Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Gleicher Hostname für Interne und Extern verbindungen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Ting

Ting (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2007, aktualisiert 20:31 Uhr, 5188 Aufrufe, 4 Kommentare

Interner Hostname wird für extern ebenfalls verwendet!

Hallo zusammen,

ein Anwender konnte an eine bestimmte Emailadresse keine Email schicken. (Fehlermeldung war: Er währe nicht berechtigt an die Emailadresse eine Email zu schicken)
Gut ich dachte unsere Domain liegt bei denen im Spam filter.

Der Administrator der anderen Firma schrieb mir dann, dass wir unseren Internen Hostname auch für externe Verbindngen verwenden. Und wir sollten das doch ändern, es währe eine unsaubere Exchange Konfiguration!

Wie kann ich das ändern? DNS Server?
Ist dies Überhaupt eine unsaubere Konfiguration?

Wir verwenden übrigens einen Exchange 2003



Währe über eine antwort sehr dankbar.

Vielen Dank
Gruß
Mitglied: SlainteMhath
14.12.2007 um 09:39 Uhr
Ist dies Überhaupt eine unsaubere Konfiguration?

Ja, ist es. Was der Admin gemeint hat ist, das der Hostname den euer Server beim HELO/EHLO (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Smtp) angibt, nicht dem (Reverse-) DNS Eintrag (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Domain_Name_System) eurer externen IP entspricht.

Dazu gleich 3 Fragen:
- Empfangt ihr Mails "per MX Record", oder ruft ihr eure Mails vom Provider per POP ab?
- habt eine feste öffentliche IP?
- Wenn ja, gibts für diese IP einen reverse DNS Eintrag? (d.h. kann die IP zu einem Hostnamen aufgelöst werden?)
Bitte warten ..
Mitglied: Ting
14.12.2007 um 10:40 Uhr
Dazu gleich 3 Fragen:
- Empfangt ihr Mails "per MX Record", oder ruft ihr eure Mails vom Provider per POP ab?
- habt eine feste öffentliche IP?
- Wenn ja, gibts für diese IP einen reverse DNS Eintrag? (d.h. kann die IP zu einem Hostnamen aufgelöst werden?)


- ja empfangen Mails via MX record.
- ja, haben eine feste öffentliche IP.
- glaub nicht das es einen gibt! (wie kann ich das Prüfen)

Wie erstelle ich den DNS Eintrag damit er auf unsere feste IP geht?

Vielen Dank
mfg
Penny_White
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
14.12.2007 um 10:48 Uhr
- ja empfangen Mails via MX record.
- ja, haben eine feste öffentliche IP.
Sehr gut

- glaub nicht das es einen gibt! (wie kann ich das Prüfen)
Start -> Ausführen -> cmd.exe
nslookup <IP Adresse>

Wie erstelle ich den DNS Eintrag damit er auf unsere feste IP geht?
Das muss Dein Provider für Dich machen.

Im Exchange muss dann der Reverse-DNS Name auch noch eingetragen werden. Ich hab im moment keinen 2003er greifbar, aber unter 2k ist das in den Eigentschaften des SMTP Servers unter Ubermittlung -> Erweitert, der name muss ins Feld "Vollständig qualifizierter Domänenname" eingetragen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Ting
14.12.2007 um 20:31 Uhr
VIelen Dak für die Infos,

eine Frage hab ich noch ...
nslookup auf die öffenltiche IP oder auf den Hostname?

wenn ich nslookup auf die öffentliche IP mache, dann bekomme ich aber ne andere host adresse. mail.???.de

das ist doch dann richtig?

Vielen Dank
mfg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (20)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (14)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (9)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...