Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FXSCLNT.exe - Einsprungspunkt nicht gefunden (Windows Server 2003 und W2K-Client)

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Adam70

Adam70 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.10.2008 um 12:37 Uhr, 7223 Aufrufe

Fehlermeldung beim Start des Microsoft Faxclients auf allen Windows 2000 Clients
"Prozedureinsprungpunkt "__crtLCMapStringW" wurde in der DLL "msvcrt.dll" nicht gefunden."

Hallo ich habe folgendes Problem:

Ich möchte den Microsoft Faxclient, der von unserem Windows Server 2003 bereitgestellt wird, auf allen PC-Arbeitsplätzen nutzen. Leider läuft die Software nicht unter Windows 2000.

In unserem Netzwerk befinden sich ein Windows Server 2003, mehrere Windows XP und Windows 2000 Clients. Die Updates aller Systeme sind auf neuesten Stand.

Die Installation des auf dem Server freigegebenen Faxdruckers bereitet keine Probleme. Das Faxen ist von allen Clients möglich. Unglücklicherweise funktioniert die Faxclient-Software auf den Windows 2000 Clients nicht:

Die Faxkonsole (FXSCLNT.exe) terminiert gleich nach dem Start mit der Fehlermeldung "Prozedureinsprungpunkt "__crtLCMapStringW" wurde in der DLL "msvcrt.dll" nicht gefunden.' und

der Faxdeckblatt-Editor (FXSCOVER.exe) terminiert ebenfalls gleich nach dem Start mit der Fehlermeldung "Die Ordnungszahl 6928 wurde in der DLL "MFC42u.dll" nicht gefunden."

Die Faxkonsole wird aber unbedingt benötigt, damit unsere Mitarbeiter den Status des Faxversandes kontrollieren können.

Bei der Internetrecherche hatte ich viele Beiträge zum Prozedureinsprungpunkt "__crtLCMapStringW" sowie zur "msvcrt.dll" gefunden. Leider war für dieses Problem keine Lösung vorhanden.

Das Problem ist, dass es den Prozedureinsprungpunkt "__crtLCMapStringW" in der "msvcrt.dll" in Windows 2000 System nicht gibt. Dieser Einsprungspunkt ist dafür in allen Windows XP Systemen in der "msvcrt.dll" vorhanden. Die Verwendung dieser XP-DLL in einem Windows 2000 System funktioniert allerdings nicht. Sie führt bereits im Startvorgang zum Absturz.

Ein Beitrag zur DLL-Umleitung "Windows Confidential Flucht aus der DLL-Hölle" von Raymond Chen (http://technet.microsoft.com/de-de/magazine/cc162526(printer).aspx) hat mir leider auch nicht weitergeholfen. Auch bei Microsoft habe ich bisher noch keine Lösung zu diesem Problem gefunden.

Ich frage mich also, wieso wird mit der Installation des Faxdruckers ein Faxclient auf Windows 2000 Systemen installiert, der nur unter Windows XP lauffähig ist? Kennt jemand dieses Problem?

Wie kann ich den Faxclient, der von einem Windows Server 2003 bereitgestellt wird, auf einem Windows 2000 Client nutzen bzw. lauffähig machen?
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...