Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welcher FTP-Server ist empfehlenswert?

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: 1750

1750 (Level 1)

18.05.2004, aktualisiert 17.11.2007, 49034 Aufrufe, 25 Kommentare

Ich möchte zu Hause einen kleinen FTP-Server einrichten...

...und da wollte ich hier einfach mal fragen, welchen FTP-Server (Tool) Ihr mir empfehlen könnt...
Freeware wäre natürlich charmant, wenn es da was vernünftiges gibt, ist aber nicht zwingend.

Vielen Dank im Voraus für die Mühe!

Gruß

mad
Mitglied: Kessl
19.05.2004 um 08:20 Uhr
Hallo mad,

wo soll er denn laufen? Im internen Netzwerk oder im Internet?

Und auf welchem Betriebssystem willst du ihn laufen lassen?


CYA Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: 1750
19.05.2004 um 15:36 Uhr
Hi!

Danke für die Antwort.

Er soll auf einem PC mit WinXP Pro laufen und per FTP-Client über das Internet erreichbar sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Zigsen
21.05.2004 um 09:26 Uhr
Hi,


Dieser FTP Server ist zu empfehlen, für den privaten Gebrauch kostenlos, mit bis zu 24 Freigabe Verzeichnissen. Deutsch oder Englisch kann man selbst einstellen.
Er ist sehr einfach in der Bedienung. Schaus dir einfach an, hier der Download-Link.

http://www.freeware.de/software/DownloadStart_1723.html

Zigsen
Bitte warten ..
Mitglied: Kessl
21.05.2004 um 09:36 Uhr
Wenn man einen Server ins Internet stellt sollte man schon wissen was man macht. Ich weiss ja nicht in wie weit du dich da auskennst aber ich würde mir da vorher jede Menge Literatur reinziehen und mir die Gefahren bewusst machen. Dann noch ein Sicherungskonzept erstellen und dann erst an den Server aufsetzen.

Ob da Freeware und Windows XP so das richtige sind....da bin ich mir nicht so sicher!


CYA Kessl
Bitte warten ..
Mitglied: 2743
08.06.2004 um 00:41 Uhr
Hallo...wenn Du unbedingt nen FTP haben willst dann nimm ServU! Aber sei Dir den Risiken bewusst und deaktivier den anonymous! Willst Du Ihn nur zur Datenbereitstellung für Freunde aufsetzen.... dann nutz lieber VPN! Gruss Chris
Bitte warten ..
Mitglied: n3ro
14.07.2004 um 11:48 Uhr
Hallo!

Also nur zu empfehlen JANA Server 2 über Webinterface zu administrieren
und du kannst ja alle möglichen server konfigurieren FTP, HTTP, Proxy, SMTP usw.
einfach genial!

http://www.janaserver.de/start.php?lang=de&menue=download
Bitte warten ..
Mitglied: XAntares
18.07.2004 um 23:09 Uhr
Hi, ich nutze dazu ganz einfach den Internetexplorer bei WindowsXP.
Der FTP-Zugang ist dabei ganz einfach:

ftp://benutzername:passwort@domain.de

das ganze genauso in Deinen Favoriten abspeichern und fertig.
Nun kannst Du dort wie in einem Programm Dateien durch drag&drop uploaden und downloaden.

>Gruß XAntares<
Bitte warten ..
Mitglied: tomstull
08.11.2004 um 20:53 Uhr
das wäre dann meiner meinung nach ein Client
tom
Bitte warten ..
Mitglied: Atlan
29.06.2005 um 18:51 Uhr
Hi

Also ich würde in der heutigen Zeit die Finger von FTP übers Internet lassen.

Und wenn schon NUR mit Anonymous - Zugang da das Passwort im Klartext gesendet wird !!

Ich schlage dir 2 andere varianten vor !

1.: Davenport (http://sourceforge.net/projects/davenport)
Ist ein auf JAVA aufbauender WebDAV - Server der sich CIFS Mountpoints reinzieht under per http bzw. https verfügbar machen kann.
Ich würde hier https vorziehen, da somit das Passwort verschlüsselt gesendet wird.

Da dies auf http aufsetzt, benötigst du aber noch einen Http - Server wie Apache oder so, und natürlich eine Java JRE Installation.

2.: Du kannst OpenSSH for Windows Installieren
Dieses Teil läuft auch als Dienst und ist genauso sicher wie die erste Variante
Das einzige was du noch benötigst ist ein SSH Client vie z.B.: WinSCP (zu finden auf www.chip.de)

Beide Varianten haben ihre Vor und Nachteile, sind aber gegenüber FTP sicherer !!!


Grüße
Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: Arkos
26.08.2005 um 09:10 Uhr
Also ich nutze GuildFTPd, ein kleiner Server der alles kann.

Er ist einfach zu bedienen.

http://www.guildftpd.com/
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
13.09.2005 um 15:10 Uhr
Und ich nutz FileZilla, meiner Meinung nach der Beste, weil open source...
Bitte warten ..
Mitglied: pumba
26.06.2006 um 14:37 Uhr
Hi,
ich nutze ebenso den Filezilla mit Verschlüsselung ohne Probs.
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
13.07.2006 um 19:49 Uhr
www.wintotal.de/Artikel/ftpserver/ftpserver.php

sehr einfach und ausführlich erklärt!

viel glück!
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
26.02.2007 um 16:04 Uhr
Hi Leute,

also ich habe dazu eine frage.
Nutze ja den FTP vom SBS 2003 R2, nur vermisse etwas.
Ich möchte einen Bereich für Benutzer haben, und eventuell auch einen Order oder Bereich für Anonyme.
Das geht aber nicht so mit dem FTP vom SBS scheint so, oder weiß jemand wie das geht?
Oder weiß jemand wie ich einen Benutzer anlege im SBS der nur einen FTP bekommt ohne Mail Kto und so.

Oder hat jemand einen FTP Programm was auf Deutsch ist und das kann.
Surv-U oder dieser Rapid oder so?

Wäre nett wenn jemand eine Lösung hätte oder so.
VIelen Dank für Eure Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: 32371
24.03.2007 um 02:54 Uhr
w2k3 ist Müll!
Bitte warten ..
Mitglied: BSG2000
19.09.2007 um 13:54 Uhr
w2k3 ist müll!

Dein Beitrag ist genauso Müll.

Ich habe ein ähnliches Problem und wäre auch an einer Lösung interessiert.
Bitte warten ..
Mitglied: merciful
01.10.2007 um 03:37 Uhr
Hallo habe ein NAT Server am Router & auf FTP nutzung.

Nun habe ich von einer 16ner Leitung zu einer 16ner Leitung 600 MB Uploaden wollen.

Wie kann das angehen, das dass 5,5 Std. dauert ist das normal ?

Versucht mit FileZilla !

Und kann mir einer ein gutes Buch empfehlen ( alles über FTP - FTTP)

Vielen Dank !

merciful
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
04.10.2007 um 22:49 Uhr
Eine 16Mbit Leitung auch im Upload oder wie?
Also von wo nach wo 600MB?

Ich Benutze den Total Commander, der geht bei mir am Besten und immer Mobil auf einen USB Stick .

Habe auf meinen SBS 2003 R2 einen Serv-U laufen, kann ich nur Empfehlen das teil ist echt Klasse was damit alles geht.
Der bei MS bei ist, ist einfach nur Müll.

Wenn ich was Sauge von meinen Server geht das flott, habe den aber auch an eine SDSL 2MBIT (QSC) Leitung hängen.
Bekomme fast immer 2,3MBIT.
Also Jippi
Bitte warten ..
Mitglied: merciful
05.10.2007 um 07:41 Uhr
Danke !
ne ne 16000ner Leitung normale !

Also TotalCommander werd ich mal Testen Danke !


cu...
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
05.10.2007 um 12:34 Uhr
Wenn Du mehr Power suchst für Deinen Upload.
Schaue dir VDSL an oder Kabel-Deutschland ( 26Mbit Down und bis zu 1Mbit Upload)

Viel Spaß mit dem Total Commander ist auch eine gute ergänzung zum Windows Explorer.
Deswegen habe ich so Programme auf meinen USB Stick, ist in der Firma immer von vorteil .
Bitte warten ..
Mitglied: merciful
05.10.2007 um 15:47 Uhr
Ja nutze Ihn bereits !
Wie der NortonCommander !



danke !
(ach so auf der Arbeit haben wir 2Mbps/ up und Down) deswegen !


Danke !
Cu...
Bitte warten ..
Mitglied: Digga00
16.11.2007 um 13:15 Uhr
ich hol das Thema einfach mal hoch.
Freeware ist nicht unbedingt gefragt.

Entscheidung zwischen
IIS6-FTP (Interner W2K3 FTP)
oder
ipswitch WS_FTP Server?

Vorteile haben sie beide --- der IIS-FTP ist direkt im Windows Integriert, man kann User direkt via ADS ihre Rechte geben (oder auch nicht) Virtuelle Verzeichnisse werden unterstützt, halt die gängigen Standards.

WS_FTP Server
Unterstützt auch die aktuellsten Industrieellen und medizinischen Standards (BASEL II usw)
man kann SessionTimeouts und Sichere Passwörter vergeben
SSH und SSL Standard
Passwörter KÖNNEN automatisch ablaufen
User können Seiten/Verzeichnisse anderer User nicht sehen (wenn gewünscht)

momentan tendiere ich eher zum WS_FTP Server als zum ISS-FTP, auch wenn der WS auf dem ISS und dem MSSQL Express aufsetzen kann --- was noch ein weiterer vorteil ist, man muss keine weitere 3rd Party Software installieren.

Jemand schon Erfahrungen mit dem ein oder anderen Programm?

Hier mal die Anforderungen die mein Kunde hat (bzw ich für ihn ):
- Fünf Accounts
- Einfache – sichere – automatisch generierte Passwörter
- Passwörter werden User telefonisch oder per Mail zugestellt und vom User bestätitgt
- Sessions laufen automatisch ab
- Useraccounts dürfen NICHT für andere User einsichtig sein, Dateien werden nach Ende einer Session automatisch in ein vorher zu bezeichnendes Kundenverzeichniss verschoben.
Bitte warten ..
Mitglied: matrix-22
16.11.2007 um 13:48 Uhr
Das ding klingt nicht schlecht ist aber so wie es aussieht komplett in english?
Ich benutze Serv-U, finde das sehr gut und schnell.
Bitte warten ..
Mitglied: Digga00
17.11.2007 um 08:02 Uhr
Macht den Anschein, ja.
Werd Montag mal Kontakt mit IPSWITCH aufnehmen und mal genauere Infos erfragen.

hast du nen Direktlink zu Serv-U und den Facts dazu?

Such immernoch genaue Details und Facts zu dem IIS-FTP, bisher hab ich nur gefunden wie man was einrichtet, aber keine Facts was der kann.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Server-Hardware

Welchen Serverschrank brauche ich? - Wir helfen ihnen!

(3)

Anleitung von serverschrank24 zum Thema Server-Hardware ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Zugriff auf FTP-Server durch Chrome in Windows 7 klappt nicht (3)

Frage von emilien2 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Batch & Shell
gelöst Per Batch FTP-Server Dateien ändern (1)

Frage von Marlon1 zum Thema Batch & Shell ...

Firewall
gelöst Zwei FTP-Server hinter einer UTM 9 Software Appliance (10)

Frage von iGordon zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer mit intel(r) ethernet-verbindung i219-v unter Windows 10 (32)

Frage von TrueFalken zum Thema Windows Netzwerk ...

Hardware
Patch-Kabel Beratung (19)

Frage von danaDT zum Thema Hardware ...

Windows 10
Blue Screen bei Gamestart (17)

Frage von Spectre zum Thema Windows 10 ...