Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

GFI Faxmaker mit Exchange) Rufnummernübergabe aus ERP

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Fabi2011

Fabi2011 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.11.2014, aktualisiert 12:03 Uhr, 1414 Aufrufe, 3 Kommentare, 3 Danke

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier im Forum angemeldet, habe jedoch in der Vergangenheit bereits einige sehr interessante Themen und Lösungen hier gefunden.
Leider konnte ich bisher zu einem Problem das ich habe keine Lösung finden. Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen oder mich davor bewahren nach einer Lösung zu suchen die es vielleicht nicht gibt.

Systemarchitektur:
Server: Win2012 mit Exchange 2013

Clients:
Windows7 Prof. 64 Bit mit Outlook 2013

Faxlösung:
GFI-FAXmaker Netzwerk-Fax-Server für Exchange

- Das System in dieser Form ist neu. Bislanbg nutzten wir TOBIT David für eMail und Fax. Hierauf komme ich nochmal in der Problemstellung zurück -


Was ist das Ziel:
Die Benutzer senden aus dem Warenwirtschaftssystem (Alphaplan) heraus ein FAX. In der Druckvorlage wird die FAXNUMMER durch beginndende und endende Steuerzeichen mitgebeben.
Bisher bei Tobit sah das wie folgt aus: @@00001111222220@@ / Tobit war als Faxdrucke im WWS hinterlegt. Die Übergabe erfolgte im Hintergrund an Tobit und dieser faxte das Dokument weg.
Aktuell sieht es jetzt so aus, dass das FAX einer NAchricht im Outlook angehangen wird. Die Faxnummer muss nun mit 0000111122220@faxmaker.com ins Empfängerfeld.
Generell ist das ja auch auf diese Weise in Ordnung. Es wäre nur schön wenn die Faxnummer die im WWS definiert/angegeben ist auch irgendwie über den Faxmaker an Outlook übergeben wird.
- Ist dies möglich? Gibt es Steuerzeichen o.ä. die in einer Druckvorlage gemeinsam mit der Faxnummer geliefert werden könnten und von GFI erkannt/an Outlook übermittelt würden?

Ich hoffe ich habe mich "einigermaßen" verständlich ausgedrückt.
Bin quasi nur Nebenjob-Admin. ^^
Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 10.11.2014, aktualisiert um 12:03 Uhr
Moin,

was passiert, wenn Du die Zettel nicht über Outlook, sondern über den Faxdruckertreiber (NetPrintQueue2Fax) rausschiebst?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: RDecker
LÖSUNG 10.11.2014, aktualisiert um 12:03 Uhr
Hallo,

bei unserer GFI Faxmaker Installation übergeben wir das Dokument aus dem WWS nicht an Outlook, sondern an den GFI Faxdrucker NetprintQueue2Fax. Dieser liest das Dokument dann nach der Faxnummer aus. Wichtig dabei ist, dass im Dokument irgendwo die Faxnummer mit eingetragen ist. Bei uns ist es so eingestellt, das GFI nach "FAX:" sucht. Die Nummer die dahinter steht, wird dann automatisch übernommen.

Gruß Roy
Bitte warten ..
Mitglied: Fabi2011
10.11.2014 um 12:05 Uhr
Hallo!

Vielen Dank für die Antworten.
NetprintQueue2Fax war genau das Schlagwort was die Lösung brachte!

Was ich jetzt leider nicht mehr habe: Die versendeten Faxe im Ausgang des Users
Aber da die Sendeberichte zugestellt werden, ist das ja vollkommen ausreichend.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst GFI Faxmaker (7)

Frage von Judgelg zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2013 Aktivierung (4)

Frage von Mazenauer zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Anonymes relay für einzelnen Client?? (10)

Frage von eastfrisian zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Problem mit POP3-Abruf eines Exchange-2013-Postfachs

Frage von YotYot zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...