Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Gigabit Übertragung möglich ohne Gigabitindikation am Switch?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Blazer1981

Blazer1981 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2011 um 12:03 Uhr, 5089 Aufrufe, 6 Kommentare

Einrichten eines Heimnetzwerkes mit Gigabit

Hallo Leute,

ich möchte gerne mal mit einem Problem zu Euch kommen. Ich habe zu Hause mein Netzwerk komplett aktualisiert.

Folgendes habe ich gemacht:

- Verlegekabel CAT7 Dakra
- BTR 19" Patchfeld Cat6A 24fach
- BTR RJ45 Anschlussdose Cat6A 2fach Aufputz
- Switch ist ein Netgear GS116

Wie ihr euch sicher denken könnt besteht jetzt eine direkte Verbindung von den Dosen bis zum Patchfeld. Vom PC zur Dose und vom Patchfeld zur Switch wird jeweils ein Cat6 Kabel verwendet.
Jetzt habe ich aber das Problem, dass nur direkt angeschlossene Geräte wie mein NAS und die Fritzbox den Switch die Indikation abringen können ein 1Gbit Lan zu verwenden (Beide LEDs leuchten).
Die Rechner über die Dosen bekommen jedoch nur 100Mbit angezeigt.

Das Merkwürdige ist aber, das ich bei einem Test mir einfach mal eine Videodatei von meinem NAS auf einen der PCs gezogen habe und laut Windows7 eine Datenrate von 90Mb/s hatte. Mehr weis ich ist mit der verbauten SSD Festplatte beim Schreiben nicht möglich!

Was mache ich falsch? Gibt es noch irgendwo Einstellungen etc zu beachten? Meine Netzwerkkarten sind definitiv Gigabit fähig. Kann ich noch irgendwie irgendwo was einstellen?

Die Verkablung denke ich habe sehr ordentlich gemacht, war aber auch nicht sehr schwer, da das Stecksystem sehr komfortabel ist (IDC).

Grüße und Danke für jede Hilfe
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.05.2011 um 12:11 Uhr
Zitat von Blazer1981:
Hallo Leute,

ich möchte gerne mal mit einem Problem zu Euch kommen. Ich habe zu Hause mein Netzwerk komplett aktualisiert.

Folgendes habe ich gemacht:

- Verlegekabel CAT7 Dakra
- BTR 19" Patchfeld Cat6A 24fach
- BTR RJ45 Anschlussdose Cat6A 2fach Aufputz
- Switch ist ein Netgear GS116

Wie ihr euch sicher denken könnt besteht jetzt eine direkte Verbindung von den Dosen bis zum Patchfeld. Vom PC zur Dose und
vom Patchfeld zur Switch wird jeweils ein Cat6 Kabel verwendet.
Jetzt habe ich aber das Problem, dass nur direkt angeschlossene Geräte wie mein NAS und die Fritzbox den Switch die
Indikation abringen können ein 1Gbit Lan zu verwenden (Beide LEDs leuchten).
Die Rechner über die Dosen bekommen jedoch nur 100Mbit angezeigt.

-> Verkabelung prüfen. Eventuell sind nicht alle Paare korrekt aufgelegt. Mal an anderen Port gesteckt?


Das Merkwürdige ist aber, das ich bei einem Test mir einfach mal eine Videodatei von meinem NAS auf einen der PCs gezogen
habe und laut Windows7 eine Datenrate von 90Mb/s hatte. Mehr weis ich ist mit der verbauten SSD Festplatte beim Schreiben nicht
möglich!

Sicher? Windows lügt oft. Nimm lieber h2testw oder ähnliches, um zuverlässigere Aussagen zu bekommen.

Sicher?
Bitte warten ..
Mitglied: Blazer1981
25.05.2011 um 13:00 Uhr
Hallo,

die Verkablung ist 1:1. Die Stecker von BTR sind Farbcodiert, daher will ich mal eine Verwechslung ausschliessen. Leider ist das bei jeder Dose so und verschiedenen Ports.

Der Windowsmessung würde ich durchaus trauen, weil ich mit Testprogrammen die Festplattenschreibgeschwindigkeit ermittelt habe und diese passt, ausserdem war eine ca. 8Gb Datei in ca. 2 Minuten übertragen. Also passt die Zahl. Das wäre jedoch nicht mit 100Mbit möglich. UNd das ist genau mein Problem was ich nicht verstehe.

Macht Windows 7 irgendwie eine automatische Erkennung und setzt irgendwas in den Netzwerktreibern, was nur auf eine 100MBit Leitung schliesen lässt?

Ich werde heute nochmal weitere Übertragungstest machen!

Mich würde jedoch mal interessieren woran der Switch erkennt, dass 1Git oder 100Mbit aktiv sind? Das kann doch eigentlich nur von der Gegenstelle wie Fritzbox, PC-Netzwerkkarte und dergleichen kommen!
Oder werden hier die Adernpaare gezählt?

Gibt es vielleicht Netzwerkkabeltester?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: sk
25.05.2011 um 13:42 Uhr
Zitat von Blazer1981:
Mich würde jedoch mal interessieren woran der Switch erkennt, dass 1Git oder 100Mbit aktiv sind? Das kann doch eigentlich nur
von der Gegenstelle wie Fritzbox, PC-Netzwerkkarte und dergleichen kommen!
Oder werden hier die Adernpaare gezählt?

http://www.iol.unh.edu/services/testing/ge/training/1000BASE-T/ANEG_bri ...


Zitat von Blazer1981:
Gibt es vielleicht Netzwerkkabeltester?

Selbstverständlich. Kosten je nach Funktionsumfang zwischen 8 und 80.000 EUR.


Gruß
sk
Bitte warten ..
Mitglied: Blazer1981
25.05.2011 um 14:18 Uhr
Taugen die Geräte für 8 Euro auch was? Da ich sowas ja nur einmal benötige, möchte ich da ungern so viel Geld investieren!

Die Beschreibung ist ganz nett, da werd ich wohl ein Weilchen brauchen bis ich da durch bin ;)

Ich habe gerdae irgendwo geselen, dass man durchaus noch Einstellungen in Treiber der Netzwerkkarte vornehmen kann, würde da was bringen?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: dog
25.05.2011 um 18:17 Uhr
Taugen die Geräte für 8 Euro auch was

Die Geräte für 8€ sagen dir genau eins: Hast du die Kabel irgendwie in der richtigen Reihenfolge angeschlossen.
Die würden wahrscheinlich auch noch OK zeigen, wenn du dein Netzwerkkabel an Eisenbahnschwellen lötest

Ein Gerät was dir sagen kann, ob ein Kabel Gigabit-tauglich ist kostet ab 3.000-5.000 €

würde da was bringen?

In den allermeisten Fällen Chaos und Verwüstung.
Bitte warten ..
Mitglied: Blazer1981
26.05.2011 um 08:37 Uhr
Hallo die Herren,

die Lösung ist meistens sehr einfach. Ich habe gestern mal ein wenig in den Einstellungen der Netzwerkkarte rumgewühlt und da konnte ich beim Verfahren 1Gbit Fullduplex auswählen. Auto war an schien aber nichts gebracht zu haben, daher einfach mal manuell eingestellt und siehe da, es funktionierte. Mein zweiter Rechner hat diese Auswahlmöglichkeit gar nicht gehabt, daher habe ich einfach mal einen aktuallen Treiber installiert und die automatsiche Erkennung hat da gefruchtet. Ich habe jetzt meine zwei Lämpchen an ;).

Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst HP Procurve Switch 2650 J4899B Hängt, keine Verbindung möglich (7)

Frage von duke1212 zum Thema Switche und Hubs ...

Netzwerkgrundlagen
Gigabit Netzwerk an Fritzbox nur mit einer bestimmten Kabelsorte möglich (8)

Frage von Tiggr1994 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
Neuer Gigabit-Switch (20)

Frage von mossox zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...