Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FSC STORAGEBIRD LAN 2 Dateien retten

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: peterha

peterha (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2010, aktualisiert 23:12 Uhr, 6749 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde,
hallo Timo,

Meine erstes NAS hat den Geist aufgegeben. Das Interface ist per Browser noch zu erreichen...

... und zu lesen ist: "HD Unable to use"

Ok. Kiste aufgeschraubt gewundert das das damals schon ne SATA war und in mein USB Hot Swap Dock gesteckt.

Mein Windows sagt die Platte ist leer. Das liegt sicher an der Weise wie die HDD formatiert ist.

Was meint ihr, mit welcher live cd sollte ich mal booten um zu sehen, ob sich noch etwas recovern und woanders hin sichern lässt. Ich habe gerade mal Stellar Phoenix Linux Data Recovery installiert. Die Festplatte wird dort nicht angezeigt. Vermutlich weil sie keine Laufwerksbuchstaben hat. Den bekommt sie ja aber erst wenn ich Daten verloren sind oder?

Wie soll ich das machen? bin für jeden Tipp dankbar.

vg
Peter

ps: im interface hab ich gefunden ext3 ist das format
Mitglied: Zigeuner
07.01.2010 um 23:55 Uhr
Windows kann (oder besser gesagt will) nicht ohne fremde hilfe auf das ext3 format zugreifen.
Allerdings sollte jedes vernüftige Datenrettungstool dies können, solang die Platte in der Computerverwaltung angezeigt wird.

Oft kommt es vor das die Platte so zerschossen ist das Sie von diesen Tools nicht mehr gelesen werden können. Hier hilft dann nur noch ein Programm wie Testdisk. Mit diesem Tool kann man sehr viel retten aber auch bei falscher Benutzung alles für IMMER verlieren.

Wenn dir die Daten wichtig sind würde ich dies jemand machen lassen der sich damit auskennt.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
08.01.2010 um 00:31 Uhr
Hi !

Verwende eine Linux Live CD (z.B. Knoppix). Mit Windows eine Datenrettung, auf einem nicht zu Windows kompatiblen Dateisystem, durchführen zu wollen ist nicht wirklich klug!

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
08.01.2010 um 07:21 Uhr
Würde ich auch mit ner Live-CD machen...

Achso - und wenn die Festplatte bereits defekt ist dann noch möglichst viel damit rumprobieren und die in jeden Rechner hängen den du finden kannst. Dann ncoh mit verschiedenen Tools drübergehen - dann hat sich das Thema nämlich eh ganz schnell von allein erledigt weil dir irgendeines dieser Tools mal ganz elegant den vorhandenen Rest auch noch zerschossen hat oder die Festplatte ganz den Geist aufgibt... Und mit nem Head-Crash brauchst du dann auch nicht mehr per Software die Datenrettung zu probieren... Wenn sich dein Schreib-/Lesekopf im Laufwerk grad elegant über die ganze Platte verteilt ist das nämlich KEIN Multi-Sektor-Read...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...