Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Genügt unter Windows 7 ein Antiviren-Programm?

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

30.09.2009 um 16:41 Uhr, 8825 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo an alle,

ich habe gerade auf meinem Laptop Windows 7 RTM laufen und suche ein Sicherheits-Programm dafür. Mein Kaspersky CBE 09 läuft unter Windows 7 nicht, bekomme immer
Kompatibilitätsprobleme angezeigt.
Nun fragte ich im Computerbild - Forum nach ob es eine Lösung hierfür gibt und da antwortete man mir, dass man unter Windows 7 maximal nur ein Antivirenprogramm benötigt -
stimmt das so? Welches Antivirenprogramm empfehlt Ihr mir?

LG

zzbaron
Mitglied: Paedde
30.09.2009 um 16:46 Uhr
Hi,

generell würde ich immer nur 1 Antiviren Programm laufen lassen. Sonst kann/wird es zu Komplikationen kommen.
Ich persönlich benutze Avira AntiVir. Bin damit super zufrieden. Aber leider gehen hier die Meinungen immer stark auseinander.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: GammaKappa
30.09.2009 um 16:49 Uhr
Zitat von zzbaron:
...
Nun fragte ich im Computerbild - Forum nach ob es eine Lösung hierfür gibt

*argl*, SCNR

und da antwortete man mir, dass man unter Windows 7
maximal nur ein Antivirenprogramm benötigt -
stimmt das so?

Man benötigt nicht nur unter Win7 nur ein Antivirenprogramm, man sollte generell nicht mehr als eins installieren (gilt übrigens auch für Firewalls).

Welches Antivirenprogramm empfehlt Ihr mir?

Avira
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
30.09.2009 um 16:58 Uhr
Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen und NUR ein Antivirenprogramm pro System empfehlen. Meine Empfehlung ist NOD32.

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas1278
30.09.2009 um 17:02 Uhr
Ich schließe mich den Vorrednern an was das mit dem 1 Antivirenprogramm angeht.
Ich Persönlich bin ein Fan von Avast. Es kostet nichts und ich hatte da bisher noch keinen Ärger mit

Gruß

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: utiuti
30.09.2009 um 17:11 Uhr
Mahlzeit,

du bist LEVEL 2 Administrator hier und surfst parallel im Computer Bild Forum ?
Ich beantrage hiermit eine Änderung der Forenrichtlinien.

Das gehört doch verboten


.... Spaß
Bitte warten ..
Mitglied: IT-Kean
30.09.2009 um 17:22 Uhr
1 Virenprogramm sollte reichen,entweder nimmst du Avira für lau (wobei man sich ja auch kein schloss aus dem 1€ Laden an der Tür einbaut) oder gibst Geld für eine Lizenz aus,da würde ich dann F-Secure empfehlen(Sicherheit hat eben sein Preis),dass läuft rund unter Win7
Bitte warten ..
Mitglied: -Giraffe-
30.09.2009 um 18:55 Uhr
MS hat doch nun seine Security Essantials veröffentlicht. Kostenlos!

Ich würde das nehmen, integriert sich wunderbar ins System, keine Werbung etc. einfach super wenn man keine Drittsoftware verwenden möchte.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
30.09.2009 um 19:19 Uhr
Zitat von zzbaron:
Nun fragte ich im Computerbild - Forum nach ob es eine Lösung
hierfür gibt und da antwortete man mir, dass man unter Windows 7
maximal nur ein Antivirenprogramm benötigt -
stimmt das so? Welches Antivirenprogramm empfehlt Ihr mir?

Wenn du im Internet surfst brauchst du genau ein Virenprogramm. Du brauchst auch keine extra Firewall und was es sonst noch alles gibt. Das mit der Firewall ist schon seit XP so, denn die ist ja dabei..
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
30.09.2009 um 19:34 Uhr
äh, die Frage ist doch nicht ernst gemeint, oder? Ist denn heute schon Freitag, der 1. April?!?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
30.09.2009 um 19:55 Uhr
Hallo an alle,

sorry, habe mich falsch ausgedrückt. Es ist nicht die Rede davon, dass ich mehrere Antivirenprogramme nutzen will, sondern dass ich keine Security-Suite mit Firewall und Antivirenprogramm benötige, sondern nur ein Antivirenprogramm allein. Man war der Meinung, die Windows 7 Firewall sei ausgereift genug um den PC vor allem zu Schützen...

LG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
30.09.2009 um 20:33 Uhr
Man braucht auch eigentlich nichtmal die Windows-Firewall, wenn man hinter einem NAT-Router sitzt*. Reinkommen tut eh nichts und ausgehende Verbindungen... Naja, wenn ein Programm durchwill, hat es bisher selbst bei der teuersten Lösung einen Weg gefunden
Und ein normaler Virenscanner (NOD32, F-Secure...) in Kombination mit der aktuellsten brain.exe bieten schon Schutz genug

*=Gilt natürlich nur für IPv4 - bei IPv6 gibbet ja kein NAT mehr in dieser Form, aber selbst da traue ich einer Hardwarefirewall mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
01.10.2009 um 07:23 Uhr
Danke maxi89, mal eine gute Nachricht. Allerdings weiss ich nicht,
was eine brain.exe ist...
Auch interessant fand ich die Meinung, dass Firewalls keine Programme zum Senden ins Internet blockieren kann - also benötige ich da keine Firewall, weil ich gerade das verhindern will.
Und wie schützt man sich in diesem Fall?

LG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
01.10.2009 um 16:38 Uhr
Hallo zzbaron,

es gibt keine 100%-ige Sicherheit, wenn man online geht.
Das verschiedene Würmer, Trojaner und anderes Geviech versucht, sich übers Netz zu verbreiten kann man nur verhindern, indem man den Stecker zieht.

Aber das soll ja nicht heissen, dass man nicht mehr online gehen soll. Augen auf, Überwachungen ein, sodass man zumindest mitbekommt, was der eigene PC so "treibt".

Gruß
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
01.10.2009 um 19:50 Uhr
Zitat von zzbaron:
Danke maxi89, mal eine gute Nachricht. Allerdings weiss ich nicht,
was eine brain.exe ist...

Kurz um das beste Programm bringt dir nicht wenn du dein Hirn nicht einschaltest. So Programme wie Zonearlarm z.b. halte ich für problematisch wenn für alles ein Popup kommt und frägt ob mann es wirklich will. Spätestens bei 100mal klickt man nur noch auf ja.

Auch interessant fand ich die Meinung, dass Firewalls keine Programme
zum Senden ins Internet blockieren kann - also benötige ich da
keine Firewall, weil ich gerade das verhindern will.
Und wie schützt man sich in diesem Fall?

Du kannst nie davon ausgehen du hast jetzt ne Firewall und einen Virenscanner und bist zu 100% geschützt. Du musst Ports aufmachen, sonnst könntest du ja gleich das Kabel ziehen. Überleg mal was man z.b. mit so schönen Programmen wie Netviewer nur über den Port 80 schickt und den brauchst du zum Surfen.

Ach und zur Windows Firewall, ich glaube du findest wenige Software Firewalls die so extrem auf Fehler überprüft werden und die Fehler auch behoben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows Dienst startet Programm nicht bzw. nur im Hintergrund (5)

Frage von Juergen42 zum Thema Windows 7 ...

Firewall
Kaspersky sperrt Programm auf Windows 7 client (3)

Frage von mike7050 zum Thema Firewall ...

Windows Update
Unattended installation Programm Updates und Windows Updates (3)

Frage von Luzifer696 zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...