Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ftp Dateien per Script herunterladen

Frage Entwicklung

Mitglied: dgoeger

dgoeger (Level 1) - Jetzt verbinden

18.08.2011 um 09:02 Uhr, 2866 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Admingemeinde,

ich habe folgende Problematik. Ich benötige ein Script, das per Task ausgeführt wird und die Daten von einem ftp-Server um eine bestimmte Uhrzeit herunterlädt. Ich habe bereits folgendes hierzu entwickelt.

01.
@echo off 
02.
 
03.
:: Definierte Variablen (Host = ftp Server, User = ftp-Benutzer, Passwort = ftp-Passwort, ldir = Lokaler Ordner, rdir = Ordner des ftp-Servers) 
04.
set Host=xxx  
05.
set User=xxx 
06.
set Passwort=xxx 
07.
set ldir=D:\xxx\xxx 
08.
set rdir=alarm/xxxxxx/ 
09.
 
10.
:: Löscht den Lokalen Ordner 
11.
:: rd /s /q %ldir% 
12.
 
13.
:: Erstellt den Lokalen Ordner 
14.
:: md %ldir% 
15.
 
16.
:: Navigiert in den gewünschten Ordner 
17.
D: 
18.
cd %ldir% 
19.
 
20.
:: Lädt die gewünschten Dateien herunter (-DD löscht Dateien auf dem ftp-Server) 
21.
ncftpget -R -DD -u %User% -p %Passwort% ftp://%host%/%rdir%*
Prinzipiell funktioniert es auch so, allerdings werden die Ordner auf dem ftp nicht gelöscht. Das Script soll folgendes ausführen:

- Herunterladen der Dateien aus dem Verzeichniss (mehrere Unterverzeichnise) in ein lokales Verzeichnis (Baumstruktur soll erhalten bleiben)
- Löschen der Daten auf dem ftp (inklusive Ordner)


Ich bin um jede Unterstützung dankbar.

MfG Dominik
Mitglied: 60730
18.08.2011 um 11:00 Uhr
moin,

  • ncftpget setze ich zwar nicht ein, aber der Ordnerlösch Befehl für *ux, FTP lautet rmdir
Von daher vermute ich mal eine zweite Zeile mit dem ncftpget, der rmdir für den die Ordner durchführt wäre wohl zielführend.

PS: Ich sehe in dem Script keine Abfrage, ob denn auch wirklich alles fehlerfrei übertragen wurde, sowas würde ich an deiner Stelle da noch reinzimmern.

Zum Thema FTP Script findest du ein paar gelöste Threads hier unter den genannten Suchstichwörtern, die zum großen Teil auch mit Boardmitteln alleine laufen.
(ncftpget ist zwar bei einigen *ux Distris onboard, aber die kennen kein @echo off)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: dgoeger
18.08.2011 um 11:04 Uhr
Hallo Timo,

ja richtig der Befehl rmdir ist mir bekannt.
Habe noch vergessen die Problematik zu erweitern :D! Die Ordner die gelöscht werden sollen besitzen Zufallsnamen, die nicht bekannt sind :D das bedeutet ich möchte alle Ordner löschen die im Ordner /alarm/* liegen !
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
18.08.2011 um 12:09 Uhr
Habe noch vergessen die Problematik zu erweitern :D! Die Ordner die gelöscht werden sollen besitzen Zufallsnamen, die nicht bekannt sind

  • naja nicht bekannt....

  • Du hast doch eine lokale Ordnerstruktur und von den Ordnern macht du vor dem download einen Inhalt in eine Textdatei und danach auch.
  • Das delta zwischen nvorher und nacher ist dann der Inhalt des FTP Servers

(Außer die Ordner heissen immer gleich und werden abwechselnd genutzt, also keine Zufallsbenamsung)

Von daher such mal lieber nach den vorhandenen Lösungen, denn sowas haben wir hier wirklich schon durchgekaut.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: dgoeger
18.08.2011 um 14:38 Uhr
Hallo Timo,

also danke für die Hilfe, habe es jetzt über ScriptFTP gelöst.
Muss sagen das Tool ist sehr gut und eigentlich einfach zu verstehen.

Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Tools
CURL mehrere Dateien vom ftp-Server herunterladen
Frage von highpriestLinux Tools10 Kommentare

Hallo Experten, ich suche schon lange nach einer Lösung um mit "curl" mehrere Dateien von einem ftp-Server downloaden. Befor ...

Batch & Shell
FTP Datei mit aktuellem Datum Übertragen - Batch Script
Frage von spyware96Batch & Shell10 Kommentare

Hi, ich soll ein Script (Batch-Datei) Schreiben welches folgendes macht: - Ein Backup auf einem Server zu einem .zip-Archiv ...

Batch & Shell
FTP Download Script mit Unterordnern
gelöst Frage von steftsBatch & Shell4 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte den Inhalt eines kompletten FTP-Servers lokal via Script unter Windows speichern, scheitere aber daran, dass ...

Windows Server
FTP Script startet nicht über Taskplaner
gelöst Frage von Diddi-tbWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte von einem FTP Server eine SQL Datei abholen und diese nach erfolgtem Download dort löschen. ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 6 StundenInternet3 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 13 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 1 TagSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...