Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Geisterpfad im NTFRS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: demokrit

demokrit (Level 1) - Jetzt verbinden

04.04.2007, aktualisiert 19.04.2007, 6812 Aufrufe, 1 Kommentar

Der Dateireplikationsdienst kann c:\windows\sysvol\domain nicht replizieren, weil der Pfadname des replizierten Verzeichnisses nicht der vollständige Pfadname eines bestehenden zugreifbaren lokalen Verzeichnisses ist.

Die folgende Fehlermeldung tritt auf unserem 2. Domaincontroller auf:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: NtFrs
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 13539
Datum: 04.04.2007
Zeit: 08:29:01
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: IRLAND
Beschreibung:
Der Dateireplikationsdienst kann c:\windows\sysvol\domain nicht replizieren, weil der Pfadname des replizierten Verzeichnisses nicht der vollständige Pfadname eines bestehenden zugreifbaren lokalen Verzeichnisses ist.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Es folgen dann noch zwei weitere Fehlermeldungen, die auf dasselbe Problem verweisen. (Fehler-ID 13552 und 13555)

Das wirklich spannende an der ganzen Sache ist, dass c:\windows\sysvol gar nicht das SYSVOL-Verzeichnis ist. Dieses befindet sich auf einem anderen Laufwerk (E:\AD2\SYSVOL). Dieser andere Pfad ist auch überall korrekt eingetragen (FSR-Pfade mit ADSIedit überprüft, auch 'ntfrsutl ds' zeigt keine anderen Pfade an). Einzig in der Registry finde ich neben dem eigentlichen Replicaset, welches korrekt auf das E-Laufwerk zeigt, folgendes:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\NtFrs\Parameters\Replica Sets\e101248b-5d6b-4f88-9c2297e59e1d2c36]
"Replica Set Name"="DOMAIN SYSTEM VOLUME (SYSVOL SHARE)"
"Replica Set Root"="c:\\windows\\sysvol\\domain"
"Replica Set Stage"="c:\\windows\\sysvol\\staging\\domain"
"Replica Set Type"="Domain"
"Replica Set Tombstoned"=dword:00000001
Theoretisch denke ich, dass ich dieses Set einfach löschen könnte, bin da aber in der Registry immer sehr vorsichtig ;) Hat irgendjemand vielleicht eine Idee, woher dieses Set kommt und wo ich es vielleicht ausserhalb der Registry noch sehen könnte?


Einfach kann ich die Fehlermeldung abschalten indem ich die Verzeichnisse:
c:\windows\sysvol\domain
c:\windows\sysvol\staging\domain

einfach anlege. Kenne mich aber mit NTFRS nicht 100% aus, so dass ich natürlich nicht will, dass da leere Verzeichnisse irgendwohin repliziert werden und dort womöglich Systemdaten überschreiben.
Mitglied: demokrit
19.04.2007 um 14:51 Uhr
Nachdem sich niemand gemeldet hat, hab ich dann den 'Geistereintrag' einfach komplett manuell aus der Registry gelöscht und e voila tritt die Fehlermeldung seitdem auch nicht mehr auf. Hat sich also erledigt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ntfrs Fehler 13575 - nach Migration auf DSF-R (2)

Frage von cuilster zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...