Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Geplanter Task wird nicht ausgeführt 0x2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: daywalker

daywalker (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2010, aktualisiert 15:27 Uhr, 15350 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Kollegen,

ich habe ein Problem mit dem ausführen von einem Task. Server ist ein W2k3 RC2 voll gepatcht der unser Terminalserver ist.

Hier ist ein Task geplant der eine Batch ausführen soll die auf einem Samba Share liegt. Beim planen und testen (als admin) ging alles. Am nächsten Tag bekomme ich den Fehler 0x1 angezeigt. . . . . angegebenes Verzeichnis ich nicht vorhanden . . . . .

Bissel google gefragt und gelesen das man IMMER den UNC Pfad nehmen soll und nicht auf das gemappte Laufwerk verweisen soll.

Wenn ich nun den UNC Pfad im Task eintrage und ihn zum testen ausführen will kommt als Fehler 0x2.

Den Pfad gibt es aber definitiv und einen schreibfehler kann ich ebenso ausschliessen. Habe auch mal anstatt \\servername\freigabe\datei.bat \\IP-Adresse\Freigabe\datei.bat probiert, weil ich dachte vielleicht liegt es an der Namensauflösung oder so Woran kann das den eurer Meinung nach liegen?

Mfg Daywalker
Mitglied: Connor1980
12.08.2010 um 11:02 Uhr
Hallo Daywalker,

unter welchen Benutzernamen wird der Task gestartet?
Ist das Passwort richtig gesetzt?
Was sagt das Protokoll des geplanten Tasks?
Was hast du unter "Ausführen in..." stehen?
Was soll diese Batch machen?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: daywalker
12.08.2010 um 12:45 Uhr
Zitat von Connor1980:
Hallo Daywalker,

unter welchen Benutzernamen wird der Task gestartet?
Administrator
Ist das Passwort richtig gesetzt?
ja, denn beim manuellen starten funktioniert der task
Was sagt das Protokoll des geplanten Tasks?
"update_abs.job" (update_abs.bat) 12.08.2010 09:00:57 WARNUNG
Ungültiges Arbeitsverzeichnis..
Der genaue Fehler ist:
0x00000003: Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
Stellen Sie sicher, dass das Verzeichnis vorhanden ist, und wiederholen Sie den Vorgang..
Das Verzeichnis bzw. Arbeitsverzeichnis müssen richtig sein da es ja bei manuellem Aufruf geht oder etwa nicht?!
Was hast du unter "Ausführen in..." stehen?
\\server\freigabe\verzeichnismitderBatch\
Was soll diese Batch machen?
Die Batch setzt Umgebungsvariablen und startet im anschluss ein Perl Script.

Mfg daywalker
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
12.08.2010 um 15:29 Uhr
Hi daywalker,
setze das Arbeitsverzeichnis mal bitte auf "C:\" und versuchs nochmal.
Starte den Job als System. Einfach bei Benutzer SYSTEM reinschreiben und bei der Nachfrage Passwort einfach "OK" anklicken.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: daywalker
12.08.2010 um 16:23 Uhr
Hi Dani,

wenn ich das mache startet die Batch auch manuell nicht mehr.

mfg daywalker
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Webbrowser
Windows 7 unbeliebte Internetseite sperren (13)

Frage von Daoudi1973 zum Thema Webbrowser ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...