Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fujitsu Server reagiert extrem langsam

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: KellogsFR

KellogsFR (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2012 um 09:45 Uhr, 5516 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier einen SBS 2011 auf einer Fujitsu TX 150 installiert und die Konsole reagiert extrem langsam. Dabei spielt es keine Rolle, ob man direkt davor sitzt, oder per Teamviewer darauf zugreift. Wenn man allerdings eine Remoteverbindung zum Server öffnet, dann reagiert die Anzeige so flott, wie man sich das wünscht. Der Effekt tritt übrigens auch auf, wenn ein Benutzer über RDesktop angemeldet ist und dann per Teamviewer darauf zugegriffen wird.

Hat jemand das schon mal gehabt?

GRuß Kellogs
Mitglied: psannz
08.08.2012, aktualisiert um 10:08 Uhr
Sers,

folgende Stichpunkte:
-> mitgelieferte Grafiktreiber installiert?
-> Feature "Desktopdarstellung" installiert? Wenn ja, mal das supereinfache Windows - Klassisch Design auswählen.
-> Welche visuellen Effekte sind in den Leistungsoptionen aktiviert?
---> Auf optimale Leistung gestellt?
-> Wie steht es um die Einstellungen der Hardwarebeschleunigung der Grafikkarte?

Ist auf jeden Fall ein Problem mit der Grafikkarte, da diese nicht zur Berechnung von RDP benutzt wird.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: KellogsFR
13.08.2012 um 09:25 Uhr
Hi psannz,

hatt leider in der letzten Zeit etwas viel um die Ohren, so dass die Grafikkarte warten musste. Danke dir erst mal für die schnelle Hilfe, komme jedoch nicht weiter.

Folgendes ist der Fall:

Die mitgelieferten Grafiktreiber wurden installiert, ich habe sogar nochmals unter der Seriennummer das System bei Fujitsu gesucht und die richtigen Treiber erneut geladen und installiert. Installiert iet eine Matrox G200e Server Engines English. Sollte stimmen, da das bei Setup automatisch eingestellt und installiert wurde. Das Feature Desktopdarstellung habe ich installiert, Windows klassisch ist ausgewählt, Windows Aero und Win 7 Basis lassen sich nicht auswählen.
Die Viesuellen Effekte sind für optimale Leistung angepasst, d.h. es ist kein Haken gesetzt.
Hardwarebeschleunigung der Grafikkarte finde ich nirgends, kann es sein, dass die gar nicht gebraucht wird, immerhin sollte das Gerät ja "nur" administriert werden, nicht als Arbeitsstation fungieren.

Das einzige, was mir dazui noch einfällt, ist, dass die Karte defekt sein könnte, im Geräte Manager wird die jedoch einwandfrei angezeigt und soll auch funktionieren.


Gruß Kellogs
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
15.08.2012 um 15:54 Uhr
Die Hardwarebeschleunigung wird dir nicht angezeigt wenn du via RDP zugreifst. Musst also lokal drauf. In der Systemsteuerung auf Anpassung, Auflösung ändern, Erweiterte Einstellungen, Problemlösung, etc. etc.

Da solltest du dann die Hardwarebeschleunigung anpassen können. Die sollte auf der niedrigsten Stufe (ganz links) stehen.
Ansonsten hab ich dir jetzt auch keinen Rat mehr.

Grüße,
Philip (frisch aus dem Urlaub)
Bitte warten ..
Mitglied: KellogsFR
30.08.2012 um 12:24 Uhr
Hi Philip,

der Tipp mit der Hardwarebeschleunigung hat den Durchbruch gebracht. Jetzt funktioniert es eiwandfrei.

Vielen Dank dafür und ich hoffe, dass der Urlaub noch ein bisschen nachwirkt.

GRuß Kellogs
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
30.08.2012 um 12:57 Uhr
Na dann. Nachwirken.. Nicht wirklich, aber im September kommt ja schon der nächste ;)

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst Server 2008 R2 in VMware (ESX-Farm) extrem langsam (10)

Frage von YotYot zum Thema Vmware ...

Hyper-V
gelöst Win Server 2012 und Hyper V gleich Netzwerk extrem langsam (20)

Frage von Edaseins zum Thema Hyper-V ...

Server-Hardware
gelöst Fujitsu Server RX300 S5 einrichten (10)

Frage von samkr1 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...