Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

GMX SMTP 25 vs. GMail SMTP 465 (SSL) und 587 (TLS,StartTLS)

Frage Internet E-Mail

Mitglied: trigger75de

trigger75de (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2013 um 03:45 Uhr, 14346 Aufrufe, 10 Kommentare

Zielstellung:
vom Netzwerkdrucker aus (NashuaTec Aficio MP 161 SPF)
sollen beliebig viele DIN A4 Seiten eingescannt werden (als PDF)
und via SMTP an eine (oder mehrere) eMail Adressen versandt werden.

Die versandten PDFs sollen danach in einem Mail Ordner gesichtet werden können (inkl. Zeitstempel)

Setting:
mit den Zugangsdaten eines GMX Kontos funktioniert der eMail Versand.
Leider hingegen nicht das nachträgliche Sichten der versandten Mails in einer eMail Box für versandte Nachrichten.

die GMX Konto Informationen:
SMTP: mail.gmx.net
SMTP-Port: 25

für SMTP-Authentifizierung:
SMTP-Benutzer: gmxbenutzername@gmx.net
SMTP-eMail: gmxbenutzername@gmx.net

ohne: POP vor SMTP

Empfangsprotokoll: POP3


Zur Änderung:

Ich wähle stattdessen die GMail Konto Informationen:
SMTP: smtp.gmail.com
a) SMTP-Port: 25 (für einfaches SMTP), oder
b) SMTP-Port: 465 (für SSL), oder
c) SMTP-Port: 587 (für TLS)

für SMTP-Authentifizierung:
SMTP-Benutzer: gmailbenutzername@gmail.com
SMTP-eMail: gmailbenutzername@gmail.com

ohne: POP vor SMTP

Empfangsprotokoll: POP3


Es klappt in *keinem* der drei genannten Fälle (a/b/c).

Ich vermute, dass GMail keinen Mail Dienst auf dem Port 25 anbietet.
Ich vermute weiterhin, dass es dennoch irgendwie gehen müsste.

Was *genau* ist eigentlich der Unterschied zwischen Port 25, Port 465 und Port 587 ???
Ich bitte um Hilfe.
Mitglied: trigger75de
14.07.2013 um 07:42 Uhr
Habe im i-net den Hinweis gefunden, dass GMail keinen SMTP auf Port 25 anbietet.
Sondern nur das veraltete SMTP SSL über 465, und das aktuelle SMTP mit StartTLS über 587.
http://www.patshaping.de/hilfen_ta/pop3_smtp.htm
---> somit kann ich a) mit Port 25 schon mal weglassen.

Weiterhin steht ebenfalls bei diesem Link der Hinweis, dass von GMail und GMX nur der Anbieter GMX für die SMTP-Authentifizierung das Protokoll "POP3 vor SMTP" anbietet.
---> somit kann ich das für die GMail Nutzung ebenfalls weglassen.

In der Web-Konfiguration des Gerätes habe ich unter "E-Mail-Kommunikationsanschluss" drei Ports eingetragen
995 bei POP3-Empfangsanschlussnummer.
993 bei IMAP4-Empfangsanschlussnummer.
587 bei SMTP-Empfangsanschlussnummer.

in der Web-Übersicht "Konfiguration"
https://172.23.49.17/web/entry/de/websys/webArch/mainFrame.cgi
sah ich auf der rechten Seite bei "Sicherheit":
...
SSL/TLS
...
Gerätezertifikat

Unter SSL/TLS fand ich den hinweis, dass SSL/TLS *nur* genutzt werden könne, wenn ein "Zertifikat" installiert sei - was nicht der Fall ist.

Unter Gerätezertifikat kann man zwei Zertifikate verankern, entweder man "erstellt" sich selbst eines, oder man importiert eines über "Anfragen".
Ich wählte über die Auswahl die obere der beiden Zeilen und generierte mir ein Zertifikat mit "Erstellen".

Jetzt war unter SSL/TLS ein hinterlegtes Zertifikat, und der Hinweis, dass man SSL/TLS *nicht*- verwenden könne, war damit auch weg - gut!

seufz.
Dennoch klappt der Versand von eMails mit GMail Kontoinformationen noch immer nicht.

...noch weitere Ideen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.07.2013, aktualisiert um 09:07 Uhr
Hallo Trigger75de,
die SMTP-Ports gibst du nicht an deiner genannten Stelle an, das sind Einstellungen für das Empfangen von Internetfaxen. Den Port gibst du an der Stelle an, an der der SMTP-Server angegeben werden muss, wenn dafür kein extra Feld vorhanden ist, schreibst du smtp.gmail.com:465.
Hast du in den Interface-Settings auch mal die Einstellung Permit SSL/TLS Com. auf [Clear Text] gestellt? Dann braucht es normalerweise kein Zertifikat.
Außerdem solltest du in den SMTP-Auth Einstellungen mal folgende Einstellungen setzen:
[Encrypt] [Auto] --> PLAIN
[Encrypt][ON] --> OFF

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.07.2013 um 12:46 Uhr
Ich vermute die Zielsetzung ist schon falsch und die Mails werden vom Gerät einfach nicht im "versandt" Ordner hinterlegt. Bspw ist das auch so, wenn man per Outlook (pop) GMX Mails abruft. Die gesendeten Mails werden hierbei auch nur durch gmx als "Smarthost" geschleust und nicht auf dem Server hinterlegt. Von daher verfehlt dein Gerät die Anforderung und du verschwendest auf diesem Weg deine Zeit.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: trigger75de
15.07.2013 um 12:53 Uhr
Zitat von colinardo:
die SMTP-Ports gibst du nicht an deiner genannten Stelle an, das sind Einstellungen für das Empfangen von Internetfaxen.

Uwe, dem widerspreche ich momentan noch.
Da es in der ähnlichen Konfiguration mit GMX funktionierte.


Den Port gibst du an der Stelle an, an der der SMTP-Server angegeben werden muss, wenn dafür kein extra Feld vorhanden ist,
schreibst du smtp.gmail.com:465.

Du hast völlig Recht - jedoch existiert ein Eingabefeld für die Portnummer.


Hast du in den Interface-Settings auch mal die Einstellung Permit SSL/TLS Com. auf [Clear Text] gestellt?
Dann braucht es normalerweise kein Zertifikat.

Nein, hatte ich nicht.
Tatsächlich finde ich in den Menüs für die Einstellungen leider auch kein solches Menü.
Das soll jetzt nicht heißen, dass es so einen Konfigurationseintrag im Menü nicht gibt - ich sehe nur bislang keinen.


Außerdem solltest du in den SMTP-Auth Einstellungen mal folgende Einstellungen setzen:
[Encrypt] [Auto] --> PLAIN
[Encrypt][ON] --> OFF

Auch diese Konfigurationseinträge habe ich bislang noch nicht im Menü gesehen/gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.07.2013, aktualisiert um 13:00 Uhr
Hallo Trigger75de,
habe mich bei den Menüoptionen an das PDF-Handbuch des baugleichen "Ricoh Aficio MP 161 SPF" gehalten, schau da mal rein.
Download hier
oder Übersicht hier
Bitte warten ..
Mitglied: trigger75de
15.07.2013 um 13:03 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Ich vermute die Zielsetzung ist schon falsch

Da darf ich dann doch mal einhaken.
Wieso sollte den die Zielstellung falsch sein?
Ich verstehe ja durchaus, wenn ich in der Konfiguration fehlerhaft vorgegangen sein sollte.
Dennoch ist die Zielstellung doch davon unanhängig.


die Mails werden vom Gerät einfach nicht im "versandt" Ordner hinterlegt.

Du kennst Dich mit dem von mit o.g. Gerät im speziellen tiefer aus?


Bspw ist das auch so, wenn man per Outlook (pop) GMX Mails abruft.
Die gesendeten Mails werden hierbei auch nur durch gmx als "Smarthost" geschleust und nicht auf dem Server hinterlegt.
Von daher verfehlt dein Gerät die Anforderung und du verschwendest auf diesem Weg deine Zeit.

Vielen Dank für das Beispiel - obwohl sich mir der Zusammenhang noch nicht erschließt.

Wie Du natürlich selbstverständlich verstanden hast geht es hier um eine Hardware-Komponente, ein Gerät.
Und nicht um die Software Microsoft Outlook.

Weiterhin wird mit POP meines Wissens nach meist eher eMails abgeholt.
Hier hingegen geht es um SMTP und den Versand.

Das ich meine Zeit hierbei verschwende, ja das kann durchaus sein.
Ich hoffe, dass es für Dich okay ist wie ich meine Zeit verwende.

Das Problem als solches ist noch nicht gelöst.
Daher bin ich auch weiterhin sehr an weiteren zielführenden konstruktiven Kommentare interessiert.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
15.07.2013, aktualisiert um 13:09 Uhr
Hallo,

nu, wie ich das herausgelesen habe ist dein Ziel die Mails über den gesendeten Ordner abzuholen und zu speichern. Das Problem bei GMX ist, dass der Versand zwar funktioniert, aber keine Mails im Versandt Ordner hinterlegt sind, richtig? Wenn ja, bitte beim nächsten mal klarer die Zielsetzung kommunizieren.

Unter der Annahme, dass obiges richtig ist ist das Problem dann, dass das Gerät die Mails nur durchleitet, aber nicht auf dem Server ablegt => "Smarthost", ädequat zur Nutzung von POP3 (/SMTP) per Outlook, oder jedwedem anderen Connector, der die Mails nicht (wie bspw bei IMAP; wenn richtig konfiguriert) wieder auf dem Server ablegt.

Daraus geschlossen: Die Zielsetzung ist falsch, da das Gerät diesen Modi nicht unterstützt, den du hier erwartest.

Abgesehen davon: die Aficios sind nichts halbes und nichts ganzes...aber ich glaube relativ günstig...
Bitte warten ..
Mitglied: trigger75de
15.07.2013 um 13:16 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
nu, wie ich das herausgelesen habe ist dein Ziel die Mails über den gesendeten Ordner abzuholen und zu speichern.
Das Problem bei GMX ist, dass der Versand zwar funktioniert, aber keine Mails im Versandt Ordner hinterlegt sind, richtig?
Wenn ja, bitte beim nächsten mal klarer die Zielsetzung kommunizieren.

Nein, ist nicht der Fall.
Ich erinnere mich daran, dass eine über GMail versandte eMail AUTOMATISCH bei GMail mit dem Label *versandt* gekennzeichnet wird.
Ich möchte also nicht auf einen Ordner Versendete Objekte zugreifen.
Ich hätte das sonst durchaus so geschrieben.
Mein Fehler ist hingegen, dass ich an nahm, dass die Funktionen des Dienstes GMail bekannt wären - Entschuldigung!


Abgesehen davon: die Aficios sind nichts halbes und nichts ganzes...
aber ich glaube relativ günstig...

Wir verwenden das Gerät nur.
Uns wurde es geschenkt - ich weiß von niemandem der ein solches Gerät gekauft hätte.
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
18.07.2013 um 08:02 Uhr
Gmail möchte vor dieser Nutzung, der Dienst aktiv gemacht wird!

Schau mal in den Einstellungen --- !
Bitte warten ..
Mitglied: trigger75de
18.07.2013 um 12:51 Uhr
Zitat von Midivirus:
Gmail möchte vor dieser Nutzung, der Dienst aktiv gemacht wird!

Schau mal in den Einstellungen!

Vielen Dank für den Hinweis.
Und ja, das ist mir bekannt gewesen.
Sowohl POP wie auch IMAP ist jeweils aktiviert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
Frage SMTP Dialog via Telnet:25 mit Hoster (5)

Frage von Various5 zum Thema E-Mail ...

Google Android
GMail: Gruppierung von Mails

Frage von honeybee zum Thema Google Android ...

Windows 10
Open SSL VPN - Usability mit Win10 (8)

Frage von cuilster zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...