Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fujitsu Siemens Scaleo 600 startet ständig neu

Frage Microsoft

Mitglied: Punish

Punish (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2007, aktualisiert 21.11.2007, 8648 Aufrufe, 13 Kommentare

Etliche Neustarts, nach dem Hochfahren.

Hi, ich habe ein großes Problem mit meinem Fujitsu Siemens Scaleo 600, gekauft im Juni 2005...

Problem:
Sobald ich den Rechner hochfahre, sich einige Programme geladen haben, ertönt ein leises "klack" Geräusch und der Rechner ist sofort aus und startet neu. Nachdem dieses Problem selten aufgetreten war, es immer häufiger auftritt und ich formatiert habe dauerte es nicht mal 2 Tage, bis das Problem wieder ab und zu auftritt, nach einiger Zeit tritt es immer häufiger auf und nun war ich an einem Punkt angelangt, dass mein Rechner circa eine halbe Stunde lang hoch und runterfuhr, dabei einige male hängen blieb, worauf ich ihn Manuell neustarten musste und ich erneut formatiert habe... Gleiches Problem wieder.

Frage:
Denkt ihr es liegt an der Hardware, oder an der Software? Was könnte ich tun?


Seltsam ist, dass nach einigen Neustarts meines Rechners eine typische Fehlermeldung kommt mit den Auswahlmöglichkeiten "Problembericht senden/nicht senden" und als Programm, das den Fehler verursacht, wird Microsoft Windows angegeben. Als ich einmal auf Senden geklickt hatte, wurde mir ein Bericht angezeigt, der mir sagte es handelt sich um einen "STOP-Fehler", es wurden jedoch keine Lösungsvorschläge gegeben... Als auslöser wird angegeben, eines meiner Hardwaregeräte hätte einen veralteten Treiber, dabei habe ich die selben Treiber drauf wie zu beginn, als mein Rechner noch ordentlich lief.


Bisherige Lösungsversuche:
-Formatieren der Festplatte und Neuinstallation von Windows
-Nach erneutem Auftreten des Fehlers, erneutes Formatieren + Neuinstallieren einer anderen Windows Version
-Alle möglichen Treiber updates...

Ich habe die anderen Beiträge zu den Fujitsu Siemens PCs gelesen, jedoch keinen gefunden in dem dieses Problem auftrat, meistens war das Problem, dass der Rechner nicht runterfuhr, was allerdings bei mir kein Problem darstellt... Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Gruß und Danke im Vorraus

Hab hier noch ein Paar Informationen zu meinem PC, da es allerdings sehr sehr viel ist, hab ich es mal eben auf meiner Page hochgeladen, und ihr könnt es dort lesen: http://fool.redio.de/index.html
Mitglied: Kallinger
08.06.2007 um 08:50 Uhr
Moin,

hatte das gleiche Problem !!
Hast du evtl. eine Maxtor Platte drin ??

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
08.06.2007 um 09:34 Uhr
Hatte ich auch schon mal. Bei mir wars ein defekter RAM nach nem Unwetter

mfg

chris
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
08.06.2007 um 09:48 Uhr
Ok,
worauf ich eigentlich hinaus wollte ist die HDD !!
Bei mir war es eine Maxtor Platte. Und diese hatte anscheinend einen Cluster Fehler !!


Ich hab mit BartPE gebootet, und ein Tool von Maxtor ausgeführt. Dachach ging alles gewohnt !!


Aber in deinem Fall würde ich wie "!chris!" auch auf Hardware Tippen !! Oder kann es sein, das dein Mainboard evtl an einer Stelle das Gehäuse berührt, wo es eigentlich nicht sein soll !?!?
Wenn du 2 Ram Riegel drinn hast würde ich mal 1 rausnehmen und dann versuchen..., wenn es nicht geht, dann kannste ja den andern einbauen und mit dem dein Glück versuchen !!

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
08.06.2007 um 09:52 Uhr
ja so hab ich es auch gemacht nur das bei mir alle beiden Riegel kaputt waren
Ich musste zwei Tage mit meinem für alle Reserve zuhause lagernden 128mb RAM Block überstehen.
Aber das ging auch vorüber XD

mfg

chris
Bitte warten ..
Mitglied: Punish
10.06.2007 um 00:50 Uhr
Also mit dem Ram, das werde ich mal probieren, seltsam ist allerdings, warum fährt der rechner dann immer nach dem einschalten einige Male hoch und dann läuft er bis ich ihn manuell ausschalte.

Das läuft ja etwa so ab, dass er Beispielsweise eine halbe stunde lang hoch- und runterfährt und wenn er dann mal anbleibt, kann ich ihn tagelang anlassen (was ich net mache weils nachts sonst zu warm wird ;) ) ohne, dass er hängt o.Ä

Naja ich seh mal zu den Ram zu überprüfen, wäre froh wenns daran liegt, ram is nich gerade das teuerste


Ach und @ Kallinger

Ich habe eine Maxtor Platte, ich schau mal nach dem Tool, das du genannt hast, paar weitere Informationen wären nett ;) Da ich ein Leihe bin mach ich mir nur alles kaputt, wenn ich da zu viel rumprobiere^^
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
19.06.2007 um 09:22 Uhr
UND ???

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: Punish
25.06.2007 um 15:51 Uhr
Ich hab nichts weiteres ausprobieren können... Bei dem TOol habe ich nichts gefunden, dass ich hätte nehmen können, da ich da auch nicht viel von verstehe... an der Hardware kann ich nichts probieren weil meine Gehäuse klemmt... da geht nix auf und zu -.-
Bitte warten ..
Mitglied: chris15
25.06.2007 um 16:11 Uhr
Sag mal du musst doch irngedwie das gehäuse aufkriegen, hast du vielleicht eins mit schloss versuch das dann mal aufzusperren

mfg

chris
Bitte warten ..
Mitglied: Chrisses
19.11.2007 um 21:52 Uhr
Hallole

sag mal - hat einer von euch eine Lösung für dieses DUAERRUNTERFAHR-Problem gefunden?
Ich hab gerade an einem FS600x das gleiche Probelm!

Wäre um jede Auffrischung dieser Diskussion echt dankbar!

Grüße

Chriss
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
20.11.2007 um 17:03 Uhr
Hi Chrisses,

ich würde dir eine schnelle Neuinstallation empfehlen !!
Kauf dir ne 2. HDD und installiere neu. Dann Daten wieder rüber und feddisch !!
Ich habe das Prblem mittlerweile auch schon öfters gehört ... und immer wars die HDD !!

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: Chrisses
20.11.2007 um 18:35 Uhr
Danke für die schnelle Hilfe )

hast du eine Ahnung, wie/ob ich am besten Testen kann ob es echt an der Platte liegt?!?!
Ich hab von Anderer Seite gehört, dass es
1- an überhitzten CPU oder
2- an kaputten RAMs
liegen kann!

Weist du etwas davon?

Am besten ich werf den PC weg!
Das Problem ist nur. dass er mir gar nicht gehört ... Kann ja mal testen was die Eigentümerin dazu sagt ))


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Kallinger
21.11.2007 um 08:30 Uhr
Ach wie nett ...
Bei mir wars auch der PC der Nachbarin (!!)

Auf jeden Fall würde ich so schnell wies geht die Daten sichern.
Danach kannst du ja mal eines nach dem anderen ausprobieren ...
- Mit dem Tool "Everest" kannst du die CPU - Last / °C auslesen... (Geiles Tool !!)
- Dann würde ich mal nen Ram-Test machen.
- Und wenn alles Fehlerfrei gelaufen ist, würde ich die HDD unter die Lupe nehmen (Chkdsk, usw.)

__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Netzwerkaussetzer bei neuen Fujitsu-Rechnern mit Windows 10 (6)

Frage von User1000 zum Thema Windows Netzwerk ...

CPU, RAM, Mainboards
Neuer PC startet nicht auf (19)

Frage von uridium69 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Drucker und Scanner
Windows 7 installiert ständig neuen Drucker - wie ausblenden??? (6)

Frage von upiethe zum Thema Drucker und Scanner ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fujitsu Firmware für SAS Festplatten von Seagate (5)

Frage von Chrischer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Installation
Windows 10 neu installieren (12)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...