Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ganzes System sichern

Frage Linux RedHat, CentOS, Fedora

Mitglied: alecsoft

alecsoft (Level 1) - Jetzt verbinden

28.05.2013 um 16:31 Uhr, 1882 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

Ich habe gerade einen neuen VPS erhalten. Leider muss man für das neu aufsetzen 10 Euro bezahlen. Da ich öfters Sachen probiere passiert es manchmal, dass zb. die Apache Konfiguration kaputt geht. Wie kann ich jetzt ein genug gutes back up machen, dass ich den Server auf einen bestimmten Zustand zurücksetzen kann?

MfG.
alecsoft
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.05.2013 um 16:52 Uhr
moin,

Hat das Ding einen Recovery/Notfall-Login, bei dem ein rescue-system gebootet werden kann?

dann würde ich einfach mal image wegsichern und das bei Bedarf wieder einspielen. Ansonsten sind tar, dd, cpio, find & co. Dein Freund.

Du könntest natürlich auch einfach das apache-verzeichnis (bzw Das Datenverzeichnis, in dem Du experimentierst) einfach mit cp wegkopieren udn bei Bedarf wieer zurückkopieren.


lks
Bitte warten ..
Mitglied: alecsoft
28.05.2013 um 18:11 Uhr
Hallo,

gibt es nicht ein Werkzeug dafür, unter Windows gibt es sowas.

MfG.
alecsoft
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
29.05.2013 um 07:49 Uhr
Zitat von alecsoft:
Hallo,

gibt es nicht ein Werkzeug dafür, unter Windows gibt es sowas.

Guckst Du hier:
Zitat von Lochkartenstanzer:
... Ansonsten sind tar, dd, cpio, find & co. Dein Freund.

Das SIND Werkzeuge.
Suchst Du Klickibunti, gehst Du besser wieder zu Windows.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: alecsoft
29.05.2013 um 11:26 Uhr
Hallo,

es hat nichts mit Klickibunti zu tun, sondern das ein MSP nicht jeden Tag auf jedem Server alles manuell sichern kann.

MfG.
alecsoft
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
29.05.2013 um 11:33 Uhr
Zitat von alecsoft:
es hat nichts mit Klickibunti zu tun, sondern das ein MSP nicht jeden Tag auf jedem Server alles manuell sichern kann.

MSP steht für...?

Ich finde hier nirgends ein TÄGLICH in Relation zu MANUELL.

Du willst Linux bedienen, dann befasse Dich mit dem Fachlichen.
Wir sind hier keine Lösungsvorkauer.
Du willst Hilfe, hier bekommst Du Hilfe zur Selbsthilfe; ansonsten wende Dich an einen Fachmann oder Systemhaus in Deiner Nähe, die machen das dann einfach so wie Du willst.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.05.2013 um 12:13 Uhr
Zitat von alecsoft:
Hallo,

es hat nichts mit Klickibunti zu tun, sondern das ein MSP nicht jeden Tag auf jedem Server alles manuell sichern kann.

MfG.
alecsoft

zum einlesen: centOS Disaster Backups.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.05.2013 um 12:21 Uhr
Moin,

Es gibt verschiedene methoden ein Systm zu sichern und wieder zu restaurieren.

Für das was Du machen willst, benötigst Du ein Filesystem (z.B. btrfs) oder ein device (z.B. lvm), das snapshots erlaubt. das wird bei Deinem system vermutlich nciht der fall sein.

Du benötigst auf jeden fall so etwas wie eine "Rettungskonsole", in der ein system gebootet wird, das es erlaubt Dein System "offline" zu bearbeiten. Wenn Dir dein Provider so etwas nicht anbietet, hast Du verloren.

Da bleibt Dir nur übrig mit tar, cpio oder einem anderen Programm, notfalls ein einfache cp oder rsync, Deine dateien zu sichern udn anschließend beim restaurieren zurückzuspielen - mit allen Vor- und Nachteilen die das hat, wenn man das im laufenden System macht.

Also:

Entweder die 10€ in kauf nehmen oder einen Provider suchen, der zumindest ein Rettungssystem mit anbietet.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...