Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gibt es deutschsprachige Firewall- Hardware?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: froschfix

froschfix (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2008, aktualisiert 17.10.2008, 5754 Aufrufe, 13 Kommentare

Gleichzeitig zu meiner Bitte um Hilfe zur SonicWall TZ 180 stellt sich mir die Frage ob es nicht auch alternativ Hardware gibt die mit einer deutschen Bedienoberfläche ausgestattet ist...

Ich soll wie auch schon in meinem anderen Beitrag erwähnt ein Netzwerk umstellen und für den Zugang von außen sichern. Es soll unbedingt eine HardwareFirewall sein (so ist es gewünscht). Aus sprachtechnischen Gründen meiner Kollegen welche die Firewall ebenfalls oder in meiner Abwesenheit betreuen ist eine deutsche Firewall der Wunsch der Führung. Leider habe ich keine Alternative gefunden, wenn jemand also eine kennt, her damit.

Danke Nico
Mitglied: Arch-Stanton
16.10.2008 um 13:43 Uhr
schon mal Google angeschmissen?

Ansonsten dies hier.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
16.10.2008 um 14:40 Uhr
http://www.underground8.com

obwohl das eigentlich die letzte entscheidungsgrundlage bei einer firewall sein sollte
Bitte warten ..
Mitglied: floetenfranz
16.10.2008 um 14:44 Uhr
:o)
da kann ich dir nur beipflichten.
Die Fachkompetenz ist nunmal NICHT in der
Sprachversion versteckt......

salut
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
16.10.2008 um 15:11 Uhr
wer des englisch nicht mächtig ist, sollte auf die firewall keinen zugriff haben. die deutschen übersetzungen sind vielfach falsch bzw missverständlich.
Bitte warten ..
Mitglied: VW
16.10.2008 um 15:18 Uhr
Moin,

grundsätzlich muss ich Supaman zustimmen. 1. Sollte jeder, der mit IT zu tun hat, für seinen Fachbereich die englischen Fachbegriffe kennen und 2. sind bei so einigen Übersetzungen die Fachwörter grausam und/oder falsch übersetzt.

Gucke dir auch mal IPCop (Link zur deutschsprachigen IPCop-Community) an. Das läuft als Betriebssystem auf einem nomalen PC/Server und ist sehr sparsam, was Hardware angeht.

Mit freundlichen Grüßen,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: Gagarin
16.10.2008 um 15:35 Uhr
Fuer jeden Fachbreich oder Beruf gibt es seine Fachsprache. Im Fleischereigewerbe ist es Deutsch, in der IT ist es eben Englisch.

Allerdings bin ich der Meinung das Grundkenntnisse der englischen Sprache zur allgemein Bildung gehoeren.

In meiner Firma arbeiten wir mit ca. 50 Nationalitaeten zusammen und Englisch ist der einfach der kleinste gemeinsame Nenner. Jeder der kein Englisch hier kann ist ziemlich arm dran.
Bitte warten ..
Mitglied: curtiz
16.10.2008 um 16:36 Uhr
Hmmm kommt natürlich auch noch auf verschiedene andere Rahmenbedingungen wie z.B verfügbarer Finannzieller Rahmen, Größe des Netzwerks / Anzahl bzw. Volumen der Zugriffe vom Netzwerk aus, und evtl. auch wie komfortabel die Wartung / Einstellung des ganzen aussieht...

Ich finde als Hardwarefirewall eine Linux Lösung auch nicht unbedingt verkehrt - allerdings ist das auch irgendwo viel "Spielerei" und nicht jedermanns Sache ...

Eine schönes Produkt in dem Bereich ist z.b : http://www.endian.com/de/

Ein paar features sind:

- Webinterface zur Wartung / Programmierung / Einstellung
- Verwaltung mehrerer Netzwerke
- Gateway, Router und Firewall
- "einfache" Installation (natürlch abhängig vom Wissensstand...)
- kostet in der "freien" Version Nix ausser ner ordentlichen Hardwarebasis
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
16.10.2008 um 18:12 Uhr
ich würde das Problem nicht in der Sprachmächtigkeit, sondern eher in der technischen Unbedarftheit des Fragestellers sehen.

Er braucht ein Produkt mit wenigen großen Buttons:

1. Internet automatisch einrichten
2. VPN supersicher für Außendienstler einrichten
3. Feierabend!

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: froschfix
16.10.2008 um 20:12 Uhr
Hallo Leute,

erstmal danke für eure Zuschriften ob nun mit oder Hilfe sowie Kritik, Sarkasmus oder doch mit Tip's. Es liegt defenitiv nicht an den magelnden Englischkenntissen und auch nicht an der fehlenden Kompetenz. Das Problem ist wie geschildert - und die Alternative gefunden.

Trotzdem kein Feierabend...

THX to All

Nico
Bitte warten ..
Mitglied: curtiz
16.10.2008 um 23:29 Uhr
Zitat von froschfix:
Hallo Leute,

erstmal danke für eure Zuschriften ob nun mit oder Hilfe sowie
Kritik, Sarkasmus oder doch mit Tip's. Es liegt defenitiv nicht
an den magelnden Englischkenntissen und auch nicht an der fehlenden
Kompetenz. Das Problem ist wie geschildert - und die Alternative
gefunden.

Trotzdem kein Feierabend...

THX to All

Nico



Die da wäre ... (Also die Alternative) ?

Gibt vielleicht andere User die an einer Antwort diesbezüglich Interesse hätten.
Bitte warten ..
Mitglied: froschfix
17.10.2008 um 09:40 Uhr
Die Alternative bzw. der Hinweis hierzu kam von Floetenfranz (meinen Danke nochmals)

http://www.gateprotect.com/de/

hier ist die Lösung gefunden worden.

Gruß Nico
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Hardware Firewall vs. Router OS (3)

Frage von PharIT zum Thema Firewall ...

Windows Server
Windows Firewall Einstellungen für OpenVPN Tunnel (2)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst Fritzbox am FTTx-Anschluss ganz ohne Firewall ? (3)

Frage von Dilbert-MD zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...