Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gibt es Vorgaben zur Luftzirkulation im Serverrack?

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: kafri84

kafri84 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2011 um 16:24 Uhr, 6531 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage bezüglich der Luftzirkulation im Serverrack.

Wir ziehen demnächst in ein neues Büro und bekommen dort auch einen neuen "Serverraum". Leider will man uns nur einen Raum geben, der genauso groß ist wie unsere beiden Serverschränke zusammen groß sind. Dass heißt, es werden ca 20 cm vor und hinter den Schränken Glastüren eingebaut, damit wir an die Schränke herankommen. Von den Seiten sind die Schränke nicht benutzbar.

Ich mache mir in diesem fall Sorgen um die Luftzirkulation. Gibt es irgendwelche Vorgabe, wieviel Platz um die Serverschränke vorne und hinten frei sein muss, damit eine "perfekte" Luftzirkulation gewährleistet ist und kein Wärmestau innerhalb des Schrankes entsteht?

Ich habe leider noch nichts richtiges gefunden, würde mich aber sehr freuen, wenn jemand Tipps hat.

Vielen Dank im Voraus.

kafri
Mitglied: redder
06.07.2011 um 16:53 Uhr
Hi,
ich habe gerade neulich gehört es sollten in alle Richtungen einen halben Meter Abstand sein, auch falls man mal eine Komponente ein- oder ausbauen will.

Ansonsten würde ich mich an den Hersteller des Serverschrankes wenden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Sendmen
06.07.2011 um 17:23 Uhr
Also wenn Du einen Vernünfigen Serverschrank haben solttest hat diese auch eine sognanntet Be- und Entlüftungseinheit, entweder über Lüfter oder in Verbindung mit einer Klimaanlage. Die Frage ist passt es wirklich alles rein? Brandschutztechnisch solltest Du dir da eher gedanken machen sprich schau Dir den Raum vorher an mit dem Vermieter oder Makler. Auf jeden Fall Rauchmelder und Optische Melder sind da Pflicht innen wie aussen. Was den Mindestabstand angeht bitte beim Hersteller anfragen da ich leider nicht in meiner Glaskugel sehen kann was Du für Serverschränke nutzt.

beste grüße

Sendmen
Bitte warten ..
Mitglied: gansa28
06.07.2011 um 18:11 Uhr
Hallo,

ich kann nur sagen das z.B. unsere geräte nach vorn und hinten min 70cm platz haben müssen um Teile tauschen zu können.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
06.07.2011 um 21:35 Uhr
moinsen,

  • ohne einen Plan zu sehen wird das nix...

  • wenn die Türen drin sind, wie kommen die Schränke zur Not wieder raus?
  • heutzutage baut man sogenannte Kalt und Warmzonen - dabei plant man absichtlich seitlich keinen Spalt zwischen Schrank und Wand.
(die Klimanlage bläst vorne kalt raus und zieht hinten warm an - der einzige Weg zwischen den "gängen" ist das Rack - bzw. genauer der Server)

  • Glas ist das denn auch Brandschutztechnisch abgesegnet?
  • Wie soll die Schalldämmung laufen? - gerade Glas ist ein wunderbarer Frequenzüberträger....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
06.07.2011 um 23:49 Uhr
Stimme da TimoBell zu - vorallem die Brandschutz, Klimatisierung und garantiert nicht zu verachtende Schallbelastung musst du beachten - wir haben bei uns die Türen zum Serverraum von T30 (normal schwer) gegen T90 (sehr schwer) getauscht - war vom Brandschutzmodell zwar nicht erfoderlich aber zwei Server trafen mit Ihren lüftern eine Freqeunz die "so durch die Tür" ging was die Büroangestellten natürlich sehr nervte

OT
Zitat von 60730:
  • Wie soll die Schalldämmung laufen? - gerade Glas ist ein wunderbarer Frequenzüberträger....

Gruß

da kann dir unsere Entwicklung ein Lied von singen, die mussten zwei Monate betteln das die Glastüren(!) zur Produktion gegen Schallgedämmte Türen getauscht wurden (nachdem betteln nichts half, machten die einfach immer pünktlich Feierabend

/OT
Bitte warten ..
Mitglied: kafri84
07.07.2011 um 06:57 Uhr
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Tipps

Zitat von Sendmen:
Also wenn Du einen Vernünfigen Serverschrank haben solttest hat diese auch eine sognanntet Be- und Entlüftungseinheit,
entweder über Lüfter oder in Verbindung mit einer Klimaanlage. Die Frage ist passt es wirklich alles rein?
Brandschutztechnisch solltest Du dir da eher gedanken machen sprich schau Dir den Raum vorher an mit dem Vermieter oder Makler.
Auf jeden Fall Rauchmelder und Optische Melder sind da Pflicht innen wie aussen. Was den Mindestabstand angeht bitte beim
Hersteller anfragen da ich leider nicht in meiner Glaskugel sehen kann was Du für Serverschränke nutzt.

beste grüße

Sendmen

- Ein Klimagerät, bzw. zwei davon die redundant sind, werden an der Decke montiert.
- Rauchmelder sind auch drin.
- Generell ist alles vorhanden, was der Brandschutz vorgibt
- Die Glastüren sind F90 Türen

Die Schränke selber sind von HP. Die habe ich auch schon kontaktiert, aber noch keine Aussage erhalten.

Zwischen den Schränken und den Glastüren ist ca 20 cm Luft. Wenn ich also an einem Schrank arbeiten muss. Muss ich erst die Glastüren komplett öffnen und kann dann erst an den Serverschrank.

Was ich suche, sind nachweisbare Mängel, warum man diesen Raum so nicht nutzen kann (Hintergrund: Die Geschäftsführung will mir diesen kleinen Raum geben, ich will aber einen etwas größeren Raum haben). Daher mein Gedanke wegen der Luftzirkulation.
Weil eben zwischen Schrank und Tür nur ca 20 cm Luft sind, könnte es zum Wärmestau in den Schränken oder so kommen.

Die Frage ist, ist das nur ein Bauchgefühl von mir, oder der Abstand egal? Am liebsten wär mir ja irgendeine Din Norm oder so, denn nur mit Bauchgefühl kann ich niemanden überzeugen

Vielen Dank für die bisherigen Anregungen.

kafri
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
07.07.2011 um 09:16 Uhr
Servus,

  • ganz schnell - ganz grob

  • kamineffekt - wirkt nur dann, wenn der "kamin" passt - von daher hast du mit 20 cm Luft eher kein Thema wenn das alles dicht ist.

HP Racks - da passen (ausser du nimmst Bodenbleche) nur HP Server ordentlich rein und die haben eine prima Luftzirkulation.

Nochmal - mach dir eher um den Krach gedanken - wenn Ihr vor / hinter dem Glas auch arbeitet und telefoniert.
Bitte warten ..
Mitglied: kafri84
07.07.2011 um 10:05 Uhr
Hi,

vielen Dank für die Kamineffekterklärung Das bedeutet also, ich kann das Argument einer schlechten belüftung vergessen Da die Server ja die Luft von vorne ansaugen und hinten wieder rauspusten, hatte ich zwar gedacht, dass es da irgendwie zum Wärmestau kommt..Aber wenn das nicht der Fall ist das okay.

Das mit dem Krach hab ich dankend zur Kenntnis genommen und auch weitergeleitet. Aber das ist laut Geschäftsführung auch nur ein "Bauchgefühl" und nicht nachweisbar.
Bitte warten ..
Mitglied: kafri84
07.07.2011 um 16:41 Uhr
Hi,

nach stundenlangen Durchfragen an der HP Hotline kommt hier die Antwort auf meine Frage:

Grundsätzlich gibt es keine festen Vorschriften, aber HP empfiehlt seinen Kunden, vor und hinter Serverschränken jeweils zwischen 50 und 70 cm Platz zu lassen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Gibt es ein fertiges Web-Tunnel-Gateway? (27)

Frage von StefanKittel zum Thema Firewall ...

DNS
Nslookup gibt falschen DNS Namen zurück (3)

Frage von ultrapottoti zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...