Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Server-Hardware

GELÖST

Gerüste für Racks - Hoffe auf Kauftipp

Mitglied: Konstantino

Konstantino (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2008, aktualisiert 07.12.2008, 4789 Aufrufe, 12 Kommentare

Alternativ zum Serverschrank, das Gerüst. Aber wo kann man es günstig kaufen? Möglichst offen.

Hallo Administratoren,
ich habe mir nun einen 3HE Rack zugelegt. Doch privat ist etwas anderes als geschäftlich, da die geldlichen Mittel einfach fehlen. Ich würde euch um Tipps in sachen Serverschränke und Rackgerüste bitten. Worauf muss man genau achten, was sollte man vermeiden, was muss umbedingt sein. Doch viel wichtiger: Wo kann man solche Gerüste kaufen oder gibt es Serverschränke in günstiger Variante?
Für meinen Rack sollte ein kleiner Schrank/ Gerüst voll ausreichen. Nach Möglichkeit max. 4HE, drei mindestens, da der Server sonst nicht hineinpasst.

Mit freundlichen Grüßen:
Matthias Konstantino
Mitglied: Dynadrate
06.12.2008 um 21:42 Uhr
Ich stand vor dem ähnlichen Problem, dass ich für ein 19" Patchpanel in einem privatem Kellerraum keinen Schrank vertreten konnte. Hab mir beim Metallbauer meines Vertrauens was zusammen braten lassen. Ist nicht so komfortabel wie ein fertiger Schrank. Dafür ziemlich günstig!

http://img81.imageshack.us/my.php?image=dsc00173largeam5.jpg
http://img177.imageshack.us/my.php?image=dsc00171largejv5.jpg
http://img81.imageshack.us/my.php?image=dsc00172largeom7.jpg
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
07.12.2008 um 00:13 Uhr
Es gibt sowas:

http://shop.steinigke.de/shop.php3?f=main&art=30103055&id=e12a7 ...

nur würde ich da freiwillig keinen Server reinbauen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
07.12.2008 um 00:16 Uhr
Ne, nix was länger als 20 cm ist. Für ein Patch Panel und nen entsprechenden Switch ist das für Privatleute jedoch meiner Meinung nach ausreichend.

Edit: Oha. Hab auf einem Foto entdeckt, dass die Füße nach hinten ausziehbar sind: http://www.zzounds.com/item--MUPRB7030
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
07.12.2008 um 00:31 Uhr
Aber beachte mal den Winkel, den das komplette Rack hat, da kannste keinen Server einbauen. Der setzt hinten auf.
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
07.12.2008 um 00:37 Uhr
Ja...ist keine professionelle Lösung, stimmt schon. Für Server ists nicht geeignet
Bitte warten ..
Mitglied: Konstantino
07.12.2008 um 01:53 Uhr
Hallo,
das finde ich eine sehr schöne Lösung. Leider habe ich keinen Metallbauer parat, aber über ein paar Infos wäre ich trotz alle dem glücklich. Ist das ein Wandgestänge? Was für einen Stahl habt Ihr verwendet? VA lackiert?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Konstantino
07.12.2008 um 01:57 Uhr
Hallo,
sollte doch der Belastung standhalten, meinst du nicht? Es soll ja nun nur ein kleiner Fileserver und Privater Medienserver werden. Keine hohen Ansprüche. Vieleicht benötigt er eine weitere Kühlung 1HE Kühlpad oder so. Warscheinlich unefizent bei offenen Gerüst, aber ausprobieren geht über Studieren. Und solange die Halterung nicht auseinander bricht sollte ja alles palettie sein.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Konstantino
07.12.2008 um 01:59 Uhr
Hallo,
ich muss mich leider den beiden anschließen. Der Winkel macht ein schon Angst und dafür das Drahtgestell extra aus Amerika anschieffern lassen?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
07.12.2008 um 02:01 Uhr
Probiers doch aus, und lass uns danach von deinem Wissen teilhaben
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
07.12.2008 um 21:11 Uhr
Wieso sollte man VA lackieren? Das schleift, strahlt oder poliert man.

Soetwas kann man aus ALU, VA oder St machen

würd mal raten das auf dem Bild ist St feuerferzinkt.
Bitte warten ..
Mitglied: Dynadrate
07.12.2008 um 21:22 Uhr
Das ist soweit ich weiß, gewöhnlicher verzinkter Stahl. Dort, wo gebohrt wurde ist mit Zinkspray (oder etwas ähnlichem, das Rost verhindert, keine Ahnung) versiegelt worden. Es handelt sich, wie schon richtig vermutet um ein Wandgestänge das mit je zwei Schrauben in der Wand verdübelt wird.

Die Tiefe beträgt 40cm. Man sollte darauf achten, dass die Löcher für die Geräte an der Front allesamt gebohrt sind, bevor man es an der Wand befestigt. Wir möchten schließlich nicht, dass später beim Bohren Späne in die Elektronik fällt ;)

Sobald das Ding montiert ist, mache ich nochmal nen Foto
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Hardware
Rack Empfehlung
Frage von sven784230Hardware7 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind momentan dabei unser Netzwerk zu erweitern und bräuchten deswegen ein kleines Rack, indem ein Dell ...

Hardware
Aufbau eines Racks in den USA
Frage von DragonValorHardware2 Kommentare

Hi Zusammen, aktuell plane ich für einen Kunden in der USA ein Projekt, wo ein Serverschrank und eine USV ...

Server-Hardware
Rechnergehäuse für 10" Rack
Frage von receiverboxServer-Hardware21 Kommentare

Hallo, für den privaten Gebrauch rate ich seit kurzem auf 10" Racks zur Netzwerkverkabelung. 19" hatte ich wegen der ...

Server-Hardware
(Rack-)Server mit USB3 onboard?
gelöst Frage von LochkartenstanzerServer-Hardware16 Kommentare

Hallo Kollegen, ich hatte schon vor zwei jahren die gleiche Frage gestellt, aber damals waren die Ergebnisse sehr dürftig. ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...