Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Geöffnete Dateien löschen

Frage Microsoft

Mitglied: tomue

tomue (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2005, aktualisiert 20:57 Uhr, 13797 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Wenn man unter Windows Software (de)installiert und dabei bereits geöffnete Dateien gelöscht oder geändert werden müssen, ist im allgemeinen ein Neustart fällig. Beim Hochfahren ist der Zugriff auf die betroffenen Dateien dann kein Problem mehr.

Meine Frage: An welcher Stelle "merkt" sich Windows, dass die betroffenen Dateien zu löschen oder auszutauschen sind? Ich würde auf diese Weise gerne bestimmte Dateien und Ordner bei jedem Hochfahren löschen. (So z.B. den Ordner "Temp", sowie die Datei "index.dat" in "Temporary Internet Files" und in "History", usw.)

Vielen Dank!
tomue
Mitglied: Atti58
17.02.2005, aktualisiert 16.10.2012
... warum machst Du das nicht einfach mit einer Batch-Datei im Ordner:

01.
C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%\Startmenü\Programme\Autostart
etwa so:

01.
@ECHO OFF 
02.
DEL C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\*.* /Q /S 
03.
 
04.
05.
06.
.
Gruß
Atti
Bitte warten ..
Mitglied: tomue
17.02.2005 um 18:23 Uhr
Es ging mir darum Dateien zu löschen, die spätestens wenn sich ein User einloggt, geöffnet sind. Dadurch ist es dann nicht mehr möglich sie zu löschen (z.B. die erwähnte "index.dat"). D.h. insbesondere, dass ein Löschen mit Hilfe des Autostarts nicht möglich ist!

tomue
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
17.02.2005 um 19:01 Uhr
... hast Du es schon mal versucht?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: tomue
17.02.2005 um 19:35 Uhr
Obwohl ich mir ganz sicher war, hab' ich es trotzdem mal versucht - will hier ja nichts falsches behauptet haben. Das Ergebnis:

"The process cannot access the file because it is being used by another process."

tomue
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
17.02.2005 um 20:30 Uhr
Hi,

die index.dat ist eine der versteckten Dateien, die man normalerweise nicht löschen kann, da sie sich ständig im Zugriff befinden. Die für den IE dient wohl der Indizierung und damit der beschleunigten Suche bzw. dem Caching.

Ich tippe darauf, daß es zwei Möglichkeiten gibt: entweder löscht man sie mittels Taskjob vor Anmeldung eines Users ("Bei Starten des Computers") oder man bootet im Safe Mode und löscht sie dann.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
17.02.2005, aktualisiert 16.10.2012
... Du solltest diese Batch auch ausführen ...

... die einzige "index.dat" die nach dem Löschen der temporären Internetdateien noch auf meinem Rechner ist, ist im Cookies-Verzeichnis ...

b148f2b9f6f3447f29bee2f58da19bfa-index - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

... aber ich benutze den IE auch nur sehr selten ...

Gruß

Atti

PS: Da, wo in der Grafik die "......." sind, stand nur mein Name ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(4)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Versteckte .(Punkt)Dateien löschen (3)

Frage von DarkJM zum Thema Entwicklung ...

Windows Server
gelöst Veränderte und geöffnete Dateien per Eventlog auslesbar? (2)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Powershell ältere Dateien löschen (6)

Frage von Cougar77 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...