Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FTP Server unter Windows 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: florian.rhomberg

florian.rhomberg (Level 1) - Jetzt verbinden

22.12.2005, aktualisiert 03.08.2007, 12943 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich würde gerne einen FTP Server für Windows 2003 betreiben

Hi!
Ich habe einen Win 2003 Server mit AD und etwa 1000 Benutzern. Jeder Benutzer hat auf dem Serv ein eigenes Home Verzeichniss. Nun würde ich geren den FTP server von Win 2003 so konfigurieren, dass jeder Benutzer über FTP auf sein Homeverzeihniss zugreifen kann.
Also habe ich den fTP Server installiert und den Assitenten gestartet. Ich wählte anschließend die Option Benutzer durch AD isolieren. Un d hier ist jetzt meine Frage. Beim Begleittext steht, dass man im AD dem Benutzer ein FTP- Verzecihniss zuordnen muss, nur wie mache ich das bzw. muss ich beim Ordnern in dem meine Home Verzeichnisse drinnen sind noch irgendwelche Berechtigungen vergeben, damit der Zugriff funktioniert, weil im Moment bekomme ich immer die Fehlermeldung, dass ich keinen Zugriff habe.

Vielen Dank für eure Hilfe,
Florian
Mitglied: Atti58
22.12.2005 um 13:32 Uhr
Kannst Du mir erläutern, zu welchem Zweck Du eine weitere Sicherheitslücke auf dem Server öffnen möchtest?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: florian.rhomberg
22.12.2005 um 16:21 Uhr
Meine Benutzer wollen nun einmal die Möglichkeit haben ihre Dokumnete und Dateien von überall zu bearbeiten, öffnen etc.
Mir ist klar das, dass ne Sicherhietslücke ist nur gehe ich dieses Risiko bewußt ein.

Liebe Grüße,
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: QuickAdmin
02.03.2007 um 08:30 Uhr
Hast Du mal geprüft, ob Du als Admin (ruhig auf dem Server selber über CMD probieren) per FTP Befehl drauf kommst? Wenn ja, kannst Du zumindest ausschließen, dass es was mit dem FTP-Serverdienst selber zu tun hat.

Gruß, QuickAdmin
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
03.08.2007 um 22:27 Uhr
Hi!
Ich habe einen Win 2003 Server mit AD und
etwa 1000 Benutzern. Jeder Benutzer hat auf
dem Serv ein eigenes Home Verzeichniss. Nun
würde ich geren den FTP server von Win
2003 so konfigurieren, dass jeder Benutzer
über FTP auf sein Homeverzeihniss
zugreifen kann.
Also habe ich den fTP Server installiert und
den Assitenten gestartet. Ich wählte
anschließend die Option Benutzer durch
AD isolieren. Un d hier ist jetzt meine
Frage. Beim Begleittext steht, dass man im AD
dem Benutzer ein FTP- Verzecihniss zuordnen
muss, nur wie mache ich das bzw. muss ich
beim Ordnern in dem meine Home Verzeichnisse
drinnen sind noch irgendwelche Berechtigungen
vergeben, damit der Zugriff funktioniert,
weil im Moment bekomme ich immer die
Fehlermeldung, dass ich keinen Zugriff habe.


Vielen Dank für eure Hilfe,
Florian

Und hast du es schon geschafft?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012R2 - IIS - FTP Benachrichtigung bei FTP Anmeldung (3)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Server ...

Entwicklung
gelöst Automatisierter Ordnerupload auf FTP Server (10)

Frage von PixL86 zum Thema Entwicklung ...

Windows Netzwerk
gelöst FTP-Server per DHCP an Client übergeben (7)

Frage von BarracoBarner zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Jeden morgen Internet-Probleme (51)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (21)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...