Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Gigabit Netzwerkkarte sendet schlagartig unendlich viele Pakete

Mitglied: Odde23

Odde23 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2010, aktualisiert 16:21 Uhr, 5242 Aufrufe, 9 Kommentare

Das von mir beschriebene Problem tritt seit vorgestern auf. Das Netzwerk lief davor in der selben Konfiguration 1,5 Jahre ohne Probleme

Verbindungsart: Server <-> Switch über 3m Patchkabel
Serverbetriebssystem: W2003 Server als Primärer-Domänen-Controller
Anbindung: Kupfer mit 1 GBit an Switch ohne zwischengeschltete Dosen

Problem:
an dem besagten Server tritt seit vorgestern folgende Problematik auf. Die Netzwerkverbindung via Gigabit Eathernet brach schlagartig zusammen. Auffällig war, dass der Server begonnen hatte, unendlich viele Pakete zu senden, aber keine mehr zu empfangen. Daraufhin wurde der Server neu gestertet. Nach dem Neustart leif das Systen wieder für ca. 5 Minuten stabil. Danach begann schoß die Anzahl der gesendeten Paket schlagartig wieder in die Höhe, empfangen wurde nichts mehr. Da stand dann z.B.

Paket gesendet: 13.678.567.682.432
Pakete empfangen: 10.264

Ich habe daraufhin das Netzwerkkabel ersetzt. Das Problem bestand aber weiter. Anschließend wurde der Server und der Switch wieder neu gestartet. Nun lief das System ca. 20 Minuten stabil, dannbegann der Spuk erneut. Nun habe ich zwischen den Server und den Sitch einen weiteren Switch geschaltet, so dass folgender Netzaufbau besteht:

Switch1 <-> Switch2 <-> Server

zuvor war die Situation so

Switch1 <-> Server

Da der zwischengeschaltete Switch nur 100 MBit schafft, läuft die Serveranbindung nun mit 100 MBit. Diese ist nun aber stabil, es kam seither zu keinem Ausfall mehr. Wenn ich den Server wieder direkt an den Switch1 anschließe und die Geschwindigkeit der Netzwerkkarte manuell auf 100 MBit drossle, ist die Anbindung extrem langsam, gefühlt nicht mal 10 MBit. Daher läuft der Server im Moment im Auot-Mod mit dem zwischengeschalteten Switch. Im Server werden keine Hinweise auf Hardwareprobleme angezeigt. Auch erfolgt steht nichts im Ereignisprotokoll. Ein Virenscann wurde ebenfalls durchgeführt, der aber ergebnislos blieb, keine Viren gefunden.

Meine Frage ist nun, was könnte die Ursache für das Problem sein? Netzwerkkarte am Server defekt? Switch defekt? Gibt es sonst mögliche Ursachen?

Patchkabel habe ich gegen ein neuse ersetzt, das auch für GBit Eathernet zugelassen ist.

Hoffe auf Hilfe.

Grüße
Odde23
Mitglied: aqui
16.05.2010 um 18:40 Uhr
Sinnvoll wäre es mal gewesen einen Netzwerk Sniffer wie den Wireshark zu nutzen um mal zu sehen WAS das für eine Art Pakete sind die dort im GiG Modus gesendet werden !!!
Dadurch kann man Dienst, Mac oder IP und damit den bösen Buhmann im Handumdrehen ausfindig machen... aber leider hast du diese Idee ja nicht in Betracht gezogen, denn dann müsste man jetzt nicht wild rumraten hier ;-(
Es könnte auch ein Autonegotiation Problem auf dem Switch sein bzw. der Karte. Das bekommst du in den Griff indem du beidseitig ,also einmal am Switchport die Geschwindigkeit fest auf 1 Gig, FullDuplex setzt analog auf der Serverkarte in den Treibersettings.
Dann wieder verbinden und testen. Du solltest mindestens ein Cat5e besser Cat 6 Kabel mit 8 Adern verwenden !
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
16.05.2010 um 19:15 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Auf die Idee mit dem Sniffer kam ich offen gestanden nicht, da man mich ziemlich unter Druck gesetzt hat, da etwa 60 Leute nicht arbeiten konnten, da über den betreffenden Server auch eine Logistiksoftware läuft. Ich werde kommende Woche nun mal schauen, was da für Pakete da versendet werden.

Komisch für mich war halt, dass das Problem schlagartig ohne Vorwarnung mitten im Betrieb unterm Tag auftrat. Es wurde keine Systemänderung etc. zuvor vorgenommen. Auch lief der Betrieb wegen des Brückentags nur mit halber Flamme.
Bitte warten ..
Mitglied: lefgruen
16.05.2010 um 20:04 Uhr
Hallo,

der Begriff Ereignisanzeige ist noch nicht gefallen, oder?

Wie schaut es aus mit Flow Control am Interface?

Gruß

Edgar Lefgrün
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
16.05.2010 um 20:15 Uhr
Flow Control ist ausgeschaltet, sowohl an der Karte als auch am Switch. In der Windows ereignisanzeige ist nichts enthalten, was auf ein OS-Problem oder auf ein HW Problem hindeutet. Keine Warnungen, keine Fehler. Auch im Gerätemanager wird kein Fehler angezeigt.

Achja, wenn die Karte anfängt zu senden wie blöde, empfängt sie nichts mehr. Nicht mal mehr ein Paket innerhalb 10 Minuten. Es werden nur milliarden von Paketen gesendet.
Bitte warten ..
Mitglied: Seelbreaker
17.05.2010 um 01:38 Uhr
Könnt auch n DDos sein. Daher Netzwerksniffer
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
17.05.2010 um 08:19 Uhr
DDoS der sich nur bei aktiver GBit Anbindung auswirkt und nicht bei 100 MBit?

Hab das Problem eben nochmal mit einem Kollegen besprochen, der am Freitag mit mir zusammen beim betreffenden Kunden war. Die Netzwerkkarte läuft im GBit Mode einige Zeit (5 - 10 Minuten) ohne Störung dann erhöht sich schlagartig die anzahl der gesendeten Pakete innerhalb einer Sekunde von einigen hundert Tausenend auf mehrere Milliarden. Ab diesem Moment wird nichts mehr empfangen. Nur noch gesendet. Läuft die Anbindung im 100 MBit Mode tritt das Problem nicht auf.

Ich hoffe mein Chef lässt mich heute nochmal zu dem Kunden, damit ich mir das nochmal mal in Ruhe anschauen kann. Mitte der Woche muß ich auf jeden Fall nochmals dort hin, dann weiß ich spätestens mehr.

Soll ich auf was ganz besonderes achten?
Bitte warten ..
Mitglied: lefgruen
17.05.2010 um 10:48 Uhr
Zitat von Odde23:
Flow Control ist ausgeschaltet,

Wie wäre es mit : Flow Control enabled?
Bitte warten ..
Mitglied: rich1986
23.08.2010 um 19:15 Uhr
Was war nun der Grund ? Habe gleiches Phänomen, wireshark zeigt KEINE Pakete an, Anzahl der Pakete gesendet rast in die Höhe.
Bitte warten ..
Mitglied: Odde23
20.10.2010 um 11:36 Uhr
Hallo rich1986,

ich konnte den Grund nie finden. Die Netzwerkkarte wurde getauscht und seitdem tritt das Problem nicht mehr auf.

Was war bei Dir letztlich die Lösung.

Gruß
Odde23
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Gigabit LAN
gelöst Frage von remospNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hallo zusammen Ich möchte ein Gigabit Netzwerk einrichten und habe nun eine Frage. Mein Netzwerk umfassst einen Gigabit Router, ...

Hardware

PC schaltet sich, unreproduzierbar, schlagartig aus und startet sofort neu

gelöst Frage von FlowflowHardware12 Kommentare

Hi, Da mir langsam die Ideen ausgehen hoffe ich hier hilfreiche Tipps zu bekommen Folgender Sachverhalt: Ich habe Ende ...

Exchange Server

Exchange 2007 sendet keine Abwesenheitsnachricht

Frage von manuelwExchange Server3 Kommentare

Hallo, ich habe derzeit das Problem, dass auf meinem SBS2008 mit Exchange 2007 keine Abwesenheitsnachrichten versendet werden. Eingestellt habe ...

Internet

Internet empfängt aber sendet nicht?

Frage von 117748Internet14 Kommentare

Hallo liebe Community, Ich habe nun schon etwas länger das Problem, dass mein PC bzw. das Internet längere, auch ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 22 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

LAN, WAN, Wireless
100m+ Leitungslänge Ethernet
gelöst Frage von Ex0r2k16LAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe eine Netzwerkdose die die 100m Leitungslänge bis zum Switch knackt. Damit die Verbindung einigermaßen ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör16 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...