Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Geplanter Task schlägt fehl (Acronis Recovery für Exchange)

Frage Microsoft

Mitglied: rs-schmid

rs-schmid (Level 1) - Jetzt verbinden

24.02.2010 um 12:19 Uhr, 12718 Aufrufe, 2 Kommentare

Problem mit Acronis Recovery für Exchange Version 1.0 (build 220)

Hallo,

wir haben Probleme mit dem Backup vom Exchange.
Auf dem Windows 2003 Server Enterprise (Domaincontroller, Exchange 2003 SP2) betreiben wir Acronis Recovery für Microsoft Exchange.
Ein geplanter Task zum stündlichen Backup des Mailbox Stores schlägt fehl.

Bekomme dies per Mail:
Backup-Task Backup Mailbox Store auf Computer enterprise2.schreiber.me mit Fehlern abgeschlossen.Mitgliederaufruf fehlgeschlagen, Erstellen eines Backups (inkrementell) der Speichergruppe 'First Storage Group' fehlgeschlagen (Datenbank(en) 'Mailbox Store (ENTERPRISE2)'; Microsoft Exchange Server 'ENTERPRISE2')., Datenbank 'Mailbox Store (ENTERPRISE2)' Brick-Level Backup fehlgeschlagen.

Wo liegt der Fehler ?

Gruss Roland

7607dba8a39c37970ac358b2fac95b3a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
c308ef4f1bc66ff04b1f05980d8eac74 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
927cc4affad3860ac4fa0c5b287b49d1 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Gespeicherte Ereignisanzeige Acronis:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
<log build="179" product="Acronis Tasks Service" task="76EC5128-782D-4590-AC4E-EF2F9826FAFA" uuid="0E44D772-2B4B-49D0-AE46-A7A7C4D8C7AF" version="1.0">
<event code="0" id="1" level="2" message="Task zum Backup von Postfächern ist gestartet." module="82" time="1266962819" />
<event code="0" id="2" level="2" message="Vorbereitung des Backups." module="82" time="1266962823" />
<event code="0" id="3" level="2" message="Zielort geöffnet." module="82" time="1266962823" />
<event code="0" id="4" level="2" message="Speicherort ist nicht leer." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="5" level="2" message="Existierendes Archiv geöffnet." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="6" level="2" message="Strategiename `Backup Mailbox Store` eingestellt." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="7" level="2" message="Strategie-ID `655F2063-8B09-4FD9-AEDE-87A7DEFABB3B` eingestellt." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="8" level="2" message="Komprimierungsoptionen angewandt." module="82" time="1266962824">
<field name="CompressionLevel" type="TString">
high
</field>
</event>
<event code="0" id="9" level="2" message="Backup-Optionen erfolgreich angewandt." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="10" level="2" message="Backup-Sourcen einstellen..." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="11" level="2" message="Backup-Parameter für Element hinzufügen. Typ:InformationStore; Pfad:/Microsoft Exchange Server/Postfachspeicherrolle.&#32;" module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="12" level="2" message="Konfiguriere Backup-Parameter..." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="13" level="2" message="Filter is: TRUE" module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="14" level="2" message="Backup-Parameter konfiguriert." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="15" level="2" message="Backup-Source geöffnet." module="82" time="1266962824" />
<event code="0" id="16" level="2" message="Speichergruppenelement zum Backup hinzufügen: /Microsoft Exchange Server/Postfachspeicherrolle/First Storage Group" module="82" time="1266962825" />
<event code="0" id="17" level="2" message="Speichergruppenelement zum Backup hinzufügen: /Microsoft Exchange Server/Postfachspeicherrolle/Second Storage Group" module="82" time="1266962825" />
<event code="0" id="18" level="2" message="Element der Postfachspeicherrolle zum Backup hinzugefügt." module="82" time="1266962825" />
<event code="0" id="19" level="2" message="Backup-Sourcen erfolgreich hinzugefügt." module="82" time="1266962826" />
<event code="0" id="20" level="2" message="Backup gestartet." module="82" time="1266962826" />
<event code="5963776" id="21" level="2" message="Datenbank 'Mailbox Store (ENTERPRISE2)' Brick-Level Backup gestartet." module="91" time="1266962828" />
<event code="5963776" id="22" level="2" message="Postfach 'Administrator' gesichert." module="91" time="1266962843" />
<event code="4133" id="23" level="4" line_tag="0x987F73FB3B4FC227" message="Kann Postfach `Calendar Connector (ENTERPRISE2)` nicht öffnen." module="91" time="1266962844">
<field name="$module" type="TString">
C:\Program Files\Common Files\Acronis\DatabaseBackup\Fomatik\MsExchangeBackup.dll
</field>
<event code="12325" id="24" level="4" line_tag="0xBE0D8EB226160B7D" message="Unbekannter MAPI-Fehler." module="182" time="1266962844" />
<event code="65520" id="25" level="4" line_tag="0xBD28FDBD64EDB8BB" message="Unknown Win32 error" module="0" time="1266962844">
<field name="code" type="TULong64">
2147746063
</field>
</event>
</event>
<event code="5963776" id="26" level="2" message="Postfach 'Checklisten' gesichert." module="91" time="1266962857" />
<event code="5963776" id="27" level="2" message="Postfach 'OC-Lager' gesichert." module="91" time="1266962858" />
<event code="5963776" id="28" level="2" message="Postfach 'Ulrike Schreiber' gesichert." module="91" time="1266962860" />
<event code="4143" id="29" level="4" line_tag="0xC91ED37B677586B6" message="Erstellen eines Backups (inkrementell) der Speichergruppe 'First Storage Group' fehlgeschlagen (Datenbank(en) 'Mailbox Store (ENTERPRISE2)'; Microsoft Exchange Server 'ENTERPRISE2')." module="91" time="1266962864">
<field name="$module" type="TString">
C:\Program Files\Common Files\Acronis\DatabaseBackup\Fomatik\MsExchangeBackup.dll
</field>
<event code="4098" id="30" level="4" line_tag="0x987F73FB3B4FC336" message="Datenbank 'Mailbox Store (ENTERPRISE2)' Brick-Level Backup fehlgeschlagen." module="91" time="1266962864" />
</event>
<event code="917515" id="31" level="4" message="Backup-Task fehlgeschlagen. Grund: Mitgliederaufruf fehlgeschlagen" module="82" time="1266962864" />
<event code="0" id="32" level="2" message="E-Mail-Benachrichtigung erfolgreich gesendet." module="82" time="1266962866">
<field name="Address" type="TString">
roland.schmid@messegrafik-schreiber.de
</field>
<field name="UserName" type="TString" />
<field name="Port" type="TULong">
25
</field>
<field name="Host" type="TString">
enterprise2
</field>
</event>
<event code="1002" id="33" level="4" line_tag="0x6FCAEA0AC16F3E9B" message="Ausführung des Tasks fehlgeschlagen.&#32;" module="65" time="1266962866">
<field name="$module" type="TString">
C:\Program Files\Common Files\Acronis\DatabaseBackup\Fomatik\ScriptTasks.dll
</field>
<event code="79" id="34" level="4" line_tag="0xDB42F6A52324F271" message="Fehler beim Ausführen des Bytecodes." module="14" time="1266962866">
<field name="$module" type="TString">
C:\Program Files\Common Files\Acronis\DatabaseBackup\Fomatik\DataWalker.dll
</field>
<event code="11" id="35" level="4" line_tag="0x298D61E7C0088CAD" message="Mitgliederaufruf fehlgeschlagen" module="14" time="1266962866">
<field name="token" type="TIdentifier">
.Apply
</field>
<event code="4143" id="36" level="4" line_tag="0xC91ED37B677586B6" message="Erstellen eines Backups (inkrementell) der Speichergruppe 'First Storage Group' fehlgeschlagen (Datenbank(en) 'Mailbox Store (ENTERPRISE2)'; Microsoft Exchange Server 'ENTERPRISE2')." module="91" time="1266962866">
<field name="$module" type="TString">
C:\Program Files\Common Files\Acronis\DatabaseBackup\Fomatik\MsExchangeBackup.dll
</field>
<event code="4098" id="37" level="4" line_tag="0x987F73FB3B4FC336" message="Datenbank 'Mailbox Store (ENTERPRISE2)' Brick-Level Backup fehlgeschlagen." module="91" time="1266962866" />
</event>
</event>
</event>
</event>
</log>
Mitglied: 45877
24.02.2010 um 13:10 Uhr
hallo,

ich weiss ja nicht wie es bei Acronis Recovery for Exchange ist, aber bei Backup Exec geht Brick Level backup nie wenn man es
als Domänen Admin macht, da dem Domänen Admin extra der postfach zugriff verboten ist.
evtl. doch mal das Manual lesen?
Bitte warten ..
Mitglied: rs-schmid
24.02.2010 um 14:00 Uhr
Hallo,

im Handbuch steht, der BackupUser muss Mitglied der Domänenadmins sein
und Mitglied der Gruppe Exchange Organization sein.
Es steht nirgendwo, dass der User nicht der DomänenAdmin sein darf.
(will mich darauf aber nicht versteifen, Postfach hat der Admin auch)

Mitglied der Exchange Organization war er bis gerade nicht, jetzt mal gleich testen.
(jetzt lief der Task erfolgreich, mal beobachten...)

Auszug aus dem Handbuch:

Falls Acronis Recovery für Microsoft Exchange Agent unter Microsoft Windows 2000 mit Microsoft Exchange 2000 oder 2003 installiert wird, müssen die BackupUser/BackupGroup (ein Benutzer oder eine Gruppe von Benutzern, die Tasks starten und verwalten) Mitglied der Gruppe der Domänenadministratoren sein. Wenn der Agent auf Microsoft Windows Server 2003 oder 2008 mit Microsoft Exchange 2007 installiert ist, muss der Benutzer auch Mitglied der Gruppe der Exchange Organization Administrators sein. Dazu nutzen Sie die Systemsteuerung , Verwal-tungswerkzeuge. Fügen Sie dann die BackupUser/BackupGroup in jede der folgenden Sicherheitsrichtlinien ein: Domain Controller Security Settings, Domain Security Settings und Local Security Settings (Local Policies  User Rights Assignment  Act as a part of the operating system). In jedem Fall muss der Benutzer ein Postfach auf dem Microsoft Exchange Server haben.

Gruss Roland
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Powershell Skript als geplanter Task
gelöst Frage von Ex0r2k16Windows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein PS Skript in meinen geplanten Tasks was der "SYSTEM" User nicht ausführt. Führe ich ...

Windows Server
Geplante Tasks starten nicht automatisch
Frage von TiTuxWindows Server

Hallo, wir haben 5 RDP Session-Host Server in einer Windows Server 2012 R2 Farm am Laufen. Auf allen Server ...

Windows Systemdateien
Geplante Task einmalig über GPO ausführen
gelöst Frage von WinLiCLIWindows Systemdateien5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Prüfskript per Batch geschrieben, dass auf jedem Rechner einmalig laufen soll. Ich kann zwar ...

Exchange Server
Exchange über ActiveSync schlägt sporadisch fehl
Frage von steftsExchange Server

Hallo, wir haben unseren Exchange über die Web Application Firewall unserer Sophos UTM freigegeben. Vorher war er über eine ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 1 StundeWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 9 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server22 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...