Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warum gibt mann immer www. in einer URL an?

Frage Internet

Mitglied: TankWart

TankWart (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2007, aktualisiert 19:34 Uhr, 4690 Aufrufe, 7 Kommentare

Warum muss/soll mann immer www. bei jeder URL angeben?

Hallo zusammen,
ich frage mich schon lange, warum man z.B. immer www.administrator.de schreibt,
obwohl man doch die Seite auch mit administrator. de aufrufen kann.

Für was ist das www. zuständig?
Können eigentlich alle Seiten ohne das www. aufgerufen werden, oder gibt es da Einschränkungen?



Ich danke schon mal im Voraus.

Gruß
TankWart
Mitglied: nils-0401
19.11.2007 um 14:49 Uhr
es gibt auch Seiten, die nicht mit www gehen. Es ist aber üblich, dass der Webserver Seite.de und www.Seite.de gleich behandelt. (was aber schonmal vorraussetzt, dass der DNS bei beiden die gleiche IP liefert) Ich habe Beispielsweise eine Seite, wo es eine Subdomain forum.meineseite.de gibt. Wenn man da ein www vor macht, würde es nicht funktionieren, was ich natürlich abgefangen habe, da es www.forum.meineseite.de gibt.

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
19.11.2007 um 14:54 Uhr
Tach,

www bezeichnet den Dienst. Es hängt davon ab, auf welche Weise die Adresse registriert wurde. Gängig sind beide Varianten (mit und ohne). Hier ist es dann egal, wie du sie aufrufts.

Psycho

P.S. Es gibt durchaus auch Seiten, wo frau das "www" mit angeben muß
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
19.11.2007 um 15:08 Uhr
www. ist nur ein A oder CNAME record im DNS. Meistens legt man in der zone noch einen default-Eintrag an, der auf einen Host oder eine IP zeigt. Dieser ermöglicht es dann ohne www zuzugreifen.

Beispiel:

DNS-Zone administrator.de

Host * IP 82.149.225.22
Host www IP 82.149.225.22

Da im erstem Eintrag kein hostname definiert wurde, wird der der Übergeordneten Domäne verwendet. Ein nslookup administrator.de gibt dann diesen Eintrag zurück. Fragt man nun direkt nach dem host www, wird der 2. Eintrag zurückgegeben.

Das mit dem www ist eine lange Geschichte. Irgendwann hatte irgendwer mal den Einfall, HTTP-Server mit dem Eintrag "www - World Wide Wait Web" zu kenzeichnen. Warum auch immer. Seidem werden die A und C-NAME Records im DNS für Webserver eben mit www angelegt.
http://de.wikipedia.org/wiki/World_Wide_Web

Was mich persönlich wundert, warum das nur bei http so gemacht wurde. Andere Dienste wie zb. FTP wurden meistens mit ftp.domain.de oder smtp mit smtp.domain.de angelegt. Für HTTP könnte man ja auch einfach http verwenden. Naja, klingt nicht so gut http.administrator.de.

Übrigens kannst du jeden http-server auch ohne domain ansprechen (solange der hostheader nicht für virtuelle Domains verwendet wird) indem du die reine IP im Browser eintippst.
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
19.11.2007 um 15:10 Uhr
Ich bin eindeutig zu langsam. Als ich den Beitrag beantwortet habe war hier noch kein Kommentar.
Bitte warten ..
Mitglied: Fraenky
19.11.2007 um 16:17 Uhr
Hallo datasearch

Währe doch garnicht aufgefallen.
Und Ausfühlichkeit dauert eben etwas.
Vielleicht bist Du ja beim nächsten Mal der erste.

Gruß
Fraenky
Bitte warten ..
Mitglied: TankWart
19.11.2007 um 19:15 Uhr
Danke für die schnellen und vielen guten Antworten,
die haben mir viel gebracht.

Gruß
TankWart
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
19.11.2007 um 19:34 Uhr
@TankWart: wenn du jetzt noch das überflüssige n aus deinem Titel entfernst und den Beitrag als gelöst markierst, sind alle happy!

Psycho
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
Palo Alto PA-200 URL Filtering

Frage von Yannosch zum Thema Firewall ...

Administrator.de Feedback
Bug? "m f g" (ohne Leerzeichen) wird auch in URL ersetzt (4)

Frage von emeriks zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...