Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gesamtgröße aller gefundenen Daten -find-

Frage Linux

Mitglied: thomsens

thomsens (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2010 um 11:58 Uhr, 5993 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich moechte die Gesamtgroesse aller, von einem User erstellen Daten mit der "bash" ermitteln.

Dazu gebe ich folgendes ein:

find / -user username -exec du -hs {} \;

Als Ausgabe erscheinen dann alle gefundenen Daten des Benutzers "username" mit Datengröße durch (-exec du -hs {} \;).

Ich haette aber als Ausgabe gerne eine Summe aller Datengrößen, bsp. 36GByte.

Hat jemand eine Idee?

Viele Gruesse Thomsens
Mitglied: Raven42
17.02.2010 um 14:45 Uhr
Versuch es mal hiermit:

01.
find / -user username | du -c
Bitte warten ..
Mitglied: thomsens
17.02.2010 um 15:14 Uhr
Leider nein. Damit hatte ich angefangen. Aber an der Stelle wird der Befehl "du" nicht richtig interpretiert. Er listet immer die Groesse des "pwd". Egal welcher Benutzer welche Datei erstellt hat.

Beispiel:

"du -c" liefert immer den gleichen Wert wie "find / -user username | du -c"
Bitte warten ..
Mitglied: Raven42
17.02.2010 um 16:00 Uhr
Stimmt, kannst Du aber mit xargs umgehen:

01.
find / -user username | xargs du -ch
Bitte warten ..
Mitglied: thomsens
17.02.2010 um 17:30 Uhr
Hi, bitte einmal ausprobieren. Es funktioniert nicht mit "xargs". "du" liefert falsche Werte zurueck und spuckt bei einigen Benutzern dutzdend Fehlermeldungen aus. Aber die Idee war gut.

Thomsens
Bitte warten ..
Mitglied: Raven42
17.02.2010 um 17:40 Uhr
Hab ich ausprobiert, allerdings nicht ab /

Kann es sein, das die Fehlermeldungen von Dateien kommen, die ein - o.ä. enthalten?
Dann schreib noch 2 Bindestriche dahinter, dann weiß der 'du'-Befehl, jetzt kommen keine Optionen mehr.

Also so:
01.
find / -user username | xargs du -ch --
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
17.02.2010 um 20:31 Uhr
Hi,

probier doch mal
find ./ -user username -exec du -hc +
den mit dem "+" werden alle argumente die find findet mit einmal übergeben und nicht jedes einzeln wie bei -exec du -hs \;

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: thomsens
18.02.2010 um 14:05 Uhr
Danke für die Tipps. Ich habe einiges probiert. Der Befehl:

1. find /mnt -user username | xargs du -ch --

Liefert nicht die richtigen Werte. Bei komplizierten und vielen Daten der Nutzer erhalte ich die Fehlermeldung:

"du: cannot access"

2. find /mnt -user username -exec du -hc {} +

Das ist schon ein ganzes Stück besser. Haben die Nutzer wenige Daten liefert mir der Befehl den richtigen Wert. Bei vielen Daten kommt die Meldung:
"du: Argument list is too long"
Und das Ergebnis ist dann falsch.

Dann hatte ich noch:

3. find /mnt -user username -exec xargs du -hc {} +

Das führt leider zu gar keinem Ergebnis.

Vielleicht hat jemand noch eine Idee.

Thomsens
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8
Windows 8.1 Netzlaufwerke Gesamtgröße
Frage von John1983Windows 812 Kommentare

Hallo alle zusammen, leider konnte ich keine Info diesbezüglich finden. Habe einen Windows 8.1 Testweise installiert, Netzumgebung 3x Server ...

Windows Server
Suche nach Dateien in Zeitraum und Gesamtgröße
gelöst Frage von cableguy007Windows Server4 Kommentare

Hallo, ich möchte mir den Gesamtspeicherplatz aller erstellten Dateien in einem bestimmten Zeitraum anzeigen lassen. Wie mache ich das?

Windows XP
Server nicht gefunden
gelöst Frage von AntimonWindows XP7 Kommentare

Hallo, neulich wollte ich meinen alten Laptop mit Windows XP wieder reaktivieren. Da ich einen "sauberen Tisch" haben wollte ...

Windows Server
Freigabe wird nicht gefunden
Frage von westberlinerWindows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben hier folgende Konstellation User <> Internes Netzwerk <>VPN <> Externes Rechenzentrum <> ERP-System 2 Domänen, ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 6 StundenBatch & Shell7 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...