Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Globale Antwortadresse der ganzen Maildomäne

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: suitbert

suitbert (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2010 um 14:52 Uhr, 3273 Aufrufe, 3 Kommentare

Folgendes Szenario:
Exchange 2007 mit 10 Postfächer

Hallo,

ich hoffe mir kann wer bei meinen speziellen Problem helfen,
Hier zum Problem:
Exchange 2007 mit 10 Postfächer, diese haben alle unterschiedliche Alias.
Nun sollen alle Posftächer mit der gleichen Absende- oder Antwortadresse senden.
d.h. alle Benutzer sollen wenn Sie eine Mail verschicken die Absende- oder Antwortadresse "info@domäne.de" verwenden

Empfangen wird die Mailadresse "info@domäne.de" in einem öffentlichen Ordner "info"

-- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --

Mir bekannte Lösungen die leider nicht angewandt werden können oder dürfen

- Edge Transport Server mit Address Rewrite Rule für alle
(nicht möglich, weil es nur einen Server gibt, der Edge Transport muß auf einen extra Server installiert sein)
- Benutzern das Recht "senden als" geben
(nicht möglich, weil bei jeder Mail die geschrieben wird der Absender in das "von"-Feld eingetragen werden muss

Nun würde ich nach weitere Lösungen suchen, oder nachfragen ob die dritte Varainte funktionieren könnte

3. Varainte:
Anlegen einer Adressrichtlinie mit einer benutzerdefinierten Adresse
vom Typ: "SMTP"
und Adresse: "info@domäne.de"
dies dann als Antwortadresse setzen???

Könnte dies funktionieren, hat hier jemand schon Erfahrungen gemacht.

Bitte alle Vorschläge mal schreiben...

Danke,
Mitglied: 2hard4you
02.02.2010 um 16:18 Uhr
Zitat von suitbert:
Hallo,

- Benutzern das Recht "senden als" geben
(nicht möglich, weil bei jeder Mail die geschrieben wird der Absender in das "von"-Feld eingetragen werden muss


Moin,

send as & Mailboxrechte als Benutzer - da kann ich auch als Mailbox versenden...

btw. info@domäne.de - die Mailadresse ist so nicht auflösbar

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: suitbert
02.02.2010 um 16:26 Uhr
Hallo,

vielen Dank für das schnelle Feedback,

leider hab ich ja schon den Grund geschrieben, warum das nicht möglich ist.
Der Benutzer muss bei jeder Mail die er verfasst den Absender auswählen.
Dies ist nicht machbar, weil sich nicht jeder daran hält

Danke das mit der "dömane.de" war ein Scherz *g*

Hast Ihn ja gleich gecheckt ...

Sind halt nur Profis hier ^^
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
02.02.2010 um 16:43 Uhr
Zitat von suitbert:
Hallo,

Der Benutzer muss bei jeder Mail die er verfasst den Absender auswählen.


naja, eigentlich nicht - Du kannst ihm ja ne passende Vorlage erstellen und ihm in seine Symbolleiste legen, da ist das einfacher ....

und dann sind es Arbeitsfehler, keine Unachtsachbarkeit...

Gruß

24
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(4)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...