Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FTP Server im Web erreichbar machen?

Frage Internet Server

Mitglied: micha020983

micha020983 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2008, aktualisiert 21:18 Uhr, 6976 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Forum!

Ich bin im Punkto ftp und Linux noch komplett unerfahren.

Mein Vorhaben:
Ich habe einen Debian- Server den ich bisher in der Firma nur als Samba benutze. Dieser Server soll jetzt auch als ftp Server intern wie auch extern dienen. Installiert ist Debian Linux 3.1 und ProFTPd-Server!

Ich habe ihn intern schon recht Problemlos zum rennen gebracht! unter ftp://xxx.xxx.xxx.xxx (Feste IP des Servers) bekomme ich den FTP im Webbrowser so wie ich ihn haben will (zwar noch nicht das richtige Startverzeichniss aber das ist Feinarbeit)

Nun will ich den Brocken auch von aussen erreichbar machen um Kunden Dateien zum Download bereitzustellen! Wir haben eine Standleitung mit fester IP Adresse zzz.zzz.zzz.zzz

Was muss ich jetzt noch tun? Unserer Router wird von unserem Provider gewartet und eingerichtet. Muss ich dem jetzt nur noch sagen das er die Ports auf die xxx.xxx.xxx.xxx weiterleiten soll? Welche Ports müssen das genau sein oder kann ich das bestimmen im ftp-server??

Bin für jede Hilfe Dankbar!!
Mitglied: vbMaxi
29.08.2008 um 19:48 Uhr
Hallo,
du musst auf dem Router einfach nur eine Portweiterleitung auf xxx.xxx.xxx.xxx mit dem Port 21 einrichten.

Mit freundlichen Grüßen Maxi
Bitte warten ..
Mitglied: acculeer
29.08.2008 um 20:17 Uhr
Zitat von micha020983:
Hallo Forum!

Ich bin im Punkto ftp und Linux noch komplett unerfahren.

Mein Vorhaben:
Ich habe einen Debian- Server den ich bisher in der Firma nur als
Samba benutze. Dieser Server soll jetzt auch als ftp Server intern wie
auch extern dienen.
Überlege Dir das nochmal (ich lasse Externe generell nicht ins Firmen Lan) Für solche Zwecke ist es besser, einen eigenen Rechner in die DMZ zu stellen

Ich habe ihn intern schon recht Problemlos zum rennen gebracht! unter
ftp://xxx.xxx.xxx.xxx (Feste IP des Servers) bekomme ich den FTP im
Webbrowser so wie ich ihn haben will (zwar noch nicht das richtige
Startverzeichniss aber das ist Feinarbeit)
Da liegt der Haken (Deine Serverkonfiguration ist nicht korrekt, Externe können eventuell die Verzeichnisse des Servers "durchblättern" und an Daten kommen, die Sie nichts angehen. Sofern Du Login als "anonymos" deaktiviert hast(davon gehe ich mal aus), sollte jeder Benutzer in seinem homeverzeichnis "gefangen" sein (nichts anderes sehen)

Nun will ich den Brocken auch von aussen erreichbar machen um Kunden
Dateien zum Download bereitzustellen! Wir haben eine Standleitung mit
fester IP Adresse zzz.zzz.zzz.zzz

Was muss ich jetzt noch tun? Unserer Router wird von unserem Provider
gewartet und eingerichtet.
Ist der Router auch gleichzeitig eine Firewall?
Teste das mal mit "nmap xxx.xxx (deine öffentliche IP Adresse) welche Ports denn offen sind.
Muss ich dem jetzt nur noch sagen das er
die Ports auf die xxx.xxx.xxx.xxx weiterleiten soll? Welche Ports
müssen das genau sein oder kann ich das bestimmen im
ftp-server??
21

Bin für jede Hilfe Dankbar!!
Also bei mir hab ich zwischen dem Router vom Provider (Cisco, wird von Telekom gewartet) und dem Lan mehere Firewalls (haben 5 öffentliche IP- Adressen) Empfehlen würde ich Dir da IPCop. Der ist leicht auf einem PC zu installieren (ohne Linuxkenntnisse) und grafisch zu administrieren (Portweiterleitung etc.) Für den FTP-Server würde ich dann (notfalls) einen eigenen PC in die DMZ des IPCop stellen (mit Debian liegst Du nicht falsch). Auf keinen Fall einen Server, der aus dem Lan als Samba- Server erreichbar ist, aus dem Internet erreichbar machen (Safty first). Unbedingt dafür sorgen, dass FTP-user in ihrem Homeverzeichnis "gefangen" sind (siehe Doku von deinem FTP-Programm)
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
29.08.2008 um 21:18 Uhr
Hallo,

Port 21 wäre FTP aktiv, was wohl am NAT scheitern dürfte. Besser wäre passives FTP auf Port 22.

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst Heimnetzwerk über Server im Internet und OpenVPN erreichbar machen (16)

Frage von byt0xm zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Netzwerk
Development Server über DNS Server im Netzwerk erreichbar machen (2)

Frage von sbsnewbie zum Thema Windows Netzwerk ...

Linux Tools
CURL mehrere Dateien vom ftp-Server herunterladen (10)

Frage von highpriest zum Thema Linux Tools ...

Apache Server
IP oder Domains im Netzwerk erreichbar machen (2)

Frage von ischbindebaetmaen zum Thema Apache Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (22)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...