Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Generelle Frage zu Redundanz bei Serverboard mit 2 CPU Sockeln

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: AKChris

AKChris (Level 1) - Jetzt verbinden

07.02.2013, aktualisiert 17:27 Uhr, 2647 Aufrufe, 1 Kommentar

Guten Abend,

mich würde Interessieren was bei einem Servermainboard, das 2 CPU Sockel hat, passiert wenn einer der CPUs defekt ist.

Ist der Server weiterhin nutzbar, natürlich mit der Einschränkung das nur noch ein CPU funktioniert oder ist die Maschiene dann ganz tot und kann erst durch einsetzten eines ersatz CPU wieder reanimiert werden ?

Ist hierzu eine generelle Aussage möglich oder ist das Boardabhängig ?
Im speziellen geht es mir dann um dieses Mainboard:
http://ark.intel.com/products/56333/Intel-Server-Board-S2600CP2

Bin noch relativ unerfahren was Mainboards mit mehrern CPU Sockeln betrifft.

vielen Dank für eure Antworten.

mfg
Chris
Mitglied: 32067
07.02.2013 um 18:03 Uhr
Hallo,

dann bleibt der ganze Server stehen. Wobei mir auch noch nie ein Serverprozessor im Betrieb kaputtgegangen ist. Denen wird ggf. zu heiß, dann schaltet sich der Server eh ab, oder da geht etwas elektisch kaputt (Spannungswandler, Netzteil), das ist dann ggf. nicht nur auf den Prozessor beschränkt.

Weiterhin gibt es ja meistens eine Abhängigkeit zwischen eingebauten CPUs und nutzbaren RAM-Slots, d.h. du würdest mit einem Prozessor ggf. die Hälfte vom RAM "verlieren", womit dann auch das OS nicht klarkommen würde und crasht.

Wenn du Redundanz der internen Komponenten brauchst: ftServer von http://www.stratus.com/, dann sollte Geld aber keine Rolle spielen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
CPU Vergleich & CPU Rangliste

Link von joemix zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Grafik
Adobe InDesign CC CPU Problem (4)

Frage von Gregor81 zum Thema Grafik ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst BOOTMGR is missing (auch nach bootrec -RebuildBcd) (20)

Frage von Mipronimo zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (19)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...