Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Geplanter Task in GPO

Frage Entwicklung

Mitglied: hassati

hassati (Level 1) - Jetzt verbinden

24.07.2009, aktualisiert 18.10.2012, 7875 Aufrufe, 11 Kommentare

Moin Moin

ich hab da so ne sache am laufen...

jedenfalls, ich würde gerne einen Ordner löschen, und das als Geplanter Task
hier das problem, ich würde das gerne auf 100 andere clients erweitern...
dass heißt, das ich mir gedacht habe einen geplanten task in der Policy auszuführen die mit einer Batch datei gefüllt ist

@Echo off
rd /s /q "C:\Documents and Settings\xxxxxxx"
md /s /q "C:\Documents and Settings\xxxxxxx"
EXIT

ist das möglich...den ich möchte nicht zu jeden einzelnen client hinlaufen und und dort den geplanten task ausführen
und sowies geht das auch nicht...da ein paar im ausland sind(aber die sind egal^^)

lg
Mitglied: Logan000
24.07.2009 um 08:59 Uhr
Moin Moin

Warum führst Du deinen Batch nicht einfach als Start- oder Anmeldeskript per GPO aus?
Warum der Umweg über die geplanten Tasks?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: hassati
24.07.2009 um 09:01 Uhr
ich müsste von der firma aus jede 2 std den temporären internet files ordner löschen...und die user sollten nichts davon merken
mir würde diese methode einfallen
oder ich könnte ein script programmieren der sagt...alle ordner die so und so heissen werden gelöscht...
kann man sowas machen?
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
24.07.2009 um 10:03 Uhr
Moin

Wenn schon per Skript, dann doch einfach bei Abmelden.
Einfacher wäre allerdings per GPO dem IE zu sagen er soll den Ordnner beim Beenden des IEs leeren.

Diese Einstellung findest Du unter Benutzerkonfiguration / Administrative Vorlagen / Windows-Komponenten / Internet Explorer / Internet systemsteuerung / Seite Erweitert / Leeren des Ordners Temporary Internet Files beim schliessen des Browsers

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: hassati
24.07.2009 um 10:07 Uhr
das problem ist das die session immer lauft
ie wird NIE ausgeschalten oder neugestartet
und wir haben schon nach jeden abmelden der citrix dingens schon eingestellt
aber untertags entstehen genug cache damit sachen nicht mehr funktionieren(pfd öffnen zb passiert hin und wieder)
und der cache ordner ist schonbeim max limit eingestellt
ich würd am libesten einen geplanten task erstellen
derauch auf alle funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
24.07.2009, aktualisiert 18.10.2012
Moin

Versteh ich das richtig? Das ist ein TS und die Benutzer sind alle permanent Angemeldet und haben den IE laufen? 24/7?

Warum richtest du dann auf den TS nicht einmal einen Task ein der die Temporary Internet Files aller User einfach löscht?
Du soltetst dabei Bedenken das einige der Dateienevtl. im Zugriff sind und daher vielleicht nicht gelöscht werden können.

Ansonsten ist in diesem Beitrag erklärt wie man Geplante Tasks per GPO verteilen kann könnte.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: hassati
24.07.2009 um 13:37 Uhr
wie sol ich bitte einen task auf den terminalserver eintrichten???
die session lauft nicht 24/7...wir haben thin clients mit citrix am laufen

ich hab recherchiert und herausgefunden das mein vorhaben nur mit 2008 bzw client policy manger oder so funktioniert
kann das sein das ich in der gratisebene mein problem lösen kann
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
24.07.2009 um 13:59 Uhr
Moin

Watt denn nu?
Zitat von hassati:
die session lauft nicht 24/7

das problem ist das die session immer lauft.
ie wird NIE ausgeschalten oder neugestartet

wie sol ich bitte einen task auf den terminalserver eintrichten???
Wie auf jedem anderen Windows Server/Client auch???

ich hab recherchiert und herausgefunden das mein vorhaben nur mit 2008 bzw client policy manger oder so funktioniert
Du meist die GPP Group Policy Preferences. Das lässt sich auch unter W2k3 einsetzten (hab ich selbst noch nicht ausprobiert).
Schau mal hier: http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/Vista/CSE_GPP_RSAT_GPMC.ht ...

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: hassati
24.07.2009 um 14:07 Uhr
es ist weder ein vista noch w2k8 am laufen...
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
24.07.2009 um 15:17 Uhr
Moin

Nun, so wie ich das verstanden habe, wirst Du für die Group Policy Preferences mindestenst einen Vista Client zum Verwalten benötigen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: hassati
24.07.2009 um 15:19 Uhr
dann müsste ich die ganze domäne auf ein virtuelles vista umändern...UNMÖGLICH!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
24.07.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hi!
Verweis doch auch auf http://www.administrator.de/forum/alle-serveruser-cache-deleten-121138. ... - Du fährst zweigleisig
Du könntest eine Batch erstellen, die die Nutzerkonten ausliest (Befehl global domänen-benutzer Netbiosdomänenname >%temp%\users.txt) und dann mit einer for-Schleife diesen Löschbefehl für alle User durchzieht.
for /f %%i in (%temp%\users.txt) do del "C:\Documents and Settings\%%i\Local Settings\Temporary Internet Files\Content.IE5\*.*" /s /q
Die global.exe gibt es im Windows 2000 Resource kit sponsored by dynawell.com.
Diese Batch dann im Adminkontext als geplanten Task laufen lassen

[Einen Task im Benutzerkontext zu erstellen ist ein Problem, denn
-nur Admins dürfen Tasks erstellen
-um als Admin einen Task im Userkontext zu erstellen, brauchst Du das Userkennwort und dieses ändert sich bekanntlich
-da hilft auch keine Domäne]
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (12)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GPO aktiv trotz Deaktivierung (7)

Frage von XxDarkAngelxX zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Laufwerkspfad wird nach GPO-Änderung nicht aktualisiert (4)

Frage von YotYot zum Thema Windows Server ...

Windows Server
GPO werden nicht an Window 7 Clients vergeben (5)

Frage von Tealk144 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...