Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie gestalte ich eine PLZ-Abfrage ?

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: 16568

16568 (Level 4)

06.12.2005, aktualisiert 13:11 Uhr, 5165 Aufrufe, 7 Kommentare

Filter-Parameter für MySQL

So, jetzt habe ich mal eine seeehr doofe Frage:

Ich hab eine MySQL-Datenbank, in der ich Adressen gepflegt habe.
Diese möchte ich jetzt einem bescheidenen Kreis zur Verfügung stellen.

Sicherheit wurde mit htaccess zur Zufriedenheit gelöst *grins*

So, jetzt gehts aber ans Eingemachte:

Ich will, wenn ich die ersten 2 Buchstaben (oder auch 3) eingebe, daß er mir sämtliche Adressen anzeigt, die die XYZ** als PLZ haben.

Es geht mir nicht um näher oder sonst irgendwie, es geht strikt nach PLZ (auch wenn der Osten im bayrischen PLZ-Gebiet näher wäre... mir wurscht, geht nur nach ähnlich lautender PLZ!)

Lösung habe ich schon ma was rumgebastelt, nur filtert er mir jetzt alles raus, wenn ich jetzt 88 eingebe, filtert er mir 88 123, aber auch 4 88 12.

Das is ziemlich öde... *schäm*


kann mir da evtl. jemand mit der richtigen Syntax auf die Reihe helfen?


THX
Mitglied: 13100
06.12.2005 um 03:51 Uhr
entweder weiss man, wie man sowas macht oder es is
an der zeit es zu lernen. genau syntax, von mir nich c(: .

eine selection über die ersten beiden/drei stellen der
postleitzahl, unter berücksichtigung der eingabe.
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
06.12.2005 um 07:37 Uhr
Moin,

@13100
Ja, im Prinzip hast Du ja Recht Aber heute ist doch Nikolaus!

@LW

01.
SELECT * FROM `[Dein Table]` WHERE `PLZ` LIKE '88%'
Nun würden alle Trefferausgegeben, die mit "88" beginnen ? egal, was danach kommt.

01.
SELECT * FROM `[Dein Table]` WHERE `PLZ` LIKE '%88%'
Hier würden alle Treffer ausgegeben, die eine "88" enthalten, egal an welcher Stelle.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: 11078
06.12.2005 um 08:49 Uhr
Hallo,

nur zur Ergänzung:

Ich will, wenn ich die ersten 2 Buchstaben
(oder auch 3) eingebe, daß er mir
sämtliche Adressen anzeigt, die die
XYZ** als PLZ haben.

Ich konnte nicht ganz herauslesen, ob Du das haben willst:

Jemand gibt zwei Zahlen ein und Vorschläge werden simultan zur Eingabe im Eingabefeld automatisch ergänzt. Wenn Du so etwas willst, google zusätzlich mal nach AJAX (Asynchronous Javascript And XML). Da müsstest die SQL-Abfrage zu einer AJAX-Anwendung "umbauen".

In etwa so wie hier:

http://www.google.com/webhp?complete=1&hl=en

Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: 13100
06.12.2005 um 09:35 Uhr
war es den schon 3:51 - pack ich halt die rute wieder weg.
ach was, bei mir is das ganze jahr krampus, warum wach
ich sonst jeden morgen mit ner rute auf?

okok, back to topic.

die syntax wird wohl nich des rätsels lösungs sein.
anhand der schreibweise, stell ich mir das plz-feld wie folgt
vor:

D-78 833
88 393
AT-4832
38488
DE67328
D74 434
2945
...
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
06.12.2005 um 09:44 Uhr
@ Angeldust:

Jaaaaaha, Du hast ja recht, man sollte es lernen...
(ich konnte es ja auch ma ziemlich gut; das iss jetzt aber schon länger her...)

Ich hab natürlich schon vorher probiert...

PS: Du brauchst 'ne Frau. Wer jeden Tag so aufwacht... *grins*

@ Rene_D:

Thx, Deine Syntax is richtich, so kenn ich es ja auch, nur hab ich das Problem, daß ich das ganze mit PHP abfedern soll, dementsprechend muß ich anstelle 88 'ne Variable setzen.

Ich habe da schon ein wenig rumklabustert, aber anscheinend bin ich wohl ein wenig zu verbohrt an das Thema rangegangen.

Sollte jetzt ja wohle kein Problem mehr sein...

Daher danke an die "Massa Buanas"... *grins*
(nee, da prog ich lieber in C# oder VB(ähnlichem) weiter, da fühl' ich mich wohler...)

@ tim.frodermann:

Wow, jetzt bin ich erst ma sprachlos. Sieht schnieke aus, aber ich denke, wenn ich das für meine Adress-Liste schreiben würde, dann würde ich da ziiiiieeemlich lange sitzen...
Nee, es ging mir nur um einen simplen Filter, aber die Sache von Dir behalte ich ma im Hinterkopf, man lernt nie aus, was für Möglichkeiten es gibt!



THX @ all,

und noch 'n frohen Nikolaus...
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
06.12.2005 um 12:42 Uhr
Moin,

Thx, Deine Syntax is richtich, so kenn ich
es ja auch, nur hab ich das Problem,
daß ich das ganze mit PHP abfedern
soll, dementsprechend muß ich anstelle
88 'ne Variable setzen.

Och so .. Na, dann setz doch einfach die Variable davor (Jetzt muss ich mal grübeln, eins von beiden sollte laufen):

01.
SELECT * FROM `[Dein Table]` WHERE `PLZ` LIKE '$plz%'
oder

01.
SELECT * FROM `[Dein Table]` WHERE `PLZ` LIKE '.$plz.''%'
Möglicherweise gehört vor das letzte Prozentzeichen auch noch ein AND, ich stehe gerade auf dem Schlauch ...

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
06.12.2005 um 13:11 Uhr
Neinnein, hat schon gestimmt, was Du geschrieben hast!

Ich hab nur das " % " vergessen...

*peinlichpeinlich*
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
gelöst SQL-Abfrage - DISTINCT - letztes Datum (3)

Frage von emeriks zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst Row Number bei einer Abfrage sinnvoll einsetzen (1)

Frage von Aximand zum Thema Datenbanken ...

Batch & Shell
gelöst Batch Abfrage Vergleiche mit Variable goto (4)

Frage von Zunaras zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Abfrage ob Datei von heute da ist (15)

Frage von pbelcl zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...