Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

FTP Script startet nicht über Taskplaner

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Diddi-tb

Diddi-tb (Level 1) - Jetzt verbinden

12.05.2014, aktualisiert 13.05.2014, 2474 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte von einem FTP Server eine SQL Datei abholen und diese nach erfolgtem Download dort löschen. Ich habe folgendes in der Batch Datei:

@echo off
ftp -s:plenty.ftp
pause (sonst sehe ich die Fehlermeldung nicht)

In der Datei plenty.ftp steht folgendes:

open Adresse des FTP Server
Benutzer
Passwort

mget *.sql

mdelete *.sql

bye
echo Bitte eine Taste drücken...

echo off
pause

Wenn ich die Batch Datei per Doppelclick starte funktioniert alles. Wenn ich das Ganze nun im Taskplaner anlege, sehe ich im Dos Fenster folgende Meldung

Fehler beim öffnen der Skriptdatei plenty.ftp (darunter steht dann noch die Befehlserklärung für den FTP Befehl)

Der Task wird mit einem berechtigten Benutzer ausgeführt und mit höchsten Privilegien. Komme leider nicht dahinter warum es beim manuellen Starten geht und über den Taskplaner nicht. Betriessystem ist Windows Server 2008.

Im Voraus schonmal vielen Dank für eure Hilfe!
Mitglied: jsysde
12.05.2014 um 15:44 Uhr
Mahlzeit.

Welchen Namen hat die Batch-Datei?
Rufe mal ftp.exe statt nur ftp innerhalb der Batch-Datei auf.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Diddi-tb
12.05.2014 um 20:53 Uhr
Hallo,

die Batch Datei heißt einfach start.bat - was besseres ist mir nicht eingefallen.

Das FTP Script rufe ich nun über ftp.exe -s:plenty.ftp auf. Leider immer noch der gleiche Effekt, manuell gestartet läufts und über den Taskplaner nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
13.05.2014 um 08:36 Uhr
Moin.

Auf welchem OS wird denn die Batch via Taskplaner aufgerufen, Windows 7, Server 2008, ...?
Wie hast du den Parameter im Task übergeben?
Wo liegt das Batch-File bzw. hat der den Task ausführende User entsprechende Berechtigungen?

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Diddi-tb
13.05.2014 um 13:32 Uhr
Hallo,

der Task läuft auf Windows Server 2008.

Die Bachdatei liegt in F:\Plenty Backup\start.bat - über diesen Pfad wird wird die start.bat auch im Taskplaner aufgerufen. Habe auch schon probiert das Programm über C:\Windows\System32\cmd.exe aufzurufen und bei Argumente dann /F"F:\Plenty Backup\start.bat" angegeben. Dann öffnet sich aber nur die Eingabeaufforderung.

Die Batchdatei liegt im gleichen Ordner wo auch der Download hin soll. Der ausführende Benutzer ist der Administrator (grob Fahrlässig ich weis) der sollte ja alle Berechtigungen haben. Der Task wird mit höchsten Privilegien ausgeführt.

Die Fehlermeldung lautet ja das er die Skriptdatei plenty.ftp nicht öffnen kann. Deutet das nicht auf ein Rechteproblem hin?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
LÖSUNG 13.05.2014, aktualisiert um 14:18 Uhr
Mahlzeit.

Pfade mit Leerzeichen gehören in "Hochkommas" gesetzt, also "F:\Plenty Backup\start.bat"; alternativ mal den Ordner umbenennen nach F:\PlentyBackup.
Und poste doch bitte mal nen Screenshot von der Fehlermeldung.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: Diddi-tb
13.05.2014 um 14:18 Uhr
Hallo,

jetzt läufts. Lag zum einen an dem Pfad mit dem Leerzeichen und zum anderen habe ich dem Task nicht gesagt wo er gestartet werden soll. Hier fehlte noch die Pfadangabe F:\Plenty. Deshalb konnte er ja auch das FTP Skript nicht laden.

Suuuuper - vielen Dank für Deine Hilfe!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...