Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Google-Cache

Frage Internet SEO

Mitglied: Astra15

Astra15 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2009, aktualisiert 04.09.2009, 6974 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

seit einiger Zeit besitze ich ein eigenes Forum, welches auch stets von Google besucht wird.

Leider habe ich mit dem "Google-eigenem-Cache" ein Problem, weil Google immernoch eine Information im Cache hat, welche falsch ist.

Beispiel:

-Ich suche bei Google nach einem Stichwort
-Google verlinkt auf mein Forum, zeigt allerdings in der "Vorschau" eine falsche Information, welche in der Zwischenzeit berichtigt wurde.

Wie kann ich Google dazu bringen, den Cache zu löschen, damit die richtige Information gefunden wird und die falsche ein für alle Mal aus dem Netz verschwindet?

Ich erhalte schon Beschwerden, wegen der falschen Info in der "Google-Vorschau".

Ich hoffe, dass mir hier geholfen werden kann. Es ist mir sehr wichtig.

Mit vielen Grüßen!

Astra
Mitglied: 81825
27.08.2009 um 18:12 Uhr
Hi,

ist dir schon aufgefallen, dass auf der Hauptseite von Google eine Link "Über Google" vorhanden ist? Ich würde einfach mal darauf klicken und lesen, welche weitere Infos dort zu erhalten sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Astra15
27.08.2009 um 18:52 Uhr
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
28.08.2009 um 01:01 Uhr
Hi -Astra-,

hier hast Du einen Auszug aus "Grundlagen zu Google"

Crawling wird der Prozess genannt, durch den Googlebot neue und aktualisierte Seiten ermittelt, damit sie dem Google-Index hinzugefügt werden.
...Googlebot verwendet einen algorithmischen Prozess. Durch Computerprogramme wird bestimmt, welche Websites wann und wie oft durchsucht werden und wie viele Seiten von jeder Website abgerufen werden.

Du kannst es also nicht Direkt beeinflussen. Weil es Googlebot selbst entscheidet.

unter "Entfernen von eigenem Content aus dem Google-Index" steht der
"noindex"-Meta-Tag.
Ob es Sinn macht mithilfe der Noindexing Funktion über Deine Eigene Seite das Anbieten der Informationen über Google NICHT Preiszugeben und entsprechend danach den Noindexing wieder zu entfernen damit die Information zu Verfügung steht über die Google Suche ..... Macht vllt nur Sinn beim Bearbeiten einer Webseite...

Ich erhalte schon Beschwerden, wegen der falschen Info in der "Google-Vorschau".

warum erhältst Du denn deswegen Beschwerden? Gib denen einfach einen Hinweis, dass Du auf den Google Cache keinen Einfluss hast und die Leute nur die Information benutzen sollen, welche auf Deiner Webseite vorhanden ist.
Den Hinweis kannst Du auch direkt auf die betreffende Seite vom Forum schreiben und es wird somit auch beim nächsten mal in den Google Cache aufgenommen. die Leute die dann den Cache lesen lesen dann auch den Hinweis.....

Aber Normal sollten doch die GoogleNutzer das schon von vorherein Unterscheiden können was Caching einer Webseite und was direkter Aufruf einer Webseite ist!
Es steht ja auch ganz oben in der von Google ge-Cach-ten Seite
Dies ist der Cache von Google von www.....Es handelt sich dabei um ein Abbild der Seite, wie diese am ....angezeigt wurde.Die aktuelle __Seite__ sieht mittlerweile eventuell anders aus. __Weitere Informationen__


Gruß Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Supermax
28.08.2009 um 07:07 Uhr
Es gibt eine nicht-standardisierte Erweiterung für die Kontrolldatei "robots.txt":
01.
Noarchive: /
Die von den meisten großen Suchmaschinen ausgewertet wird; daneben gibt es auch noch die entsprechenden Meta-Tags
01.
<meta name="googlebot" content="noarchive" /> 
02.
<meta name="robots" content="noarchive" />
Wenn schon ein entsprechender Tag vorhanden ist, das "noarchive" einfach mit einem Komma getrennt anhängen, z.B.
01.
<meta name="robots" content="noindex,nofollow,noarchive" />
Bitte warten ..
Mitglied: trebax
30.08.2009 um 06:10 Uhr
Eben, die robot.txt und auch die sitemap.xml sofern vorhanden aufs Verzeichniss/Datei anpassen und warten das Google eine Aktualisierung vornimmt, oder bei Google ein Konto erstellen und um Überprüfung deiner Webseite bitten, nach der Überprüfung werden vorhandene Einträge aktualisert.
Bitte warten ..
Mitglied: Astra15
31.08.2009 um 15:36 Uhr
Gut, ich habe es jetzt geschafft, indem ich mich bei Google als Webmaster registriert habe und unter Einstellungen -> Crawler Zugriff -> URL löschen den Cache gelöscht habe.

Problem gelöst. Vielen Dank.

MfG Astra
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Google Mail: Whitelisting bekannter Email-Addressen einer Domain (2)

Frage von MephMan zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Google Android
Google veröffentlicht Android 7.1.1 (1)

Link von runasservice zum Thema Google Android ...

Webbrowser
Google stopft 36 Löcher in Chrome 55

Link von runasservice zum Thema Webbrowser ...

Erkennung und -Abwehr
Mehr als 1 Million Google Accounts von Malware Gooligan gekapert

Link von Frank zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...