Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gültigkeitsregel erstellen für Primärschlüssel

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: partydevil

partydevil (Level 1) - Jetzt verbinden

17.04.2009, aktualisiert 11:27 Uhr, 3176 Aufrufe, 6 Kommentare

Der Primärschüssel ist nicht Autowert, sondern...

Hallo zusammen

Da der Autowert immer hochzählt, auch wenn man einen Datensatz gelöscht hat, stimmt die reihenfolge nicht mehr überein.
z.b.
Datensatz 1
2
3
4
5
6
7

löscht man jetzt die nummer 7 ist der nächste Datensatz aber 8 sprich:

1
2
3
4
5
6
8

Deshalb habe ich meinem Primärschlüssel eine Integer Zahl gegeben, damit der User selber eine Zahl hineinschreiben kann.
Jetzt zum Problem:

Wie kann ich das realisieren, dass der User nur gerade die nächste Zahl schreiben kann.
Also eine Gültigkeitsregel die verhindert, dass in diesem Beispiel der User eine andere Zahl hineinschreiben kann als 7.

wäre euch dankbar für rasche Vorschläge.

Danke
Mitglied: kristov
17.04.2009 um 11:48 Uhr
Hallo,

Du hast sicher einen Grund für Deinen unüblichen Wunsch. Jedenfalls sind Primärschlüssel eindeutig, dh, wenn es Datensatz 7 nicht mehr gibt, dann gibt es ihn nicht mehr und das ist auch gut so. Wenn Du Dich mal mit Datenbanken beschäftigst, weißt Du auch, warum.

lg,
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: partydevil
17.04.2009 um 12:06 Uhr
ja ich brauche eine richtige Reihenfolge für eine Aufzählung. Wüsstest du gerade die Regel?
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
17.04.2009 um 12:44 Uhr
Da würd ich mir jetzt an Deiner Stelle Gedanken über den Aufbau der Tabelle machen:

Was ist, wenn Datensatz 4 gelöscht wird? Müssen dann alle darauffolgenden Datensätze eine neue Nummer bekommen oder nicht?

Eine Aufzählung braucht man imho nicht in einer Datenbank, sondern in einer externen Anwendung, die mit den Daten der Datenbank verknüpft sind. Und die soll dann gefälligst die Aufzählung (Nummerierung?) übernehmen.

lg,
kristov
Bitte warten ..
Mitglied: partydevil
17.04.2009 um 12:46 Uhr
ou shit das mit dem löschen dazwischen hab ich mir noch gar nicht überlegt.


thx
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
17.04.2009 um 12:49 Uhr
Moin,

die REIHENFOLGE der Autowerte ist IMMER richtig!

Wenn Du die Datensätze aufsteigend, ohne lücken, numeriert haben willst musst Du das selber Programmieren - etwa im "BeforeUpdate" Event des Formulars. Gleich eine Warnung: wenn mehrere user gleichzeitig Daten erfassen, wird auch das knifflig

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: partydevil
17.04.2009 um 13:12 Uhr
und wie funktioniert das überhaupt? Ich habe nicht wirklich viel Ahnung von VBS
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Vmware
ESXI Template erstellen (2)

Frage von Phill93 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
gelöst Mehrere Charts per VBA erstellen lassen, Titel wird nicht angezeigt

Frage von Aximand zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...