Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gigabit-Geschwindigkeit mit Gigabit-Switches und -karten bei 100MBit-Router?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: CyberSeb

CyberSeb (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2008, aktualisiert 23:35 Uhr, 9801 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe mich schon mehrfach erkundigt, aber irgendwie doch nicht eine nützliche Antwort bekommen.
Die Sache ist die: Hier bei uns zu Hause werkelt eine Fritz!Box mit 100MBit, ander wiederum mehrere Switches hängen, einer davon ist ein Gigabit-Switch.
An diesen sind 3 Computer angeschlossen, die eine Gigabit-Ethernet-Karte haben und 2, die eine 100Mbit-Karte haben.
Wenn ich nun aber z.b. über FTP Dateien von dem einen Gigabit-PC auf einen anderen Gigabit-PC übertrage, komme ich nie über die 100MBit hinaus. Vom Betriebsystem (1x Vista Ultimate 64bit, 2x WXP SP3) wird die Gigabit-Karte jeweils richtig erkannt, jedoch kommt keine Gigabit-Verbindung zustande.
Mir wurde gesagt, dass das höchstwahrscheinlich daran liegt, da die Fritz!Box ja nur 100MBit hat und die Computer über diese miteinander verbunden sind. Verbinde ich Gigabit-PC1 mit Gigabit-PC2 über ein Crossoverkabel, komme ich auf die Gigabitgeschwindigkeit.

Im Prinzip ist ja somit mehr oder weniger klar, woran das liegt. Meine Frage ist nur: Gibt es eine Möglichkeit, wie ich unter den Gigabit-Computern mit Gigabit-Geschwindigkeit kommunizieren kann, ohne dass diese von der Fritz!Box abgehängt sein müssen? Schließlich möchte ich ja auch Internet bei diesen haben. Klar, der Kauf eines Gigabit-Routers würde wahrscheinlich helfen, dennoch würde ich eine preisgünstigere Alternative bevorzugen.

Danke im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen,
CyberSeb
Mitglied: Top44
25.05.2008 um 22:01 Uhr
Moin,

irgendwie ist deine ganze Konstellation durcheinander.

Entweder du Stellt komplett auf Gbit um, sprich Switches & co ... oder aber du setzt den vorhandenen GBit Switch als Backbone ein. So kannst du sicher sein, dass die höchstmögliche Performance dabei Rauskommt.

So würd ich es machen
Bitte warten ..
Mitglied: CyberSeb
25.05.2008 um 22:59 Uhr
Hallo und danke für deine Antwort.

Ich denke, die zweite Variante ist die für mich vorerst bessere, also dass ich den Gigabit-Switch als Backbone benutze. Stellt sich jetzt nur die Frage für mich, wie ich so etwas am besten mache?! Brauche ich dafür spezielle Hardware?

Danke im Voraus.
Grüße,
CyberSeb
Bitte warten ..
Mitglied: greyhound
25.05.2008 um 23:35 Uhr
Naja, "Backbone" ist vlt. etwas hoch gegriffen. Du solltest einfach die Rechner mit GigaBit-Karten an das GigaBit-Switch anschließen und dieses Switch dann über einen Port mit Deiner Fritzbox verbinden. Möglicherweise mußt Du an den Rechnern und/oder an Deinem Switch noch die Netzwerkgeschwindigkeit fest auf Gigabit einstellen. Manche (Billig-)Switches haben Probleme damit, wenn sowohl am Switch als auch am Client die Geschwindigkeit auf autonegotiation steht.

Greyhound
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Welcher Annex A Router mit VPN und Gigabit-LAN? (7)

Frage von kolloni zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerk funktioniert nur in eine Richtung mit Gigabit (28)

Frage von DrChiwago zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Kopiervorgang im Gigabit Heimnetzwerk mit 2 NICs langsam (20)

Frage von John.D zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
Gigabit Netzwerk an Fritzbox nur mit einer bestimmten Kabelsorte möglich (8)

Frage von Tiggr1994 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...