Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Geplanter Task in GPO wird nicht ausgeführt (shutdown.exe für Clients)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tobivan

tobivan (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2014, aktualisiert 15.01.2014, 2813 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo,
unter Windows 2008 R2 habe ich ein "Gruppenrichtlinienobjekt" angelegt. In den "Systemsteuerungseinstellungen" der "Computerkonfiguration" habe ich eine "Geplante Aufgabe" erstellt. Dort ist als Trigger "Täglich 17 Uhr" eingestellt und die Aktion "Programm starten" hinterlegt: %windir%\System32\shutdown.exe /s/t 60
Als "Zielgruppenadressierung" habe ich "Computername des NetBIOS" ausgewählt und "PC1??" eingetragen: Die gewünschten PC haben die Nomenklatur PC100 bis PC199. Die Aufgabe wird mit "Höchsten Berechtigungen" ausgeführt, "Unabhängig von der Benutzeranmeldung".
Tja, leider funktioniert das nicht…
Vielen Dank für Hinweise.

0f5dc1e9623cab349302fe92e4245b8e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: Chonta
14.01.2014 um 17:27 Uhr
Hallo,

wo ist die GPO verknüpft und wo sind die Computerkonten?
Hat dein TestPC die GOP überhaupt schon gezogen?

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
14.01.2014 um 17:56 Uhr
Da die anderen Einstellungen in der GPO ausgeführt werden, denke ich, ist sie mit der OU richtig verknüpft.
Was meinst du mit 'wo sind die Computerkonten'?

Kann ich mit "gpresult /SCOPE COMPUTER /Z" überprüfen, ob die geplante Aufgabe verteilt wurde? Darin finde ich nämlich nichts dergleichen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.01.2014, aktualisiert um 18:29 Uhr
Moin.

Ich vermute, Du hast mit den Wildcards zu viel verlangt - oder hast Du gelesen, dass es mit 1?? gehen sollte? Ich würde 100-199 in eine Domänengruppe stecken und nach dieser adressieren. Funktioniert dann natürlich erst, sobald der PC die Gruppenmitgliedschaft angenommen hat, also je nach Reihenfolge der Verarbeitung beim nächsten oder übernächsten Neustart.

Was für ein Client-OS?
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
14.01.2014 um 18:34 Uhr
Client ist Windows 7 - 32 bit.
Das mit den ?? habe ich aus der Hilfe zu NetBIOS.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.01.2014 um 18:50 Uhr
Ok, dann sollte es natürlich gehen. Teste meinen Plan B, wenn dann auch kein Task ankommt, mach auf dem Client ein gpresult /h %temp%\res.html und schau Dir das %temp%\res.html an.
Ist der Task da, muss natürlich auch die Syntax verbessert werden: da fehlt ein Leerzeichen zwischen den Parametern.
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
15.01.2014 um 08:57 Uhr
In der res.html kann ich den angelegten Task nicht finden.
Heißt das, dass die Computerrichtlinien nicht vom Client gezogen werden?
Ich probier mal statt NetBIOS-Zielgruppenadressierung den IP Bereich, in dem die Rechner durch DHCP liegen, aus.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.01.2014 um 09:02 Uhr
Ok, was sind das denn für Clients? Erst ab win7 kann gpresult auch geplante Tasks innerhalb von GPOs überhaupt darstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: Sheogorath
15.01.2014 um 09:23 Uhr
Moin,

Zitat von tobivan:

Hallo,
unter Windows 2008 R2 habe ich ein "Gruppenrichtlinienobjekt" angelegt. In den "Systemsteuerungseinstellungen"
der "Computerkonfiguration" habe ich eine "Geplante Aufgabe" erstellt. Dort ist als Trigger
"Täglich 17 Uhr" eingestellt und die Aktion "Programm starten" hinterlegt: %windir%\System32\shutdown.exe
/s/t 60
Als "Zielgruppenadressierung" habe ich "Computername des NetBIOS" ausgewählt und "PC1??"
eingetragen: Die gewünschten PC haben die Nomenklatur PC100 bis PC199.

Ich würde mal die ausführungszeile korrigieren, da fehlt ein Leerzeichen.

01.
%windir%\System32\shutdown.exe /s /t 60
Gruß
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
15.01.2014 um 10:38 Uhr
Clients sind Windows 7
Das Leerzeichen ist in Echt drin, ich hab mich oben beim Thread nur verschrieben.
gpresult /h res.html sagt im Bereich "Zusammenfassung der Computerkonfiguration --> Keine Daten verfügbar"

Aus welchem Grund kann es sein, dass die Computerrichtlinien nicht übernommen werden?
Die WMI-Filter und die angewendeten GPO sind korrekt mit wahr bzw. falsch abgebildet.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.01.2014 um 12:58 Uhr
Aus welchem Grund kann es sein, dass die Computerrichtlinien nicht übernommen werden?
Werden sie denn korrekt verlinkt? Steht bei res.html denn etwas von Abgelehnten GPOs?
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
15.01.2014, aktualisiert um 16:42 Uhr
Ich habe insgesamt drei GPO, die per WMI-Filter ausgewählt werden (Windows XP Rechner, Windows 7 Rechner, Laptop).
Ich habe die Aufgabe, um die es hier geht, in den GPO "Windows 7 Rechner" erstellt, die laut res.html mit dem richtigen "Verknüpfungsstandort" verbunden ist. Bei den beiden anderen GPO heißt es richtigerweise "Abgelehnt: Falsche WMI-Filter"
Evtl. hilft der screenshot hier weiter?

c986871b25279c5e82351d5bacb06ad5 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.01.2014, aktualisiert um 21:50 Uhr
Hi.

Wie man sieht, hast Du die GPO gar nicht mit den Computerobjekten verknüpftt, sondern mit einer OU mit Userobjekten, deswegen ziehen Einstellungen im GPO-Bereich:Computereinstellungen auch nicht, das ist Dein Problem.
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
21.01.2014 um 10:05 Uhr
Okay, und jetzt verlassen sie mich.
Wie geht das? Ich lerne noch...
Im Anhang ein screenshot aus der Gruppenrichtlinienverwaltung.
Ich habe ein separates GPO angelegt mit Namen "Computerrichtlinien". Dort drin steht der geplante task.
Vielen Dank nochmal für die geduldige Hilfe.

c20e37cc0aef37ad62b10c7d3e449463 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.01.2014 um 10:24 Uhr
Du hast die GPO "Computerrichtlinien" mit dem Domain Head verknüpft (also mit der obersten Ebene). Alles, was so verknüpft ist, wird auf alle OUs angewendet und auf alle Objekte, falls die Übernahme nicht
A in der ACL der GPO verweigert wird
B auf OU Level durch "no inheritance" geblockt wird.

Prüfe, ob A oder B zutrifft. WENN Du jetzt sagst "ich weiß gar nicht, was A oder B bedeuten", dann trifft es auch nicht zu
Bitte warten ..
Mitglied: tobivan
21.01.2014, aktualisiert um 14:34 Uhr
B) Vererbung deaktivieren ist nicht eingestellt
A) WO ich die ACL in den GPO ändern könnte, weiß ich gar nicht

Dann müsste es so also klappen?

Ich habe das Netzwerk vor ca. 1 Jahr vererbt bekommen und suche mir noch immer alles zusammen. Gepaart mit Wissenslücken ist das nat. an manchen Stellen ungünstig.
Evtl. sind irgendwo irgendwelche Einstellungen, die ich nicht kenne/noch nicht gefunden habe.

Ich habe noch Gruppenrichtlinienmodellierung und -ergebnisse versucht. Bei -ergebnisse kommt die Fehlermeldung "Der RPC Server ist nicht verfügbar"
Bei der -modellierung kommt diese Fehlermeldung:

b5229ac9537e635b20bfd56043fba815 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

0c907a0e0fc1ea4bc6c73067c949c839 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst cmd wird nicht mehr über GPO ausgeführt (21)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
GPO werden nicht an Window 7 Clients vergeben (5)

Frage von Tealk144 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...