Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wenn Funktion bei Excel

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: DFSeitz

DFSeitz (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2013 um 16:41 Uhr, 3018 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Hallo,
folgendes Problem beschäftigt mich als Nichtprogrammierer bei Excel leider schon den ganzen Tag. Google konnte mir genau so wenig helfen, wie sämtliche Forenssuchen, daher hier:


Also ich habe eine Abhängigkeit von mehreren Werten zueinander. Die Felder A1-A3 sind DropDown-Felder mit unterschiedlicher Wertigkeit. Ab einem bestimmten Wert auf Feld A4 soll das Feld A5 sich entsprechend anpassen. Also 1. Kontrollpunkt: wenn A1-A3= 100 dann A4=1 und A5=2
2. Kontrollpunkt: wenn A1-A3= 400 dann A4=2 und A5=4
3. kontrollpunkt: wenn A1-A3= 700 dann A4=3 und A5=6


So sollte es aussehen. Die werte habe ich jetzt mal frei gewählt. Es geht hierbei um Eurobeträge und mehr als 3 Spalten :D Aber möchte erstmal wissen, ob es möglich ist so oder/und wie ich es umsetzen kann/muss. Hilft mir hier die WENN-Funktion oder muss ich auf was anderes umschwenken? Wenn ja, wie müsste meine Funktion dann mit den Beispiel aussehen?


Danke für die Hilfe

Dominik
Mitglied: clSchak
19.06.2013, aktualisiert um 18:35 Uhr
Hi


Das ist doch an sich simpel

01.
=wenn((Zelle1-Zelle2)>=GesuchterWet1;"Wert wenn war";wenn(Zelle1-Zelle2)>=GesuchterWert2;"Wert wenn war";"Wert wenn gar nichts zutrifft"))
Das kannst mit weiteren Wenn Abfragen kombinieren, du musst dann natürlich die Reihenfolge der Abfragen beachten, wenn z.B. die erste "Wenn" Abfrage fragt ob der Wert größer oder gleich 400 erreicht wurde, kann in der nächsten "Wenn" Abfrage natürlich kein Ergebnis mehr kommen wenn dort die Abfrage kommt ob die gleiche Berechnung einen Wert größer wie 500 ermitteln möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.06.2013, aktualisiert 20.06.2013
Moin DFSeitz,

ich würde eher in Zelle A4 diese Formel eintippseln:
=VERWEIS(A$1-A$3;{0;100;400;700};{0;1;2;3})*ZEILE(A1)
und diese im Anschluss nach unten (in Zelle A5) kopieren. Und ggf. nach Rechts, wenn deine Tabelle dort weitergeht.

Dann hat in A4 jede Differenz (A1-A3) größergleich 100 eine 1 zur Folge, jede Differenz >=400 eine 2, >= 700 eine 3..
Diese "Grenzregeln" sind in den beiden Arraykonstanten {0;100;400;700};{0;1;2;3} verdrahtet.
In Zelle A5 erscheint ja (in deinem Beispiel) der doppelte Wert - daher nehme ich den Ergebniswert von VERWEIS() mal Zeile(A1) == 1, eine Zeile tiefer mal ZEILE(A2) == 2.

Du kannst natürlich auch spaghettiartig viele WENNs aneinanderreihen, wenn das für dich einfacher zu lesen und zu pflegen ist.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: DFSeitz
20.06.2013 um 10:35 Uhr
Hallo, habe es mit der verschachtelten WENN-Funktion gelöst. Jedoch ist in der Lösung von clSchak zwei kleine aber entscheidende Fehler drinnen:

=wenn((Zelle1-Zelle2)>=GesuchterWet1;"Wert wenn war";wenn(Zelle1-Zelle2)>=GesuchterWert2;"Wert wenn war";"Wert wenn gar nichts zutrifft"))

muss heißen:

=wenn((Zelle1-Zelle2)>=GesuchterWet1;"Wert wenn war")+wenn((Zelle1-Zelle2)>=GesuchterWert2;"Wert wenn war";"Wert wenn gar nichts zutrifft")

Danke für den Gedankenanstoß an euch!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Prüfung von Intervallen und Textausgabe in Excel (2)

Frage von traller zum Thema Microsoft Office ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Darstellung einer Produktionsmenge in einer Excel Übersicht! (4)

Frage von Magnus32x1 zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...