Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GHost Boot CD erstellen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: boomi

boomi (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2006, aktualisiert 03.05.2006, 30365 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem, wir haben hier ca. 20 Ghost Boot Disketten mit je 1 Netzwerktreiber. Wir haben leider mehrere Verschiedene Rechnermodellen mit verschiedenen Netzwerkkarten.

Nun ist es meine Aufgabe von den 20 GHost Disketten eine Boot CD zu erstellen, leider sind meine DOS kenntnisse sehr bescheiden, so das es mir trotz lesens in mehreren Foren nicht gelungen ist eine Bootfähige CD, wo nach dem Booten von der CD ein Menü erscheint wo man aussuch kann welchen Netzwerktreiber geladen werden soll und dann den GHostclient geladen wird.

Ich hoffe hier kennen sich noch eute mit DOS aus so das man mir dabei Helfen kann.

Vielen Dank schonmal

Gruß

Boomi
Mitglied: RobertTischler
08.04.2006 um 19:13 Uhr
Hallo

Ich würde dir empfehlen eine BartPE CD zu erstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: boomi
08.04.2006 um 20:09 Uhr
Hallo,

im Grunde gebe ich dir recht nur haben wir auch noch rechner die "nur" 64MB Ram haben da komme ich mit BartPE nicht weit sollte also doch schon auf MS-DOS basis laufen.

Gruß

Boomi
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
08.04.2006 um 20:14 Uhr
Ich glaube die Install CD ist auch eine Boot CD. Ich hab nur jetzt keine Hier um es zu testen. Ansonsten würde ich mal Prüfen ob man nicht auf eine Neuere Verson Updatet.
Bitte warten ..
Mitglied: thespawn
09.04.2006 um 09:11 Uhr
Hi,

teste mal diese Diskette:

http://www.netbootdisk.com/

Da sind 85 Treiber für Nic´s drin. Die Ghost.exe musst Du natürlich auf dem Server liegen haben, da auf der Disk nicht mehr genug platz dafür ist.

Gruß
TheSpawn
Bitte warten ..
Mitglied: boomi
09.04.2006 um 12:58 Uhr
Danke das ist ja alles sehr nett von euch aber das erfüllt meine Aufgabe leider nicht.

Ich soll auf der CD die 20 GHost Bootdisketten haben und datürlich die GHost.exe ist das den überhaupt möglich?

Gruß

Boomi
Bitte warten ..
Mitglied: thespawn
09.04.2006 um 13:17 Uhr
Der einzige unterschied in den Disketten ist doch der Netzwerkkarten Treiber oder?

So hast Du es zumindest oben geschrieben.

Also welchen Grund sollte es geben diese 20 Disks nun nicht zu einer zusammen zu fassen??

Gruß
TheSpawn
Bitte warten ..
Mitglied: boomi
09.04.2006 um 13:22 Uhr
Das ist schon recht das soll auch zu einer nur eben zu einer CD mit dem GHostclient.

Ich weiß das ist ein bisschen Blöde aber so will das nunmal mein Vorgesetzter.

Gruß

Boomi
Bitte warten ..
Mitglied: thespawn
09.04.2006 um 13:25 Uhr
Wenn Du dir die Seite mal angeschaut hättest, wäre dir aufgefallen, das dort eine Anleitung ist, mit der man diese Disk auf CD bekommt.

Aber wenn Du selbst das nicht tust.......wie soll man Dir dann helfen??

Gruß
TheSpawn
Bitte warten ..
Mitglied: TomTomBon
09.04.2006 um 13:49 Uhr
Moin.

Ich bin dabei mir so etwas ähnliches zu erstellen.
Ich nutze dafür die Ultimate Boot CD (ubcd ich glaube org, google mal).
Ist OpenSource und man kann dort mit geringen Programmierkenntnissen (zum Glück für mich...) gut was einstellen.

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Bandit600
10.04.2006 um 07:31 Uhr
Habe auf Basis der Lan-Boot-CD vor ner Weile ne Boot-CD gemacht, in der so um die 80-90 NIC-Treiber drinne waren.. und die Ghost.exe kann ja irgendwie mit auf die CD gelegt werden... kannst ja die LAN_Boot-Diskette (alternativ mal nach "DOS Netzwerk Boot" googlen) als Image herunterladen, noch ein paar zusätzliche Treiber einbinden (es gehen nur die, die auf der seite angeboten werden) und dann das Image per WinISO etc. auf 2,88 MB hochschrauben. Zum schluss noch auf CD brennen.. fertig...
Bitte warten ..
Mitglied: 14009
10.04.2006 um 09:39 Uhr
Viele Infos findet man auch unter:

http://bootdisk.info

Dort gibts alles mögliche für Disk, CD und Stick. Auch USB-Treiber fürs DOS, um USB-Mäuse und USB-Wechseldatenträger zu benutzen.

Vielleicht will der Boss es nicht nur, weil es einfach erheblich praktischer ist, alles auf einer einzigen CD vorzufinden, statt immer nach Disketten zu suchen, sondern auch, weil ein Rechner von der CD einfach viel schneller bootet. Viele neue Rechner werden heute ohne Diskettenlaufwerk ausgeliefert.

Außerdem ist es eine sehr gute Gelegenheit sich mit DOS etwas mehr auseinanderzusetzen, denn DOS ist auch heute nicht verzichtbar, gerade im Administrations- und Supportbereich. Eine gute Gelegenheit sich mal etwas ausgiebiger damit zu beschäftigen.
Bitte warten ..
Mitglied: Danysch
03.05.2006 um 13:30 Uhr
Hallo

Hast du eine Lösung ? Falls Du hilfe brauchst, schreib mir ...hab solche Boot CD's

Gruss
Dannny
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Sicherheits-Tools
ESET Rescue CD per WDS PXE Boot (12)

Frage von bytetix zum Thema Sicherheits-Tools ...

Netzwerkgrundlagen
IPsec - .conf und .secret erstellen aus Gruppe und User (16)

Frage von MaxMLe zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...