Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

FTP Automatisierung per Batch-Script?

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: FI90La

FI90La (Level 1) - Jetzt verbinden

02.08.2010 um 09:09 Uhr, 8337 Aufrufe, 6 Kommentare

Problem:

Die Dateien werden per FTP auf den Server geladen und von einem Client heruntergeladen.

Es kann auch sein, dass die Dateien auf dem Server Verzeichnisse haben können diese Unterverzeichnisse eingebunden werden?

z.B.

Server/Dokumente/1/Dateien
Server/Dokumente/2/Dateien

Client/Dokumente/1/Dateien
Client/Dokumente/2/Dateien

Nach dem Download vom Client sollen die Dateien auf dem Server gelöscht werden.

Wichtig ist dass es zu keinen Komplikationen etc. kommen kann und dieses Script .
Mitglied: 60730
02.08.2010 um 10:12 Uhr
Auch dir keine Zeile deiner Wahl als überflüssige Begrüßung...

  • ok du bist neu hier und ich schreib dann doch mal willkommen.
  • ok gerade weil du neu bist - wäre ein Hallo nicht nur am Montag evtl. ganz nett gewesen
  • Wenn du es dann auch noch geschafft hättest, eine Frage zu formulieren, wo man ganz genau versteht, was du willst - wäre vorbildlich.
  • So versteht keiner - was du wirklich willst, welche Betriebsysteme eingesetzt werden und daher ist deine Frage auch wieder ein Vorbild wie man es garantiert nicht macht es aber leider immer wieder versucht wird.

Wichtig ist dass es zu keinen Komplikationen etc. kommen kann und dieses Script .

Also bitte - wenn du Hilfe haben möchtest - um dein FTP Problem zu lösen - s.o - für das zwischenmenschliche hab ich dir ja alle rudimentären Tipps gegeben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: FI90La
02.08.2010 um 11:21 Uhr
Hallo Team/User,

ich heiße Wolfgang und starte heute meine Ausbildung zum Fachinformatiker - SI in Landshut.

Ich habe einige Projekte erhalten so auch den automatischen FTP-Verzeichnis und Dateiverkehr.

Ein Kunde läd Dateien auf einen FTP Server hoch in verschiedene Verzeichnisse z.B.

/Dokumente/text.txt
/Bilder/bild.jpg

Ein Client soll dann (wenn möglich automatisch) per Batch-Datei die Dateien mit Verzeichnis Lokal speichern z.B.

D:\Dokumente\text.txt
D:\Bilder\bild.jpg

Ist es möglich dass automatisch alle Unterordner und Dateien mittels FTP Zugang und Batch-Datei in dem lokalen Ordner auf dem Client-PC zu speichern?

Danach könnte man ja eine "Geplante Task" in Windows anlegen die jede Woche z.B. die .bat Datei aufruft.

-- meine "geschilderten" Konflikte: ---
falls der Kunde gerade etwas auf den Server läd und der Client zufällig gerade runterläd bzw. verschiebt könnte ja ein Datenverlust entstehen, da die Dateien auf dem Server anschließend gelöscht werden sollen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
02.08.2010 um 12:14 Uhr
Salü und herzlich willkommen.

Ist es möglich dass automatisch alle Unterordner und Dateien mittels FTP Zugang und Batch-Datei
in dem lokalen Ordner auf dem Client-PC zu speichern?

Ja - dazu haben wir hier schon einige Thread [ftp scritp] - da sollte fürs erste einiges dabei sein, was du dir ansehen, anpassen kannst.

falls der Kunde gerade etwas auf den Server läd und der Client zufällig gerade runterläd bzw. verschiebt könnte ja ein Datenverlust entstehen
so eine Einstellung mag ich - da macht sich jemand vorm scripten berechtigte Sorgen, dass es schiefgehen kann
  • wunderbar - weiter so

Dazu eignet sich üblicherweise eine flagdatei

  • entweder wird die von dem Script erzeugt, das die Daten auf dem FTP bereitstellt und der Client liesst den Inhalt aus ...
  • oder die Datei wird erstellt - bevor der Server aktualisiert wird und danach vom "Server" wieder gelöscht und der Client holt sich nur dann die Files, wenn die Datei nicht vorhanden oder einen bestimmten Inhalt nicht hat.

Logischerweise ist das prüfen auf vorhandensein einfacher, als das prüfen auf Inhalt - aber der Unterschied ist nur eine Zeile zusätzlich.

Vorschlag - du suchst nach gelösten Beiträgen FTP/Script und dann schaust du dir die an und baust das nach.
Hast du damit Problem dann gerne so:

  • hier hab ich das Script her und das hab ich geändert und da klemmts oder das fehlt mir noch.

Und wenn du in der Wahl der Software "frei" bist - schau dir wget an, damit sparst du einige Code Zeilen und das ist quasi Industriestandard.
Gruß & goodluck
Bitte warten ..
Mitglied: FI90La
02.08.2010 um 13:26 Uhr
Kleine Lageänderung:

Aufgabe vom Chef:
"Programm finden, das Dateien zeitgesteuert vom FTP abholt und verschiebt."

Also per FTP Programm, dass auf dem CLIENT läuft, automatisch alle 12 Stunden ca. nach neuen Dateien sucht und diese mit ggf. vorhandener Verzeichnisstruktur auf den Client läd und dann vom Server löscht.

Ich habe FileZilla als Client weil mir dieser bekannt war - da ich noch keine Einstellungsmöglichkeit gefunden habe und im englischen Forum bisher auch nichts passendes gefunden habe hoffe ich auf eure Erfahrungswerte - ggf. anderer Forumsbereich? Bin erst seit heute registriert entschuldigt bitte
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
02.08.2010 um 13:37 Uhr
Servus,

ok ich gebe mich geschlagen - ich bin so ein spezieller Fall der Spezialisten, bei denen man gerne zwischen aber auch sehr gerne in den Zeilen lesen muß.

Zitat von FI90La:
Kleine Lageänderung:

Aufgabe vom Chef:
"Programm finden, das Dateien zeitgesteuert vom FTP abholt und verschiebt."

Und wenn du in der Wahl der Software "frei" bist - schau dir wget an, damit sparst du einige Code Zeilen und das ist
quasi Industriestandard.

http://gnuwin32.sourceforge.net/packages/wget.htm

Verschieben kann kein FTP Programm der Welt, aber dafür gibts doch Batche.

Bitte lese nochmal genau meine oben beschriebenen Tipps, denn wirklich - "deine" Aufgabe haben wir hier schon mehrfach erfolgreich für andere gelöst.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch-Script für FTP-Zugang lässt sich nicht als Admin ausführen (5)

Frage von Bobstarlet zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst FTP und bach script I Problem von nicht komplett geladener Files (9)

Frage von drscoop zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch datei zum Hochladen von Datein auf ftp server (2)

Frage von loxymus zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Batch Script Editor - Programmvorstellung des Entwicklers (16)

Tipp von wowItsDoge zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...