorzugauckeln,
Nein, macht auch kein Sinn, weil die gesamte Rechnerkonfiguration abgefragt wird, bei produkten von DELL ist es ja genauso...
oder
es möglich ist, von einer normalen MS
Office 2003 Basic CD zu installieren, dann
aber meinen vorhanden orginalen CD Key zu
verwenden.

Wäre einen Versuch wert...
Wäre dies rechtlich überhaupt
gedeckt?

Bin kein Jurist, schau in die Geschäftsbedingungen des Laptopherstellers nach, die Übersicht der Microsoft Lizenzprogramme gibt nicht viel her.
Wenn es eine OEM-Systembuilderlizenz ist, dann geht das wohl in Ordnung...
saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: 49513
23.10.2007 um 13:34 Uhr
Hallo

Ich werde die ganze Aktion sein lassen. Ich komme momentan an keine MS-Office 2003 Basic Version ran. Ich werde deshalb weiter bei OpenOffice bleiben.
Bitte warten ..
Mitglied: Limited
14.03.2008 um 09:00 Uhr
Man kann den Inhalt entpacken und dann installieren. Man muss nur die Setup.exe aufrufen.

Juristisch gesehen ist das nicht korrekt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst SOF MS Office 2013 Home and Business 1User ger PKC (3)

Frage von FA-jka zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
gelöst Deaktivieren einer Out-of-Office-Rule eines anderen Postfachs (6)

Frage von em-pie zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
MS Office 2013: Anmeldeinformationen bzw. Benutzername ändern (2)

Frage von Dakanda zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...